Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mi

23

Mai
2018

INSELZEIT: ALBERTA GEHT DIE LIEBE SUCHEN

(NACH EINEM BUCH VON ISABEL ABEDI UND ANDREA HEBROCK)

Labuka-Workshop
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 9 Jahre

© buchhandel.de

Wo die Liebe ist, willst du wissen? Die Liebe brauchst du nicht zu suchen. Sie findet DICH! Und wenn sie da ist, siehst du sie mit dem Herzen. „Was ist Liebe?“, fragt Alberta. Und da die Liebe etwas ganz Besonderes ist, macht sich Alberta auf den Weg, sie zu suchen und begegnet dabei Fred, dem jungen Mäuserich. Was die beiden auf ihrer Suche erleben und ob sie die Liebe gefunden haben, erfährst du auf der Bücherinsel.

Leitung: Lilo Gruber
 

noch 5 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

23

Mai
2018

LABUBABY: WER HAT SICH HIER VERSTECKT? - SUCHE DIE TIERKINDER

(NACH EINEM BUCH VON SABINE CUNO UND BARBARA JELENKOVICH)

Labubaby
 15:30 - 16:30 Uhr
 0,5 - 2 Jahre

© buchhandel.de

Auf dem Bauernhof haben sich die Tierkinder versteckt. Überall wird nach ihnen gesucht. Haben sie sich vielleicht im hohen Gras versteckt? Oder im Gemüsefeld? Hilf den Tiermamas und -papas dabei, ihre Kinder zu suchen! Um sie ausfindig zu machen, musst du sie allerdings mit den richtigen Kindergebärden rufen! Im Anschluss kannst du dein selbst gestaltetes Tierkind mit nach Hause nehmen.

Leitung: Melanie Harb  
 

Veranstaltung ausgebucht!

 16:00 - 17:30 Uhr
 0 - 99 Jahre

© buchhandel.de

Das Baby weint, schläft nicht, es quengelt und wirkt unzufrieden... Viele junge Eltern sind in solchen Situationen verunsichert. Ein allgemeiner Lösungsansatz für die meisten Alltagsprobleme mit einem Baby kann jedoch nicht gegeben werden. Vielmehr sind schwierige Situationen nur dann lösbar, wenn Eltern sich darauf einlassen, sich an den individuellen Bedürfnissen ihres Babys zu orientieren. Das Buch von Nora Imlau gibt Eltern liebevolle Lösungen für eine entspannte Babyzeit. Sie lernen die Bedürfnisse ihres Kindes kennen und erfahren, wie sie dem Verlangen des Kleinen nach Nähe auch nachts stressfrei nachkommen können, damit schlussendlich alle besser schlafen, indem Sie die Sprache des schreienden Babys besser verstehen und es dadurch leichter beruhigen können. Die Bedürfnisse des Babys mit jenen der Eltern zu vereinen ist manchmal ein Balanceakt. Hierzu gibt es viele hilfreiche Tipps und Unterstützungsmöglichkeiten. Der bedürfnisorientierte Umgang macht das Baby zufriedener und ausgeglichener und entspannt dadurch den Familienalltag erheblich.

Leitung: Martin Gerdenitsch
Referentin: Andrea Traußnig
 

noch 3 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

24

Mai
2018

LABUKA SPRACHENINSEL: LABUKA EN FRANÇAIS: LA PLUS MIGNONNE DES PETITES SOURIS / LABUKA AUF FRANZÖSISCH: DIE SÜSSESTE ALLER MÄUSE

(CONTE POPULAIRE ILLUSTRÉ PAR ETIENNE MOREL) / (VOLKSMÄRCHEN GEZEICHNET VON ETIENNE MOREL)

Labuka-Spracheninsel
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

© buchhandel.de

Papa Rongetout souhaite que sa fille épouse le personnage le plus puissant du monde. Celui-ci, pense t-il c'est le soleil! Papa Rongetout va donc rencontrer le soleil mais ce dernier lui raconte que le nuage est plus fort que lui, qui lui aussi lui dit ne pas être le plus fort. Ainsi, Papa Rongetout fait un long voyage jusqu'au jour où... Surprise! Part avec lui et découvre que le plus fort n'est pas toujours celui que l'on pense...


„Meine Tochter, die süßeste aller Mäuse“, sagt Papa Allesknabberer, „wird die mächtigste Persönlichkeit der Welt heiraten!“ Das – so denkt er – ist die Sonne, und so macht er sich zu ihr auf den Weg. Die Sonne aber behauptet, dass die Wolke noch stärker sei, die Wolke wiederum schickt ihn zum Wind, und so geht es immer weiter, bis eines Tages... Überraschung! Komm mit auf diese Reise und entdecke, dass der Stärkste nicht immer der ist, von dem man es erwartet...

Leitung: Jessie Servenay
 

noch 25 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

24

Mai
2018

LABUKA - EINFACH STARK: DER SCHATZ IN DIR! WS 2. STOPP-TECHNIK

(NACH EINEM BUCH VON HANNAH ZWICKL UND TINA KRONHEIM)

Labuka-Workshop
 09:00 - 10:45 Uhr
 6 - 10 Jahre

© Tina Kronheim und Hanna Zwickl

Lukas und Paula, die Kinder zweier befreundeter Familien, erleben gemeinsam spannende Abenteuer. Auf einer Urlaubsreise entdecken sie eine geheimnisvolle Schatzkiste aus der seltsame Gestalten hüpfen: Konstantin Konzentration und Stöpsl Stopp. Während Konsti für die Konzentration steht, ist Stöpsl Stopp für die Qualität der Gedanken zuständig. Das Buch versucht – in eine spannende Geschichte verpackt – Kindern zu mentaler Stärke und Resilienz zu verhelfen. Mentale Stärke befähigt Menschen, das vorhandene Talent voll auszuschöpfen und ihr gesamtes Potential im entscheidenden Moment umzusetzen. Mental starke Menschen sind in der Lage, auch unter Druck gelassen zu bleiben und mit jeglicher Art von Stress – physisch, mental oder emotional – besser fertig zu werden. Zudem ist es ihnen möglich, sich für bedeutende Ereignisse entsprechend positiv selbst zu konditionieren. Und das beste: Diese Stärke ist erlernbar!

Alter WS 2 Stopp-Technik (Lesung, Erklärungen, Übungen, Spiele): 6 - 10
Leitung: Tina Kronheim und Hanna Zwickl

noch 4 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

24

Mai
2018

INSELZEIT: MOZART UND ROBINSON UND DER GEFÄHRLICHE SCHIFFBRUCH

(NACH EINEM BUCH VON GUNDI HERGET UND NIKOLAI RENGER)

Labuka-Workshop
 15:30 - 17:00 Uhr
 6 - 9 Jahre

© buchhandel.de

Mozart, die Hausmaus, und Robinson, die Feldmaus, sind trotz vieler Unterschiede beste Freunde. Was natürlich noch lange nicht heißt, dass sie immer einer Meinung sind. Der Regen prasselt aufs Dach und Mozart möchte einfach nur in Ruhe in seinem Buch lesen. Das gefällt Robinson überhaupt nicht – er möchte ein richtiges Abenteuer erleben! Da bringt ihn Mozarts Buch auf eine geniale Idee…

Leitung: Martina Steiner

noch 3 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Fr

25

Mai
2018

LABUKIGA: SAM PFLANZT SONNENBLUMEN

(NACH EINEM BUCH VON AXEL SCHEFFLER UND KATE PETTY)

LABUKIGA
 09:00 - 10:30 Uhr
 3 - 6 Jahre

© Buchhandel.de

Sam liebt die Sonne, doch leider scheint sie nicht jeden Tag. Also kommt sein Freund, der Marienkäfer, auf die Idee, dass Sam Sonnenblumen pflanzen soll. Diese sind groß, gelb und strahlen jeden Tag. Doch wie funktioniert Pflanzen eigentlich? Was braucht eine Pflanze, um zu wachsen? Kannst du Sam gemeinsam mit seinen Freunden, dem Marienkäfer und dem Regenwurm, dabei helfen, eine Sonnenblume zu setzen und zu pflegen, damit man sie jeden Tag zu bestaunen?

Leitung: Melanie Harb

noch 2 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Fr

25

Mai
2018

INSELZEIT: DIE ZWERGENPLAGE

(NACH EINEM BUCH VON ANTJE BOHNSTEDT)

Labuka-Workshop
 16:00 - 17:30 Uhr
 6 - 9 Jahre

© buchhandel.de

Leere Keksdosen, ausgelöffelte Honiggläser, angeknabberte Brote,… Oh nein, eine Zwergenplage! Wie wird man die wieder los? Schnell schmieden Pit, Hugo und Mo einen Plan, doch ob sie die Plagegeister damit vertreiben können? Komm vorbei und hilf den Freunden, eine Lösung zu finden!

Leitung: Elisabeth Windbacher
 

Veranstaltung ausgebucht!

Fr

25

Mai
2018

MUSIC&BEAT - PRODUCTION-WORKSHOP

Know-how für Fortgeschrittene

[kju:b]-Workshop
 17:00 - 20:00 Uhr
 13 - 25 Jahre

© Dominik Vsetecka

Beats basteln & Aufnehmen und Recording! Für all jene, die selbst schon erste Schritte in der Produktion von Musik am Computer oder ähnliches gemacht haben und tiefergehenderes Interesse daran haben, oder Jung-Musikerinnen und -Musiker, die den nächsten Schritt zur musikalischen Selbstverwirklichung gehen möchten, haben gemeinsam mit Musikproduzent MxBeatz, Maximilian Rath, die Möglichkeit, sich gezielt mit Aufnahme, Recording und Musikproduktion intensiver auseinander zu setzen, um dann eigene Schritte zu gehen und treibende Beats zu setzen.

Leitung: MxBeatz (Maximilian Rath)
 

TeilnehmerInnen können gerne einen eigen Laptop mitnehmen bei Bedarf und Fragen zu diversen Musikprogrammen (Ableton, FL Studio, Magix Music Maker, etc....)

noch 7 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

 08:15 - 09:45 Uhr
 6 - 9 Jahre

© buchhandel.de

Dies ist die Geschichte von Handa, die zum Stamm der Luo im Südwesten Kenias gehört. Eines Tages beschließt Handa, ihrer Freundin Akeyo, die im Nachbardorf wohnt, sieben köstliche Früchte zu bringen. Aber welche Früchte mag Akeyo am liebsten? Während des Spaziergangs stehlen verspielte Tiere Früchte aus Handas Korb! Wird Handa noch etwas übrig haben, wenn Akeyo sie endlich erreicht? Voller leckerer Früchte und frecher Wildtiere ist diese köstliche Geschichte ein wahrhafter Genuss!


This is the story of Handa, who's part of the Luo tribe in south-west Kenya. One day, Handa decides to take seven pieces of delicious fruit to her friend, Akeyo, who lives in the neighbouring village. But what fruit will Akeyo like best? During the walk, sneaky animals steal fruits from Handa's basket! When Handa reaches Akeyo, will she have anything left? Full of luscious fruits and cheeky wild animals, this mouth-watering story is simply a treat!

Leitung: Sara Crockett
 

Veranstaltung ausgebucht!