Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik296RSS Feed neue Medien: Belletristik
Blu-ray Disc3RSS Feed neue Medien: Blu-ray Disc
DVD111RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur16RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch64RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch172RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD141RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD106RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD46RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch241RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele1RSS Feed neue Medien: Spiele
Zeitschriften169RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1366RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Sieben Tage für die Ewigkeit

Belletristik

Einheits Sachtitel:
Sept jours pour une éternité (dt.)

Standort:

Verfasser:
Levy, Marc

Verfasser Angabe:
Marc Levy. Aus dem Franz. von Bettina Runge und Eliane Hagedorn

Personen:
Runge, Bettina
Hagedorn, Eliane

Schlagwörter:

Verlag:
Knaur

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2004

Umfang:
268 S.

ISBN:
3-426-66138-1

Inhalt:
Zofia und Lucas sind so verschieden, wie zwei Menschen nur sein können: wie Feuer und Wasser , wie Engel und Teufel! Als sie sich ineinander verlieben, sprühen Funken. Doch es steht viel mehr auf dem Spiel als die Zukunft ihrer Beziehung. Wer nun hat wirklich auf Erden das Sagen, Gott oder Luzifer? Um diese alte Frage ein für allemal zu beantworten, schicken beide ihre »Agenten« nach San Francisco, wo der Streit entschieden werden soll. Zofia, Gottes Abgesandte, geht zunächst zögerlich an ihre Aufgabe heran, während Lucas, ihr Gegenspieler, schon teuflische Pläne schmiedet. Als sie sich am Abend des ersten Tages auf Erden begegnen, ahnt keiner von beiden, wer der andere ist. Lucas beschließt sofort, die attraktive Zofia zu erobern. Die hingegen sieht in ihm eine gequälte Seele, die sie spontan zu retten versucht.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Ost - Schillerstraße0406BU26101DR LEV
Ausleihe
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Handb. Kjub, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur, Unterrichtsmaterial, Zubehör, eAudio, eBook, eMusic, ePaper, eVideo

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Das Haus der Schwestern
Der Hund aus Terracotta
Auf der Suche nach Marie
Salz der Hoffnung
Brennender Traum
Frauen die Prosecco trinken
Der Ruf des Regenvogels