Stadtbibliothek Graz

News und Veranstaltungen

Filtern Sie unsere News und Veranstaltungen nach folgenden Kriterien.

Gesetzte Filter:
Stadtbibliothek Graz WestFilter entfernen!
Veranstaltung4
Veranstaltungstyp:
LABUBIBSTART1
LABUKIGA2
Labukini-Treff1
Anmeldetyp:
Gruppe4
Einzelperson4
Veranstaltungen mit freien Plätzen:
freie Plätze1

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik322RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD169RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch85RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch246RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD154RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD34RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD58RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch390RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele24RSS Feed neue Medien: Spiele
Spiele-PC1RSS Feed neue Medien: Spiele-PC
Sprachtrainingspaket1RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften156RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1640RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Di

21

Aug
2018

LABUKINI: Wer kommt? Wer geht?

nach einem Buch von Anton Poitier und Sophia Touliatou

Labukini-Treff
 09:30 - 10:30 Uhr
 2 - 3 Jahre

© buchhandel.de

Zuerst steht da nur ein dicker Elefant. Und wer kommt dazu? Das wird nicht sofort verraten. Erkennst du es vielleicht schon selbst? Außerdem geht immer jemand fort. Bei diesem lustigen Suchspaß-Workshop heißt es: Augen auf, schau genau hin und entdecke deinen eigenen tierischen Begleiter!


Leitung: Martin Gerdenitsch

 

Veranstaltung ausgebucht!

Mi

22

Aug
2018

LABUKIGA: FINN VOGELSCHRECK UND DER SINGENDE SEIFENBLASENDRACHE

nach einem Buch von Thomas Lange und Kerstin Schoene

LABUKIGA
 09:00 - 10:30 Uhr
 4 - 6 Jahre

© buchhandel.de

Der singende Seifenblasendrache wurde entführt – und zwar von der Spielzeugprinzessin, die sich schrecklich vor dem Feuer fürchtet! Finn Vogelschreck und seine Freunde zögern keine Sekunde, ihm zu Hilfe zu eilen, schließlich wissen sie doch, dass er gar nicht gefährlich ist. Wird es ihnen gelingen, den Drachen zu befreien, damit er gemeinsam mit dir in einem Seifenblasenkonzert auftreten kann?

Leitung: Martin Gerdenitsch

 

noch 10 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

20

Sep
2018

LABUBIBSTART: GESUCHT! HENRI, DER BÜCHERDIEB

NACH EINEM BUCH VON EMILY MACKENZIE

LABUBIBSTART
 09:00 - 10:30 Uhr
 8 - 10 Jahre

© Buchhandel.de

Wer hat Henri, den Hasen, gesehen? Seine Vergehen: Klauen von Krimis, Raub von Romanen und Stibitzen von Schauergeschichten. Hasen lieben Salat und Möhren und meistens träumen sie auch genau davon. Aber Henri ist ein wenig anders als die anderen Hasen. Henri träumt nur von Büchern. Eigentlich träumt er nicht nur von ihnen, er will sie auch alle lesen. Doch wo bekommt man nur so viele Bücher her? Die Polizei bittet um deine Mithilfe! Hast du eine Ahnung, wo sich der langohrige Bücherdieb aufhalten könnte? Komm auf die Bücherinsel, wo wir gemeinsam den Bücherklau beenden werden! Dabei muss jedem Hinweis in der Bibliothek nachgegangen werden! Es winkt eine hohe Belohnung!

Leitung: Martina Steiner

Veranstaltung ausgebucht!

Mo

24

Sep
2018

LABUKIGA: ZWEI FÜR MICH, EINER FÜR DICH

NACH EINEM BUCH VON JÖRG MÜHLE

LABUKIGA
 15:30 - 17:00 Uhr
 4 - 6 Jahre

© Buchhandel.de

Drei leckere Pilze findet der Bär auf dem Heimweg im Wald. Sein Freund, das Wiesel, schmort sie sogleich in der schweren Pfanne. Doch dann haben die beiden ein Problem: Drei Pilze für zwei? Wie soll das gehen? Beide bringen ein Argument nach dem anderen, warum der eine mehr als der andere bekommen müsse, bis plötzlich ein listiger Fuchs um die Ecke biegt und sich einen Pilz schnappt. Der hat einfach unseren Pilz geklaut! Gleichzeitig ist damit aber auch das Problem gelöst und Ruhe kehrt ein. Wenn das Wiesel nicht noch einen Nachtisch hätte: Drei Walderdbeeren... Wie würdest du diese aufteilen?

Leitung: Elisabeth Windbacher

Veranstaltung ausgebucht!