Stadtbibliothek Graz

News und Veranstaltungen

Filtern Sie unsere News und Veranstaltungen nach folgenden Kriterien.

Gesetzte Filter:
Stadtbibliothek Graz WestFilter entfernen!
Veranstaltung7
Veranstaltungstyp:
LABUKA - SPIELOSOPHIE1
LABUKA - MUSIKALISCHE REISE1
LABUKINI1
LABUKIGA1
LABUKA - INSELZEIT2
Workshop1
Anmeldetyp:
Gruppe6
Einzelperson7
Veranstaltungen mit freien Plätzen:
freie Plätze3
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mo

18

Mrz
2019

Naturkosmetik

Kreatives und Zauberhaftes - mit Düften in den Frühling

Workshop
 14:30 - 17:30 Uhr
 15 - 99 Jahre

© Renate Pirstner Ebner

Der Frühling ist die Zeit des Erwachens der Natur, des Neubeginnes und des Aufbruchs.

Mit Düften können wir diese Zeit bewusst begleiten und ihr einen besonderen Zauber und Kreativität verleihen.

In diesem Workshop tauchen wir zuerst in die theoretische Welt der Düfte ein. Dann befassen wir uns mit den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten (z.B. Wohlbefinden und Gesundheitsförderung, Schönheit, Kulinarik).

Dafür erstellen wir unter anderem ein „Frühlingszauber“-Naturparfum, dekorative Duftringe und einen Riechstift zum Vertreiben der Frühjahrsmüdigkeit. Wenn Sie gerne Wohlgerüche schnuppern, sich von Düften verzaubern lassen möchten und Frühlings- und Ostergeschenkideen der besonderen Art suchen sind Sie in diesem Workshop richtig.

Wir freuen uns auf einem gemütlichen Nachmittag mit Düften, Kaffee und Kuchen.

Renate Pirstner Ebner und das Team der Stadtbibliothek Graz West

Veranstaltung ausgebucht!

Di

26

Feb
2019

SPIELOSOPHIE: Der Seiltänzer

NACH EINEM BUCH VON ÀLEX TOVAR UND ÀFRICA FANLO

LABUKA - SPIELOSOPHIE
 09:00 - 10:30 Uhr
 7 - 10 Jahre

© Buchhandel.de

Jeden Tag spannt der Seiltänzer sein Seil und geht los, um den Zauber des Gleichgewichtes zu spüren. Lass dich ein auf dieses Abenteuer, überwinde Ängste, meistere Prüfungen und finde neue Freundinnen und Freunde. Du musst nur ein Seil spannen und es versuchen. Komm mit in eine Gedankenwelt, in der du alles schaffen kannst, und finde beim Seiltanzen heraus, welche Rolle dein Gleichgewicht dabei spielt! Anschließend kannst du mit deinem eigenen Seiltänzer nach Hause balancieren.


Leitung: Sonja Bachhiesl

noch 4 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

7

Mrz
2019

INSELZEIT: DER RITTER, DER NICHT KÄMPFEN WOLLTE

NACH EINEM BUCH VON HELEN DOCHERTY UND THOMAS DOCHERTY

LABUKA - INSELZEIT
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 9 Jahre

© Buchhandel.de

Der kleine Ritter Leo wird von seiner Mama und seinem Papa losgeschickt, um einen Drachen zu zähmen. Leo macht sich auf den Weg. Aber vorher packt er noch seinen Schild, sein Schwert - und einen Stapel seiner Lieblingsbücher ein. Denn, egal was kommt, ein Drache wird sich doch wohl von einer guten Geschichte zähmen lassen, oder was meinst du?

Leitung: Lilo Gruber

Veranstaltung ausgebucht!

Di

12

Mrz
2019

LABUKIGA: Berti & Blau

NACH EINEM BUCH VON KRISTYNA LITTEN

LABUKIGA
 09:00 - 10:30 Uhr
 4 - 6 Jahre

© buchhandel.de

Berti und die anderen Giraffen machen jeden Tag das Gleiche zur gleichen Zeit: Mümmel, mampf – knabbern sie die süßen Blätter aus den Baumkronen. Schluck, schlürf – erfrischen sie sich am Wasserloch. Und schnarch, schnarch – machen sie ein Nickerchen. Aber dann trifft Berti eines Tages auf Blau. Und mit Blau ist alles ein bisschen anders… Wenn du wissen willst, was da so anders ist, dann komm vorbei und finde es heraus! Und wenn du dann Lust bekommst, Bertis Leben noch ein wenig bunter und abwechslungsreicher zu gestalten, kannst du es gemeinsam mit Blau gleich noch ein wenig mehr auf den Kopf stellen.

Leitung: Martin Gerdenitsch

noch 2 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

21

Mrz
2019

MUSIKALISCHE REISE: Wer freut sich über neue Nachbarn?

NACH EINEM BUCH VON SARAH MCINTYRE

LABUKA - MUSIKALISCHE REISE
 09:00 - 10:30 Uhr
 5 - 8 Jahre

© buchhandel.de

Die kleinen Hasen freuen sich: Neue Nachbarn sind eingezogen – Ratten! Hopsend, tapsend und polternd
verbreiten sie die Neuigkeit in Windeseile im ganzen Haus. Doch was haben die anderen Bewohner nicht
alles über Ratten gehört: Sie sind unordentlich, schmutzig, riechen streng und sollen sogar stehlen! Aber
stimmt das wirklich? Tapse auch du vorbei und finde heraus, ob an den Gerüchten etwas dran ist, bilde dir
deine eigene Meinung, und verkünde diese dann mit deiner eigenen schellenden Ratsche!


Leitung: Elisabeth Windbacher

noch 1 Platz verfügbar
Eintritt frei!

Di

26

Mrz
2019

LABUKINI: Schieb den Wal zurück ins Meer!

NACH EINEM BUCH VON SOPHIE SCHOENWALD UND LEA JOHANNA BECKER

LABUKINI
 09:30 - 10:30 Uhr
 2 - 3 Jahre

© Buchhandel.de

Eines Tages hat das Meer Schnupfen und niest – „hatschi!“ den Wal an Land. Da liegt er nun, der dicke Kerl. Doch wie kommt er zurück ins Wasser? Kann ihm die kleine Maus vielleicht helfen? Doch alleine kann sie es nicht schaffen. Deshalb erbittet sie Hilfe vom weißen Schwan, von den Hyänen und den Giraffen, vom Pandabären, vom Igel und von den Elefanten. Zu guter Letzt hat die Eule einen weisen Rat: Nur gemeinsam
können sie es schaffen! Vielleicht magst du dich auch noch dazu gesellen und mit anschieben?


Leitung: Martin Gerdenitsch

Veranstaltung ausgebucht!

Mi

27

Mrz
2019

INSELZEIT: Der Wolf, die Ente und die Maus

NACH EINEM BUCH VON MAC BARNETT UND JON KLASSEN

LABUKA - INSELZEIT
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 9 Jahre

© buchhandel.de

Eine Maus wird von einem Wolf verschlungen und trifft im Bauch des Wolfes auf eine Ente, die dort gemütlich und ohne Angst lebt. Die Maus möchte bei ihr bleiben und die beiden verbringen eine schöne Zeit miteinander, essen, feiern und tanzen zusammen. Dem Wolf tut das nicht so gut und ihm wird immer übler. Ein Jäger hört sein Jammern, schießt auf ihn, verfehlt ihn aber. Die Ente und die Maus beschließen,
ihr Zuhause zu verteidigen und schlagen den Jäger in die Flucht, bevor er den Wolf erwischen kann. Als Dank erfüllt der Wolf seinen Lebensrettern einen Wunsch und heult seitdem jede Nacht. Was haben sich die Maus und die Ente gewünscht? Warum leben sie im Bauch des Wolfes so gut? Hilf uns beim
gemeinsamen Nachdenken über Angst, Freiheit und Freundschaft. Werde kreativ und nimm auch gleich etwas für deine eigene Geborgenheit mit auf den Heimweg.


Leitung: Sonja Bachhiesl

Veranstaltung ausgebucht!