Stadtbibliothek Graz

News und Veranstaltungen

Filtern Sie unsere News und Veranstaltungen nach folgenden Kriterien.

Gesetzte Filter:
Veranstaltung mit freien PlätzenFilter entfernen!
Veranstaltung26
Veranstaltungstyp:
Labuka-Workshop17
Labuka-Spracheninsel3
Labuka-Autorenzeit1
[kju:b]-VWA2
[kju:b]-Workshop1
Lesung1
Labukini-Treff1
Anmeldetyp:
Gruppe25
Einzelperson26
keine Anmeldung notwendig1
Veranstaltungsort:
Stadtbibliothek Graz Nord9
Stadtbibliothek Graz Süd6
Stadtbibliothek Graz Ost4
Stadtbibliothek Graz West2
Hauptbibliothek Zanklhof5
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mi

22

Nov
2017

UNMÖGLICH ist gar nichts - Buchpräsentation

Geschichten von Menschen, die es trotzdem geschafft haben

Lesung
 19:30 - 21:00 Uhr
 keine Altersbeschränkung

Club Lebensfreude

Die Zone 1 Graz von Lions Clubs International - Distrikt Österreich Mitte lädt gemeinsam mit Kurt Hohensinner, MBA, Stadtrat für Bildung, Integration, Soziales, Jugend, Familie und Sport, dem Kulturamt und der Stadtbibliothek herzlich ein!

15 Autorinnen und Autoren, die ein schweres gesundheitliches Schicksal erlitten und gemeistert haben, wollen mit diesem Buch Mut machen, dort wo Resignation und Verzweiflung herrschen. 15 Einzelschicksale werden vorgestellt, die in berührender Weise zeigen, dass diese Menschen es aus schier ausweglosen Situationen geschafft haben, den Weg zurück ins Leben zu finden. Weitere Infos: www.clublebensfreude.at

Exemplare des Buches können erworben werden – mit Signiermöglichkeit durch die anwesenden Autorinnen und Autoren!

Programm:

Grundgedanken, die zum Buch geführt haben - Mag. Johannes Maierhofer

Die Lage ist nie hoffnungslos - Werner David Wiechentaler

Leben ist wichtiger als die Beine - Rosalia Thumer

Sonne, Sand und Kugellager - Reinfried Blaha

Kopf hoch! - Johann Stadler

Moderation:  DI Dr. Wilhelm Himmel (Lions Clubs)

Musikalische Umrahmung: „Die Schrägschrauben"

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig
Di

21

Nov
2017

INSELZEIT: EIN STERN FÜR DAS KROKODIL

nach einem Buch von David Melling

Labuka-Workshop
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 8 Jahre

© Buchhandel.de

Der Bär hat sich unsterblich in ein Krokodilmädchen verliebt. Sie ist schließlich so wunderschön, wenn die Sterne im Wasser sich in ihrem Gesicht spiegeln. Jede Nacht singt er für sie und wünscht sich, dass sie dazu tanzt. Doch das Krokodil traut sich nicht aus dem See, weil es sich so hässlich fühlt. Da beschließt der Bär, seiner Freundin einen Stern vom Himmel zu holen, und mit etwas Glück ist auch für dich einer dabei.

Leitung: Martin Gerdenitsch

noch 2 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

21

Nov
2017

Fit für die VWA (AHS)/Diplomarbeit (BHS)

Beratung, Tipps und Tricks rund um deine Abschlussarbeit

[kju:b]-VWA
 15:00 - 16:00 Uhr
  ab 16 Jahre

© Christian Jungwirth

Du findest einfach nicht die richtige Literatur für deine VWA/Diplomarbeit? Du hast bereits ein tolles Thema, weißt aber nicht, wie du zu schreiben anfangen sollst? Oder bereitet dir etwa das richtige Zitieren regelrecht Kopfschmerzen? Egal ob Schreibblockade, Themenfindung, Literaturrecherche oder Quellenangaben – alle deine kleinen und großen Fragen sowie Probleme rund um das Thema VWA/Diplomarbeit werden bei diesem Workshop behandelt. Und schon bald wird deine VWA/Diplomarbeit richtig auf Schiene kommen!

Leitung: Barbara Schmidt

noch 8 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

21

Nov
2017

THEATERWORKSHOP: "KLEIDER MACHEN LEUTE?"

in Anlehnung an das Musical "Der gestiefelte Kater"

Labuka-Workshop
 15:30 - 17:00 Uhr
 7 - 11 Jahre

© Lupi Spuma/Next Liberty

Mit einem sprechenden Kater als Freund, einer kleidsamen Idee und einem Paar Stiefel eröffnen sich rund um das bekannte Märchen neue Welten und Möglichkeiten. Welche das sind, kannst du in diesem Theaterworkshop erfahren. Wir beschäftigen uns spielerisch mit dieser Version vom „Gestiefelten Kater“ und gehen dabei auch der Frage nach, was es bedeutet, in der Gesellschaft arm oder reich zu sein. 

Leitung: Next Liberty

noch 6 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

22

Nov
2017

ZIVILCOURAGE IM NETZ!

Aktiv gegen Cybermobbing

[kju:b]-Workshop
 08:30 - 10:30 Uhr
  ab 12 Jahre

© Fotolia

Soziale Medien haben die Kommunikation revolutioniert. Nie zuvor konnten so einfach Freundschaften gepflegt und Informationen ausgetauscht werden. Allerdings machen sich aktive NutzerInnen von sozialen Netzwerken und Chats wie Facebook, Whatsapp und Twitter auch angreifbar. Öffentliche Kommentare, Scherze, aber auch gezielte Beleidigungen sind die Kehrseite der Medaille. Wenn Konflikte auf digitaler Ebene ausgetragen werden, laufen sie leicht aus dem Ruder. Die Anonymität des Internets lässt die Hemmschwelle vieler NutzerInnen sinken, gleichzeitig erreichen Informationen schnell eine große Empfängerzahl. Der Workshop soll SchülerInnen für dieses Thema sensibilisieren und bespricht handfeste Methoden, um sich aktiv gegen Cybermobbing einsetzen und schützen zu können.

Leitung: fum (Film und Medien Initiative)
(Workshop passt sich an das Alter der TeilnehmerInnen an)

noch 1 Platz verfügbar
Eintritt frei!

Do

23

Nov
2017

LABUKIGA: PAULI - HILFE, EIN GESPENST!

nach einem Buch von Brigitte Weninger und Eve Tharlet

Labuka-Workshop
 08:15 - 09:45 Uhr
 4 - 6 Jahre

© buchhandel.de

Mama und Papa Kaninchen wollen abends ausgehen und lassen Pauli und seine vier Geschwister alleine im Kaninchenbau. Die Mutter ist besorgt, ob die Kinder auch einschlafen können und sich alleine nicht fürchten. Pauli aber versichert ihr, dass sie auf sich selbst aufpassen können. Nach dem Toben und Zähneputzen geht es ins Bett und auf einmal gruseln sich die kleinen Kaninchen doch. Die kleine Lina meint, vor dem Fenster ein Gespenst gesehen zu haben. Pauli weiß Rat: Das Gespenst muss verjagt werden! So bauen die Kinder ein Kaninchenmonster, das sie vor das Fenster stellen, damit das Gespenst draußen bleibt. Ob ihnen das gelingt und sie damit das Gespenst vertreiben können oder du ihnen dabei ein bisschen helfen musst?

Leitung: Melanie Harb

 

noch 3 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

23

Nov
2017

MUSIKALISCHE REISE: DER NUSSKNACKER - MÄRCHENBALLETT NACH PETER ILJITSCH TSCHAIKOWSKY

nach einem Buch von Susa Hämmerle und Peter Friedl

Labuka-Workshop
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 9 Jahre

© buchhandel.de

Es ist Heilig Abend und Klara bekommt ein ganz besonderes Geschenk: einen Nussknacker aus Holz. Doch dieser wird plötzlich lebendig, und gemeinsam mit ihm muss sie gegen den Mäusekönig und seine Armee kämpfen. Nach dem gewonnenen Kampf verwandelt sich der Nussknacker in einen Prinzen und reist mit Klara ins wunderbare Reich der Süßigkeiten. Erfahre, was mit Klara im Reich des Nussknackers passiert, und lass dich von köstlichen Leckereien zum Tanzen verführen!

Leitung: Elisabeth Windbacher

noch 1 Platz verfügbar
Eintritt frei!

Do

23

Nov
2017

LABUKINI: DER FABELHAFTE SCHIRM

nach einem Buch von Jackie Azúa Kramer und Maral Sassouni

Labukini-Treff
 09:30 - 10:30 Uhr
 2 - 3 Jahre

© buchhandel.de

Der Elefant führt seinen schönen grünen Regenschirm spazieren. Das fällt auf! Für jedes Tier, dem der Elefant begegnet, hat der Schirm einen ganz anderen Zweck. Zelt, Flugmaschine oder Gehstock. Alle berichten sie von den wildesten Abenteuern, die sie mit dem fabelhaften Schirm bereits erlebt haben sollen. Was so ein Schirm noch alles sein kann, findest du mit Sicherheit auf der Bücherinsel heraus!

Leitung: Martin Gerdenitsch

noch 1 Platz verfügbar
Eintritt frei!

 09:00 - 10:00 Uhr
 8 - 10 Jahre

© buchhandel.de

Opa, du nervst! – das kann einem vorlauten Enkelkind schon einmal herausrutschen. Manchmal übertreibt der Opa aber auch wirklich. Vor allem kann man mit einem lustigen, wilden, schläfrigen, verwirrten, hungrigen, rockigen, lockigen, kindischen und überhaupt ganz bunten Opa viel erleben – und viel über ihn erzählen. Komm auf die Bücherinsel und schlüpf in die Rolle des verrückten Opas! Du kannst ihn zeichnen und beschreiben oder ganz neu erfinden.

Leitung: Harald Gordon

noch 8 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

29

Nov
2017

INSELZEIT: EIN STERN FÜR DAS KROKODIL

nach einem Buch von David Melling

Labuka-Workshop
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 8 Jahre

© Buchhandel.de

Der Bär hat sich unsterblich in ein Krokodilmädchen verliebt. Sie ist schließlich so wunderschön, wenn die Sterne im Wasser sich in ihrem Gesicht spiegeln. Jede Nacht singt er für sie und wünscht sich, dass sie dazu tanzt. Doch das Krokodil traut sich nicht aus dem See, weil es sich so hässlich fühlt. Da beschließt der Bär, seiner Freundin einen Stern vom Himmel zu holen, und mit etwas Glück ist auch für dich einer dabei.

Leitung: Martin Gerdenitsch

noch 24 Plätze verfügbar
Eintritt frei!