Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

 15:00 - 16:30 Uhr
 0 - 99 Jahre

© Pixabay

"Pack die Badehose ein..." und genieße mit uns einen musikalischen Urlaub auf der Familieninsel. Es wird wieder richtig heiß, und wenn uns das Fernweh packt, unternimmt Maria Gfrerer mit uns eine musikalische Reise durch den Sommer und die Ferienzeit. Maria Gfrerer präsentiert uns ein Repertoire an kindgerechten Sommerhits, die uns und unseren Liebsten die heiße Jahreszeit versüßen werden.

Leitung: Martin Gerdenitsch-Petzwinkler
Referentin: Maria Gfrerer
 

Wir bitten um Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Regelungen.

 
Veranstaltung ausgebucht!

Do

26

Aug
2021

MUSIKALISCHE REISE: WENN DAS MEER ZU DIR KOMMT

MIT KLANG ENTSPANNEN

LABUKA - MUSIKALISCHE REISE
 10:00 - 11:00 Uhr
 5 - 9 Jahre

© RobertDenk

Kennst du schon Mala, die Meerestrommel? Oder Elfi Klangkugel? Nein? Dann lass dich überraschen. Du erlebst spannende Instrumente und reist mit ihnen an unterschiedliche Orte. Klara Klangauge kommt auch zu Besuch und freut sich schon sehr, zu erklingen und mit dir zu spielen. Vielleicht verraten sie dir auch, woher sie genau kommen. Ein gemeinsamer, entspannter Abschluss bringt dich in deine Abenteuerwelt, du begibst dich in eine Zauberwelt des Klangs und erlebst die Magie der Töne. So bist du blitzschnell am Meer und dann wieder auf einer schönen bunten Wiese. Auch die Sterne kommen zu dir, und wenn du Glück hast, darfst du dir sogar etwas wünschen. 

Leitung: Zita Martus 
 

PERSONENINFO:
Zita Martus ist Musiktherapeutin, Musikologin und Pädagogin. Sie ist spezialisiert auf die Wirkung von Musik (für Kinder und Erwachsene) im Bereich Entspannung, Gesundheit und Stärkung des Selbstvertrauens. Sie hält Vorträge, leitet Seminare und Workshops und ist leidenschaftliche Musikerin. Zusätzlich schreibt sie personalisierte Namenslieder für Kinder, die Verlässlichkeit und Halt geben, Kraft spenden und den Mut fördern. 
www.soundhorn.at  / www.klangmitgefuehl.com

Macht es euch vor dem PC/Handy/Tablet gemütlich: Die Zugangslinks zu unserem virtuellen Raum, diverse Bastelanleitungen und was sonst noch so benötigt wird, bekommen die Teilnehmenden per Mail zugesandt.
Bitte erst kurz vor Veranstaltungsbeginn auf den Link klicken!
 
Solltet ihr euch erst kurzfristig angemeldet oder bis zum Tag der Veranstaltung noch keinen Link erhalten haben, meldet euch bitte unter: labuka@stadt.graz.at

 

noch 11 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

26

Aug
2021

INSELZEIT: FINN VOGELSCHRECK UND DER SINGENDE SEIFENBLASENDRACHE

nach einem Buch von Thomas Lange und Kerstin Schoene

LABUKA - INSELZEIT
 15:00 - 16:30 Uhr
 4 - 8 Jahre

© buchhandel.de

Der singende Seifenblasendrache wurde entführt – und zwar von der Spielzeugprinzessin, die sich schrecklich vor dem Feuer fürchtet! Finn Vogelschreck und seine Freunde zögern keine Sekunde, ihm zu Hilfe zu eilen, schließlich wissen sie doch, dass er gar nicht gefährlich ist. Wird es ihnen gelingen, den Drachen zu befreien, damit er gemeinsam mit dir in einem Seifenblasenkonzert auftreten kann?

Leitung: Martin Gerdenitsch-Petzwinkler

Wir bitten um Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Regelungen.
 
Veranstaltung ausgebucht!

Do

7

Okt
2021

Sicher surfen im Netz - Aktionstag in Graz: SMARTPHONE - SMARTLIFE

Verantwortungsbewusster Umgang mit Handyapps, Social Media und Co.

[kju:b]-Medienkompetenz
 08:00 - 10:00 Uhr
 12 - 19 Jahre

© pixabay

Smartphones sind ein Teil unseres Alltags geworden und verändern unser Leben maßgeblich. Multimediale Kommunikation, Datenzugriff und Apps als Unterstützer im Schul-, Berufs- oder Privatleben eröffnen uns neue Perspektiven. Doch wie nutzt man diese zahlreichen Möglichkeiten verantwortungsbewusst? Wie geht man sensibel mit Bildmaterial und anderen Inhalten um? Wir durchleuchten die vielseitigen Funktionen des Smartphones und sprechen über die unterschiedlichen Betriebssysteme und deren Vor- und Nachteile für die Userinnen und User. Was sind Apps und wie steht es um die Absichten der App-Entwicklerinnen und -Entwickler? Wir nehmen Anwendungssoftwares wie Instagram, Snapchat und Whatsapp ins Visier, beschäftigen uns mit der Sicherheit unserer Daten und den Zugriffsrechten, die Apps wirklich benötigen. Dabei geht es darum, das Smartphone optimal zu nutzen und sich gleichzeitig des Umgangs mit unterschiedlichsten Inhalten und Daten bewusst zu sein. 

Alter: 12-19  (Workshop passt sich an das Alter der Teilnehmenden an)

Leitung: fum (Film und Medien Initiative) – ist eine Plattform für Menschen aller Altersgruppen im Bereich Film, Foto und Neue Medien. Ein zentrales Anliegen stellt die Vermittlung von Medienkompetenz dar.

Wir bitten um Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Regelungen.

noch 60 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

7

Okt
2021

SICHER SURFEN IM NETZ - AKTIONSTAG IN GRAZ: MIR REICHT'S - ICH GEH ZOCKEN!

Kritischer Umgang mit Videospielen und richtig gute Games

[kju:b]-Medienkompetenz
 10:30 - 12:00 Uhr
 12 - 19 Jahre

© lalesh aldarwish/pexels

Mit zunehmender Beliebtheit digitaler Spiele wurde in den letzten Jahren das Angebot deutlich breiter. Viele qualitativ hochwertige Spiele gehen dabei neben Ego-Shootern und Beat’em up-Spielen unter. Bei diesem Workshop erfährt man, dass es auch interessante Spiele abseits der Klassiker à la „Grand Theft Auto“ gibt und was an Computerspielen eigentlich so interessant ist. Einige dieser Spiele werden wir kurz „anspielen“ und außerdem über relevante und herausfordernde Themen wie „Computerspielsucht“, das „free2play“-Modell und Glücksspielelemente in Videogames sprechen.

Alter: 12-19 (Workshop passt sich an das Alter der Teilnehmenden an)

Leitung: Markus Meschik leitet die Fachstelle „Enter“ für digitale Spiele, ist Gutachter der BuPP (Bundesstelle für die Posititivprädikatisierung von Computer- und Konsolenspielen) des Bundeskanzleramtes und arbeitet momentan an seiner Dissertation zum Thema „Sucht bei digitalen Spielen“.

Wir bitten um Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Regelungen.

 

 
noch 60 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

7

Okt
2021

SICHER SURFEN IM NETZ - AKTIONSTAG IN GRAZ: Traumberuf Gamer*in/Influencer*in

Just Becci erzählt aus ihrem Alltag

[kju:b]-Medienkompetenz
 12:30 - 14:00 Uhr
 keine Altersbeschränkung

© JustBecci

Traumberuf YouTuber*in? Mit Videospielen Geld verdienen? Das muss doch der coolste Job der Welt sein! Wie die Realität und der Alltag eines Content Creators aber wirklich aussieht erzählt euch JustBecci, die seit einem Jahrzehnt in der Branche tätig ist. Dabei erzählt sie von ihren Anfängen, Höhen und Tiefen und wie man überhautpt Conent Creator wird. 

Leitung: Just Becci

Wir bitten um Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Regelungen.

noch 50 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

7

Okt
2021

SICHER SURFEN IM NETZ - AKTIONSTAG IN GRAZ: Grooming, Sexting, Fake-News & Co

Wo finde ich rasche Hilfe bei Cybercrime?

[kju:b]-Medienkompetenz
 14:30 - 16:00 Uhr
 keine Altersbeschränkung

© pixabay

Der Cybercrime-Experte vom Landeskriminalamt Steiermark Hans-Peter Schume erklärt in diesem Workshop wo man bei Grooming-, Sexting-, Fake-News-Fällen oder anderen Online-Betrügereien rasche Hilfe bekommt und wie man sich am besten dagegen schützen kann. In erster Linie geht es dabei um die Veranstwortung, die Lehrer*innen, Pädagog*innen, Jugendarbeiter*innen und Eltern haben. Interaktiv wird dabei auch über diesbzeüglich die in Österreich geltende Gesetzeslage gesprochen. 

Leitung: Hans-Peter Schume - arbeitet beim Landeskriminalamt Steiermark im Bereich der Kriminalprävention mit Schwerpunkt Cybercrime.

Wir bitten um Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Regelungen.

noch 50 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Französischsprachige Kinderbücher

... neu in der Zweigstelle Graz Nord!

© Stadtbibliothek Graz

Ab sofort gibt es in der Stadtbibliothek Graz Nord eine feine neue Auswahl an Kinder- und Bilderbüchern für verschiedene Altersgruppen auf Französisch.

Wir freuen uns, unser fremdsprachiges Medienangebot dahingehend erweitern zu können!

 

TOLINO und ONLEIHE - Häufige Fragen

Wie der eReader perfekt mit der Onleihe harmoniert

In der Vergangenheit wurde leider immer wieder von Kompatibilitätsproblemen zwischen dem beliebten eBook-Reader "Tolino" und der "Onleihe" (Bibliothek digital) berichtet. 

Auf der Website "Tolino-Onleihe" erhalten Sie hilfreiche Lösungen für diese Probleme! Die häufigsten Fehlermeldungen werden ebenso behandelt wie Passwortprobleme oder die Vorgehensweise rund um die Adobe-ID; all das in übersichtlicher und leicht verständlicher Form:

https://mytolino.de/service/faq-onleihe/

Bei gravierenderen Problemen mit der Bibliothek digital, aber auch anderen Computerfragen aller Art, empfehlen wir Ihnen darüber hinaus einen Anruf bei unserer "FIT AM PC" Telefonsprechstunde:

https://www.stadtbibliothek.graz.at/index.asp?ID=5445

Die Geschenksidee - GUTSCHEIN für ein Jahr Mitgliedschaft

..... nicht nur zu Weihnachten!

© NN

Sind Sie auf der Suche nach einem originellen Geschenk für FreundInnen, Bekannte, Verwandte oder ArbeitskollegInnen?

Verschenken Sie doch Spannung, Unterhaltung und Information in einem "Komplettpaket" - mit einem Geschenkgutschein für eine einjährige Mitgliedschaft bei der Stadtbibliothek Graz!

Der Gutschein ermöglicht die sofortige Nutzung des kompletten Medienbestandes in allen Bibliothekszweigstellen incl. der Mediathek und dem Bücherbus - dort ist er auch überall erhältlich - und kostet nur EUR 15,00! Sollten Sie der/dem Beschenkten auch die Benutzung des Postservice ermöglichen wollen, liegt der Preis bei EUR 25,00. Kinder und Jugendliche erhalten ihren Bibliotheksausweis übrigens kostenlos

Sie erhalten den Gutschein in allen Zweigstellen der Stadtbibliothek.

Viel Spaß beim Schenken oder Beschenktwerden :-)