Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik414RSS Feed neue Medien: Belletristik
CD-ROM1RSS Feed neue Medien: CD-ROM
DVD166RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch95RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch373RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD118RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD43RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD76RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch351RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Spiele-Wii1RSS Feed neue Medien: Spiele-Wii
Sprachtrainingspaket1RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften201RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1842RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Kick-Off zum slowenischen Leseabzeichen und Lesung Irena Cerar

Fotogalerie der Veranstaltung am 20.09.2018

© Stadtbibliothek Graz/Birnstingl

Am 20.09. fand im Zanklhof die Startveranstaltung zum slowenischen Leseabzeichen ("Bralna značka") 2018/19 statt.

Das seit vielen Jahren erfolgreiche slowenische Leseförderungsprojekt (und Äquivalent zum Lesepass der Stadtbibliothek) wird mitgetragen von Frau Prof. Dr. Tatjana Vučanjk, Pädagogin der slowenisch-österreichischen Klasse in der Volksschule St. Andrä. Frau Vučanjk und rund 15 Schüler*innen dieses Mehrsprachenunterrichts mit ihren Eltern waren im Zanklhof zugegen, als die Aktion präsentiert wurde, und lauschten anschließend gespannt den Geschichten der slowenischen Erzählerin Irena Cerar.

Mo

26

Nov
2018

MUSIKALISCHE REISE: ECHTE BÄREN FÜRCHTEN SICH NICHT

NACH EINEM BUCH VON ELISABETH DALE UND PAULA METCALF

LABUKA - MUSIKALISCHE REISE
 08:15 - 09:45 Uhr
 5 - 8 Jahre

© buchhandel.de

"Tief in den Wäldern, hell scheint der Mond, liegen die Bären im Bett wie gewohnt." Nur der kleine Bobo ist hellwach. Denn er hat ein Geräusch gehört, das doch nur von einem Monster stammen kann! Da nimmt Papa Bär seine ganze Familie mit in den Wald, um ihr zu zeigen, dass dort draußen nichts Gefährliches ist. Und überhaupt: Echte Bären fürchten sich nicht, oder? Und wenn doch, dann kannst du ihnen die Angst vor den unsichtbaren Monstern in der Nacht sicherlich mit Tönen und Klängen und einem bärenstarken „Mutmacher“ vertreiben.

Leitung: Elisabeth Windbacher

noch 1 Platz verfügbar
Eintritt frei!

Mo

26

Nov
2018

MÄRCHENZEIT: BUNTE MÄRCHEN ZUR GRAUEN ZEIT

ERZÄHLT VON DOKTOR GLÜCK

LABUKA - MÄRCHENZEIT
 09:30 - 10:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

© pixabay

© Heike Rechberger

Die bunten Blätter liegen schon am Boden, die Nächte sind sehr lang und die Zeit der Märchen ist wieder gekommen. Komm, sei unser Gast und lass dich vom Herbstwind getragen in ferne Länder entführen und tauche in deren Zauber ein. Im zweiten Teil der Märchenstunde hast du die Möglichkeit, Teil eines eigenen Märchens zu sein und dieses aktiv mitzugestalten.

Leitung: Dr. Glück

noch 7 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mo

26

Nov
2018

MÄRCHENZEIT: BUNTE MÄRCHEN ZUR GRAUEN ZEIT

ERZÄHLT VON DOKTOR GLÜCK

LABUKA - MÄRCHENZEIT
 15:00 - 16:00 Uhr
 6 - 10 Jahre

© pixabay

© Heike Rechberger

Die bunten Blätter liegen schon am Boden, die Nächte sind sehr lang und die Zeit der Märchen ist wieder gekommen. Komm, sei unser Gast und lass dich vom Herbstwind getragen in ferne Länder entführen und tauche in deren Zauber ein. Im zweiten Teil der Märchenstunde hast du die Möglichkeit, Teil eines eigenen Märchens zu sein und dieses aktiv mitzugestalten.

Leitung: Dr. Glück

noch 34 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mo

26

Nov
2018

LABUKINI: FRAU HOLLE IM GOLDENEN HERBST

NACH EINEM MÄRCHEN VON DEN BRÜDERN GRIMM UND ILLUSTRATIONEN VON IMKE SÖNNICHSEN

LABUKINI
 15:00 - 16:00 Uhr
 2 - 3 Jahre

© buchhandel.de

Eine Witwe hat zwei Töchter. Die eine ist schön und fleißig, die andere hässlich und faul. Eines Tages fällt die fleißige Tochter durch einen Brunnen in eine andere Welt. Dort muss sie für die alte Frau Holle die Hausarbeit verrichten und ihr Bett aufschütteln. Und wenn die Federn fliegen, schneit es auf der Erde. Für ihr gutes Tun wird das Mädchen vor seiner Heimkehr mit einem Goldregen belohnt. Jetzt macht sich auch die zweite Tochter auf den Weg, doch wie wird es ihr ergehen? Basierend auf dem bekannten Grimm-Märchen "Frau Holle" machst du dich mit LABUKINI auf eine Reise in die Welt der bunten Jahreszeiten mit vor allem herbstlichen Elementen wie etwa Brot backen, Äpfel klauben und mit goldenen Blättern rascheln. 

Leitung: Eva Paulusberger

Veranstaltung ausgebucht!

Di

27

Nov
2018

LABUKIGA: ICH WILL AUCH MAL! MILLI FUNKT DAZWISCHEN

NACH EINEM BUCH VON TRACEY CORDEROY UND TIM WARNES

LABUKIGA
 09:00 - 10:30 Uhr
 4 - 6 Jahre

© buchhandel.de

Alles, was Max macht, macht seine kleine Schwester Milli auch. Als sie ihn sogar mit seinem neuen Zauberkasten übertrumpfen will, reicht es Max. Er wünscht sich, seine kleine Schwester wäre eine hässliche Kröte und würde sich in Luft auflösen! Danach hat Max endlich seine Ruhe, denn Milli ist tatsächlich verschwunden... Max ist zuerst glücklich, doch dann beginnt er sich Sorgen zu machen – so war das doch alles gar nicht gemeint. Ob du ihm helfen kannst, seine Schwester wieder herbeizuzaubern?

Leitung: Elisabeth Windbacher

Veranstaltung ausgebucht!

Di

27

Nov
2018

INSELZEIT: EIN KOMISCHER VOGEL: ES IST SCHÖN, ETWAS ANDERS ZU SEIN

NACH EINEM BUCH VON MICHAEL ENGLER UND JOËLLE TOURLONIAS

LABUKA - INSELZEIT
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 8 Jahre

© buchhandel.de

Ein fremdes Ei ist im Nest! Das fällt Frau Amsel natürlich sofort auf. Doch was macht ein Ei mehr oder weniger schon aus, denkt sie sich dann und brütet es einfach mit aus. Aber statt eines Kuckucks, wie alle vermutet hatten, schlüpft ein Drache aus dem fremden Ei. Und der ist nun so GANZ anders als Familie Amsel, was für allerlei Chaos sorgt. Doch als plötzlich der Winter vor der Tür steht, kommt ein großer Tag für den kleinen Drachen. Wer hätte gedacht, wie schön es sein kann, etwas anders zu sein... Wenn du sehen willst, welche Überraschung er für die anderen Tiere bereithält, dann komm zu unserer Inselzeit!

Leitung: Lilo Gruber

noch 2 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

 09:00 - 10:30 Uhr
 0 - 99 Jahre

© pixabay

Aggression bei Kindern – was tun? Wie reagiere ich bei Geschwisterstreit? Wie funktioniert das Gehirn eines Kindes und wie das eines Erwachsenen? Warum macht mich mein Kind manchmal so aggressiv? Wohin mit meiner eigenen Wut und was soll ich dagegen tun? Der Umgang mit Aggression bei Kindern und die damit verbundenen Fragen stellen wir uns als Elternteil häufig. Auf der Familieninsel wollen wir uns diesem Thema widmen, eigenen Erfahrungen Raum geben und mit Hilfe unserer kompetenten Psychologin Beatrice Covalec-Simbürger Lösungsstrategien entwickeln.

Leitung: Martin Gerdenitsch

Referentin: Beatrice Covalec-Simbürger

noch 3 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

27

Nov
2018

SPRACHENINSEL: LABUKA AUF ENGLISCH: IF YOU TAKE A MOUSE TO THE MOVIES/ WENN DU MIT EINER MAUS INS KINO GEHST

BY/ NACH EINEM BUCH VON LAURA NUMEROFF UND FELICIA BOND

LABUKA - SPRACHENINSEL
 09:30 - 11:00 Uhr
 6 - 10 Jahre

© buchhandel.de

Countdown for Christmas: Follow a little mouse as he prepares for Christmas with his friend, visiting the movies, stringing popcorn, building a snowman, decorating the Christmas tree and much more!

Weihnachtscountdown: Folge einer kleinen Maus, während sie sich mit ihrem Freund auf Weihnachten vorbereitet, ins Kino geht, Popcorn auffädelt, einen Schneemann baut, den Weihnachtsbaum schmückt und vieles mehr! Begleite die Maus und hilf ihr bei der Wartezeit und lerne ganz nebenbei einige neue, verschneite, englische Vokabeln.

Leitung: Caitlin Ahern

ACHTUNG: Geänderte Uhrzeit als im gedruckten Kalender! Die Veranstaltung findet von 09.30-11.00 Uhr statt.  

 

noch 7 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

27

Nov
2018

MIR REICHT'S - ICH GEH ZOCKEN!

Kritischer Umgang mit Videospielen und richtig gute Games

[kju:b]-Multiply
 16:00 - 18:30 Uhr
 keine Altersbeschränkung

© lalesh aldarwish

Computerspiele erfreuen sich bei Kindern und Jugendlichen großer Beliebtheit und bringen dabei auch viele pädagogische Herausforderungen mit sich. In diesem Workshop wird auf relevante Fragen wie adäquate Spielzeit, mögliche Suchtproblematik sowie aktuell beliebte Spiele und deren Spielmechaniken eingegangen. In einem praxisnahen Zugang werden Handlungsrichtlinien und differenzierte Haltungen zum Medium vermittelt, um diesen Herausforderungen angemessen entgegentreten zu können. Neben den potentiell problematischen Aspekten wird auch beleuchtet und diskutiert, welche Förderpotentiale das Medium mit sich bringt und wie diese genutzt werden können.

Leitung: Markus Meschik…
…leitet die Fachstelle „Enter“ für digitale Spiele, ist Gutachtender der BuPP des Bundeskanzleramtes und arbeitet momentan an seiner Dissertation zum Thema „Sucht bei digitalen Spielen“.

Info- und Diskussionsveranstaltung für Pädagoginnen und Pädagogen sowie interessierte Eltern

 

noch 19 Plätze verfügbar
Eintritt frei!