Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Fr

15

Sep
2017

MUSIKALISCHE REISE: DIE KLEINE SPINNE WIDERLICH - KOMM, WIR SPIELEN SCHULE!

NACH EINEM BUCH VON DIANA AMFT UND MARTINA MATOS

Labuka-Workshop
 15:30 - 17:00 Uhr
 6 - 7 Jahre

© buchhandel.de

Die kleine Spinne Widerlich kommt bald in die Schule und ist schon ganz aufgeregt. Was lernt man eigentlich in einer Schule? Macht Lernen Spaß? Und überhaupt: Hat man dann noch genügend Zeit zum Spielen? Da werden Onkel Langbein, Oma Erna und andere Verwandte kurzerhand zu Lehrerinnen und Lehrern und ein lustiger Schultag beginnt… Wenn auch du neugierig bist und herausfinden möchtest, wie sich der Schulalltag anfühlt, dann komm auf vorbei! 

Leitung: Elisabeth Windbacher

 
noch 11 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mo

18

Sep
2017

INSELZEIT: ARNOLD - RETTER DER SCHAFHEIT

NACH EINEM BUCH VON GUNDI HERGET UND NIKOLAI RENGER

Labuka-Workshop
 08:15 - 09:45 Uhr
 6 - 8 Jahre

© buchhandel.de

Hast du schon einmal ein Superschaf gesehen? Noch nicht? Dann wird es aber höchste Zeit, Arnold kennenzulernen! Arnold ist anders als alle anderen Schafe. Er joggt, macht Kniebeugen und er tänzelt hin und her – denn ein Superschaf muss sich in Form halten! Dafür wird er von den anderen Schafen oft ausgelacht, aber dann kommt endlich Arnolds großer Tag. Der Wolf geht um und alle haben Angst. Alle? Nein, Arnold nicht…! Ob er es schaffen wird, seine Herde zu verteidigen, kannst du auf der Bücherinsel erfahren. 

Leitung: Martina Steiner

Veranstaltung ausgebucht!

Mo

18

Sep
2017

INSELZEIT: FRITZIS ABENTEUER IM GEMÜSEGARTEN

NACH EINEM BUCH VON JOSEFINE MERKATZ

Labuka-Workshop
 09:00 - 10:30 Uhr
 5 - 8 Jahre

© Buchhandel.de

Fritzis Oma ist krank und schickt ihn allein in den Garten, um Gemüse für eine Suppe zu holen. Fritzi hat ihr zwar schon oft geholfen, doch das Gemüse ist gewachsen und sieht nun völlig anders aus. Fritzi ist verzweifelt, doch zum Glück trifft er auf die Gartenschnecke Erwin, die ihm prompt weiterhilft . Im Gegenzug soll Fritzi jedoch die alte Krähe, welche schon lange ein Auge auf Erwin geworfen hat, vertreiben. Ein paar Tropfen Morgentau lassen Fritzi auf Schneckengröße schrumpfen und das Abenteuer im Gemüsegarten beginnt. Komm vorbei und hilf Fritzi, das passende Gemüse für die Suppe zu fi nden. Und vielleicht wirst du dabei ja selbst zum Gärtner…

Leitung: Elisabeth Windbacher

Veranstaltung ausgebucht!

Di

19

Sep
2017
 09:00 - 10:30 Uhr
 0 - 99 Jahre

© buchhandel.de

Das Baby weint, schläft nicht, es quengelt und wirkt unzufrieden… Viele junge Eltern sind in solchen Situationen verunsichert. Ein allgemeiner Lösungsansatz für die meisten Alltagsprobleme mit einem Baby kann jedoch nicht gegeben werden. Vielmehr sind schwierige Situati onen nur dann lösbar, wenn Eltern sich darauf einlassen, sich an den individuellen Bedürfnissen ihres Babys zu orienti eren. Das Buch von Nora Imlau gibt Eltern liebevolle Lösungen für eine entspannte Babyzeit. Bei dieser Familieninsel erfahren Sie, wie Sie das Neugeborene in Geborgenheit begrüßen können, wie sie dem Verlangen des Kleinen nach Nähe auch nachts stressfrei nachkommen können, oder wie Sie die Sprache des schreienden Babys besser verstehen und es beruhigen können. 

Leitung: Martin Gerdenitsch
Referentin: Andrea Traußnig

noch 10 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

19

Sep
2017

SPIELOSOPHIE: DER BUCHSTABENBAUM

NACH EINEM BUCH VON LEO LIONNI

Labuka-Workshop
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 8 Jahre

© buchhandel.de

Die Buchstaben im Buchstabenbaum lebten glücklich zusammen, bis ein schlimmer Sturm kam und einige von den Buchstaben weggeblasen wurden. Von nun an herrscht große Angst vor einem weiteren Sturm, der sie auseinanderreißen könnte. Da hilft der Rat des „Wortkäfers“ und der „Satzraupe“ weiter. Finde heraus, wie die Buchstaben zusammenbleiben können und denke mit uns gemeinsam nach über Buchstaben, Wörter und Sprache! Woher kommen die Buchstaben eigentlich? Gibt es eine Sprache ohne Wörter? Sei dabei bei philosophischen Spielen und gestalte dir deine eigene Buchstabenwelt! 

Leitung: Sonja Bachhiesl

Veranstaltung ausgebucht!

Di

19

Sep
2017

LABUKIGA: DER REGENBOGENFISCH

NACH EINEM BUCH VON MARCUS PFISTER

Labuka-Workshop
 15:00 - 16:30 Uhr
 4 - 7 Jahre

© buchhandel.de

Der Regenbogenf sch ist mit seinem schillernden Schuppenkleid der allerschönste Fisch im ganzen Ozean. Da er aber auch eitel und stolz ist, wird er mit der Zeit immer einsamer. So merkt er, dass man Freunde nicht durch Schönheit gewinnen kann. Er überwindet seinen Stolz und beginnt seine Glitzerschuppen an die anderen Fische zu verteilen und gibt sicherlich auch dir einige ab, wenn du ihn auf der Bücherinsel besuchen kommst!

Leitung: Martin Gerdenitsch

noch 13 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

20

Sep
2017

SPIELOSOPHIE: DER BUCHSTABENBAUM

NACH EINEM BUCH VON LEO LIONNI

Labuka-Workshop
 08:15 - 09:45 Uhr
 6 - 8 Jahre

© buchhandel.de

Die Buchstaben im Buchstabenbaum lebten glücklich zusammen, bis ein schlimmer Sturm kam und einige von den Buchstaben weggeblasen wurden. Von nun an herrscht große Angst vor einem weiteren Sturm, der sie auseinanderreißen könnte. Da hilft der Rat des „Wortkäfers“ und der „Satzraupe“ weiter. Finde heraus, wie die Buchstaben zusammenbleiben können und denke mit uns gemeinsam nach über Buchstaben, Wörter und Sprache! Woher kommen die Buchstaben eigentlich? Gibt es eine Sprache ohne Wörter? Sei dabei bei philosophischen Spielen und gestalte dir deine eigene Buchstabenwelt! 

Leitung: Sonja Bachhiesl

noch 3 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

20

Sep
2017

LABUKIGA: DER REGENBOGENFISCH

NACH EINEM BUCH VON MARCUS PFISTER

Labuka-Workshop
 09:00 - 10:30 Uhr
 4 - 7 Jahre

© buchhandel.de

Der Regenbogenf sch ist mit seinem schillernden Schuppenkleid der allerschönste Fisch im ganzen Ozean. Da er aber auch eitel und stolz ist, wird er mit der Zeit immer einsamer. So merkt er, dass man Freunde nicht durch Schönheit gewinnen kann. Er überwindet seinen Stolz und beginnt seine Glitzerschuppen an die anderen Fische zu verteilen und gibt sicherlich auch dir einige ab, wenn du ihn auf der Bücherinsel besuchen kommst!

Leitung: Martin Gerdenitsch

noch 4 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

20

Sep
2017

LABUBABY: ALLES NATUR - MEINE KLEINE MAUS

NACH EINEM BUCH VON BRITTA TECKENTRUP

Labubaby
 09:30 - 10:15 Uhr
 6 - 24 Monate

© buchhandel.de

Die kleine Maus lebt in einem Mauseloch in der Wiese. Neugierig schaut sie da heute Morgen heraus. Ihre Freunde, der kleine Vogel und der Igel, warten schon auf sie. Gemeinsam spielen sie Verstecken. So vergeht die Zeit ganz schnell und da ruft auch schon Mama Maus: „Es ist Zeit zum Schlafen!“
Einfache Handgesten (Babyzeichen) bauen eine Verbindung zwischen Kind und Buch auf. Im Laufe der einstündigen Buchlesestunde werden ca. 20 altersgerechte Babyzeichen aus dem Buch „Meine kleine Maus“ vermittelt.

Leitung: Maria Gfrerer

Veranstaltung ausgebucht!

 15:00 - 16:30 Uhr
 4 - 7 Jahre

© buchhandel.de

Fünf Tierfreunde aus allen Teilen der Welt kommen zusammen, um gemeinsam zu feiern. Dabei entdecken sie am jeweils anderen das Andere und am Ende hat jeder von jedem etwas: Vom Zebra die Streifen, vom Elefanten die Riesenohren, vom Papagei die Federn, vom Känguru den Beutel! Am Schweinchen gefällt allen das Ringelschwänzchen ganz besonders gut – also bist du in unserem Workshop zum Buch gefragt, ihm mit Lockenwicklern ein solches zu verpassen, und auch ein eigenes Zebelpapschuru mit ganz außergewöhnlichem Look zu gestalten.

Leitung: Katharina Krois

noch 11 Plätze verfügbar
Eintritt frei!