Stadtbibliothek Graz

News und Veranstaltungen

Filtern Sie unsere News und Veranstaltungen nach folgenden Kriterien.

Veranstaltung9
News22
Veranstaltungstyp:
Labuka-Workshop6
Labuka-Spracheninsel1
[kju:b]-Event1
Workshop1
Anmeldetyp:
Gruppe6
Einzelperson9
keine Anmeldung notwendig2
Veranstaltungsort:
Stadtbibliothek Graz Nord3
Stadtbibliothek Graz Ost2
Stadtbibliothek Graz West1
Hauptbibliothek Zanklhof2
GrazMuseum1
Veranstaltungen mit freien Plätzen:
freie Plätze5

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik278RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD174RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch53RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch381RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD134RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD11RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD52RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch171RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Themenpaket11RSS Feed neue Medien: Themenpaket
Video1RSS Feed neue Medien: Video
Zeitschriften135RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1401RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der neue LABUKA-Kalender ist da!

Online-Anmeldung ab 19.06.2017, 16 Uhr

© Bettina Schenekar

Es wird heiß auf der Bücherinsel LABUKA! Gemeinsam mit dem Sommer kommen einige brandneue und spannende Veranstaltungen in die Stadtbibliothek des Grazer Kulturamtes!

Bei der Märchentheaterwoche mit Dr. Glück wird eine ganze Woche lang eifrig geübt, getanzt und gespielt, sodass zu guter Letzt ein einzigartiges Theaterstück entsteht. Als Höhepunkt und Abschluss wird das Stück für Eltern, Freunde und Bekannte aufgeführt.

In der Kinderstadt „Bibongo“, die dieses Jahr im GrazMuseum angesiedelt ist, bekommen Kinder wieder die Chance, sich in der LABUKA-Kinderbibliothek als Bibliothekarin und Bibliothekar, Spieletesterin und Spieletester oder auch als Bibliotheksdesignerin und Bibliotheksdesigner zu versuchen.

Das „Zebelpapschuru“ lädt außerdem zu einem spannenden Büchertheater-Ausflug in die bunte Welt der Tiere ein, und rechtzeitig zu Schulbeginn stimmen Kater Kamillo und der kleine Drache Kokosnuss sich und uns voller Vorfreude auf den ersten Schultag ein.

Ende September erwartet uns dann am „Europäischen Tag der Sprachen“ ein mehrsprachiges Workshop-Highlight im GrazMuseum, bei dem man unter anderem bei einem lustigen Improvisationsspiel seine Kreativität unter Beweis stellen oder seinen Wissensspeicher mit jeder Menge fremdsprachiger Wörter füllen kann.

Download LABUKA-Kalender

Gratis WLAN in allen Zweigstellen!

Free WI-FI in all our branches!

Kürzlich wurde auch die letzte Stadtbibliotheks-Zweigstelle Graz-Gösting mit WLAN ausgestattet.

Nunmehr haben BesucherInnen in allen Filialen der Stadtbibliothek Zugang zum Gratis-WLAN!

Einfach mit dem eigenen WLAN-fähigen Smartphone, Tablet oder Laptop vorbeischauen und einloggen!

 

 

BESUCH&BUCH

Die BücherbotInnen der Stadtbibliothek

Bigshot/Christian Jungwirth

Mit dem Service Besuch&Buch stellt Ihnen die Stadtbibliothek ihr Angebot gerne direkt nach Hause zu! Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtbibliothek bringen älteren oder in der Mobilität eingeschränkten Menschen regelmäßig Bücher, Zeitschriften, Hörbücher, Filme und andere Medien nach Hause und haben auch Zeit für einen gemütlichen Plausch oder zum Vorlesen.

Holen Sie sich Besuch ins Haus! - Mit den BücherbotInnen der Stadtbibliothek

Falls Ihnen der Weg in die Stadtbibliothek zu beschwerlich ist, versorgen die BücherbotInnen Sie gerne zu Hause mit interessantem Lesestoff oder auch Literatur zum Hören, mit Musik-CDs und Spielen. Sie geben Ihre Wünsche und Vorlieben bekannt, die Stadtbibliothek bemüht sich um die passende Auswahl für Sie.

Mi

13

Sep
2017
 09:00 - 10:30 Uhr
 55 - 99 Jahre

Mag. Andrea Spiess

- Wegen des überaus großen Erfolges bieten wir nun eine dritte (Frühling/Graz Ost) und eine vierte (Herbst/Graz Nord) Auflage des fünftägigen Gedächtnistrainingskurses an! -
 

Kennen Sie das? Sie treffen einen Bekannten und wollen mit ihm plaudern. Doch wie war gleich sein Name? Er liegt Ihnen auf der Zunge… Oder: Sie haben Ihre Wohnung verlassen und wissen nicht, ob Sie den Herd ausgeschaltet haben?

Wir alle kennen solche Situationen. Die gute Nachricht: Wir können etwas dafür tun, dass wir uns Informationen leichter merken und bei Bedarf auch abrufen können. Wir alle können unser Gehirn ganz einfach trainieren. Ganzheitlich, immer und überall. Denn es gibt kein gutes oder schlechtes, sondern nur ein trainiertes oder untrainiertes Gedächtnis!

In der Zweigstelle Graz Nord bieten wir Personen ab 55 Jahren im Herbst (September-November 2017) - kostenlos! – einen weiteren fünfteiligen Gedächtniskurs an. Mit viel Spiel und Spaß aktivieren Sie Ihre "grauen Zellen". Gemeinsam mit der renommierten Gedächtnistrainerin Frau Mag.a Andrea Spiess trainieren Sie Wahrnehmen, Merken, Erinnern, Wortfindung, Konzentration, vernetztes Denken und erarbeiten praktische Lern- und Merktechniken. 

Melden Sie sich am besten gleich an, denn die Teilnahmeplätze für diesen fünftägigen Kurs sind begehrt und begrenzt!

ACHTUNG - Bitte die Altersgrenze (ab 55 J.) beachten!! 
 

Die Termine (die TeilnehmerInnen sollten alle fünf Termine besuchen):
Mittwochs, 13.9., 27.9., 11.10., 25.10. und 8.11.2017
durchlaufend ohne Unterbrechungen; Zeit: 9:00-10:30 Uhr

Veranstaltung ausgebucht!

Unser aktueller Jahresfolder - jetzt auch zum Download!

© Stadtbibliothek Graz

Unser aktueller Jahresfolder, der im Herbst an alle Grazer Haushalte per Postwurfsendung ausgeschickt wurde, kann auch als PDF heruntergeladen werden. Damit ist er für jedermann verfügbar - auch für Nicht-GrazerInnen, sowie für die Grazer BürgerInnen, die z.B. aufgrund eines Werbeverzicht-Aufklebers den Folder nicht per Post erhalten haben.

Download des Jahresfolders

 

Mo

25

Sep
2017

INSELZEIT: ARNOLD - RETTER DER SCHAFHEIT

NACH EINEM BUCH VON GUNDI HERGET UND NIKOLAI RENGER

Labuka-Workshop
 08:15 - 09:45 Uhr
 6 - 8 Jahre

© buchhandel.de

Hast du schon einmal ein Superschaf gesehen? Noch nicht? Dann wird es aber höchste Zeit, Arnold kennenzulernen! Arnold ist anders als alle anderen Schafe. Er joggt, macht Kniebeugen und er tänzelt hin und her – denn ein Superschaf muss sich in Form halten! Dafür wird er von den anderen Schafen oft ausgelacht, aber dann kommt endlich Arnolds großer Tag. Der Wolf geht um und alle haben Angst. Alle? Nein, Arnold nicht…! Ob er es schaffen wird, seine Herde zu verteidigen, kannst du auf der Bücherinsel erfahren. 

Leitung: Martina Steiner

noch 3 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mo

25

Sep
2017

LABUKIGA: DER BESUCH

NACH EINEM BUCH VON ANTJE DAMM

Labuka-Workshop
 15:00 - 16:30 Uhr
 4 - 6 Jahre

© buchhandel.de

Elise ist alleine in ihrem grauen Haus. Sie fürchtet sich vor allem und jedem. Als eines Tages ein Papierflieger durch ihr Fenster in ihr Wohnzimmer segelt, verbrennt sie ihn kurzerhand im Kamin. Am nächsten Tag läutet es und vor der Tür steht Emil. „Wo ist mein Papierfl ieger? Darf ich bei dir aufs Klo?“, fragt er und geht kurzerhand die Treppe hinauf auf der Suche nach dem WC. Mit Emil kommt nicht nur überraschender Besuch, sondern er bringt auch Farbe in Elises KAMISHIBAI-Haus und das ist gut so. Komm auch du zu Besuch auf LABUKA, stelle Elises Leben ein wenig auf den Kopf und sorge dafür, dass es mit allerlei Farbklecksen ein wenig bunter wird.

Leitung: Birgit Stessl

Veranstaltung ausgebucht!

Di

26

Sep
2017

INSELZEIT: FRITZIS ABENTEUER IM GEMÜSEGARTEN

NACH EINEM BUCH VON JOSEFINE MERKATZ

Labuka-Workshop
 09:00 - 10:30 Uhr
 5 - 8 Jahre

© Buchhandel.de

Fritzis Oma ist krank und schickt ihn allein in den Garten, um Gemüse für eine Suppe zu holen. Fritzi hat ihr zwar schon oft geholfen, doch das Gemüse ist gewachsen und sieht nun völlig anders aus. Fritzi ist verzweifelt, doch zum Glück trifft er auf die Gartenschnecke Erwin, die ihm prompt weiterhilft . Im Gegenzug soll Fritzi jedoch die alte Krähe, welche schon lange ein Auge auf Erwin geworfen hat, vertreiben. Ein paar Tropfen Morgentau lassen Fritzi auf Schneckengröße schrumpfen und das Abenteuer im Gemüsegarten beginnt. Komm vorbei und hilf Fritzi, das passende Gemüse für die Suppe zu fi nden. Und vielleicht wirst du dabei ja selbst zum Gärtner…

Leitung: Elisabeth Windbacher

Veranstaltung ausgebucht!

Mi

27

Sep
2017

INSELZEIT: FRITZIS ABENTEUER IM GEMÜSEGARTEN

NACH EINEM BUCH VON JOSEFINE MERKATZ

Labuka-Workshop
 08:15 - 09:45 Uhr
 5 - 8 Jahre

© Buchhandel.de

Fritzis Oma ist krank und schickt ihn allein in den Garten, um Gemüse für eine Suppe zu holen. Fritzi hat ihr zwar schon oft geholfen, doch das Gemüse ist gewachsen und sieht nun völlig anders aus. Fritzi ist verzweifelt, doch zum Glück trifft er auf die Gartenschnecke Erwin, die ihm prompt weiterhilft . Im Gegenzug soll Fritzi jedoch die alte Krähe, welche schon lange ein Auge auf Erwin geworfen hat, vertreiben. Ein paar Tropfen Morgentau lassen Fritzi auf Schneckengröße schrumpfen und das Abenteuer im Gemüsegarten beginnt. Komm vorbei und hilf Fritzi, das passende Gemüse für die Suppe zu fi nden. Und vielleicht wirst du dabei ja selbst zum Gärtner…

Leitung: Elisabeth Windbacher

noch 3 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

27

Sep
2017

SPIELOSOPHIE: DER BUCHSTABENBAUM

NACH EINEM BUCH VON LEO LIONNI

Labuka-Workshop
 15:00 - 16:30 Uhr
 6 - 8 Jahre

© buchhandel.de

Die Buchstaben im Buchstabenbaum lebten glücklich zusammen, bis ein schlimmer Sturm kam und einige von den Buchstaben weggeblasen wurden. Von nun an herrscht große Angst vor einem weiteren Sturm, der sie auseinanderreißen könnte. Da hilft der Rat des „Wortkäfers“ und der „Satzraupe“ weiter. Finde heraus, wie die Buchstaben zusammenbleiben können und denke mit uns gemeinsam nach über Buchstaben, Wörter und Sprache! Woher kommen die Buchstaben eigentlich? Gibt es eine Sprache ohne Wörter? Sei dabei bei philosophischen Spielen und gestalte dir deine eigene Buchstabenwelt! 

Leitung: Sonja Bachhiesl

noch 5 Plätze verfügbar
Eintritt frei!