Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Do

29

Jul
2021

INSELZEIT: FINN VOGELSCHRECK UND DER SINGENDE SEIFENBLASENDRACHE

nach einem Buch von Thomas Lange und Kerstin Schoene

LABUKA - INSELZEIT
 15:30 - 17:00 Uhr
 4 - 8 Jahre

© buchhandel.de

Der singende Seifenblasendrache wurde entführt – und zwar von der Spielzeugprinzessin, die sich schrecklich vor dem Feuer fürchtet! Finn Vogelschreck und seine Freunde zögern keine Sekunde, ihm zu Hilfe zu eilen, schließlich wissen sie doch, dass er gar nicht gefährlich ist. Wird es ihnen gelingen, den Drachen zu befreien, damit er gemeinsam mit dir in einem Seifenblasenkonzert auftreten kann?

Leitung: Martin Gerdenitsch-Petzwinkler

Wir bitten um Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Regelungen.
Veranstaltung ausgebucht!

Fr

30

Jul
2021

[kju:b]-Nachhaltigkeit: Der ultimative Zero-Waste-DIY-Chaos-Bändiger

Eine Veranstaltung in Kooperation mit heidenspass und dem Klima-Kultur-Pavillon 2021

Stadtbibliothek-Nachhaltigkeit
 14:00 - 18:00 Uhr
 10 - 99 Jahre

© heidenspass

Schluss mit Zettelchaos am Schreibtisch, aus mit Durcheinander am Arbeitsplatz: mit diesem DIY Schreibtischutensilo aus einem alten Buch bringst du Ordnung ins Chaos und schaffst dir noch dazu einen genialen Blickfang. WinWin quasi…

Bei diesem Upcycling-Workshop dreht sich alles um Kreativität, Nachhaltigkeit und um die Möglichkeit, scheinbar nutzlose Materialien in hochwertige Produkte zu verwandeln. Das ist nicht nur ein sinnvoller Beitrag zum Umweltschutz, sondern macht auch noch heidenspass. Mit Freude und Kreativität entstehen aus unterschiedlichsten Ausgangsstoffen coole Endprodukte zum Mit-nach-Hause-Nehmen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich – wer möchte, kann gerne eigene Bilder, Magazine, Zeitungen und Bücher mitbringen - oder ihr bedient euch aus unserem Fundus. 

Leitung: heidenspass - ist gleichzeitig Upcycling-Design-Werkstatt und soziales Arbeitsprojekt. Sie entwickeln und verkaufen Produkte aus gebrauchten Materialien und bieten dabei jungen Menschen in schwierigen Lebenssituationen unbürokratisch Arbeit.

Ort: Klima-Kultur-Pavillon  - der “klima-positive” Pavillon wird als physischer Erfahrungsraum über einen Zeitraum von ca. 5 Monaten am Freiheitsplatz in Graz, Österreich demonstrieren, wie grüne Infrastruktur in der Stadt zur Luftreinigung, Sauerstoffproduktion und Kühlung beitragen kann und dabei als Plattform für ein dichtes Diskurs- und Klima-Kulturprogramm dienen.

Wir bitten um Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Regelungen.
noch 7 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

3

Aug
2021

LABUKA-SPEZIAL: YOGAREISEN DURCH BÜCHERWELTEN: ROBERTA & HENRY

Nach einem Buch von Jory John und Lane Smith

LABUKA SPEZIAL
Stadtbibliothek Graz Süd
 09:00 - 10:00 Uhr
 6 - 9 Jahre

© Carlsen

© Julia Strobel

Möchtet ihr ein Bilderbuch mit allen Sinnen erleben und richtig darin eintauchen?

Bei dieser LABUKA-Spezial Yogastunde bewegen wir uns mithilfe von verschiedenen Übungen aus dem (Kinder)Yoga durch spannende Bilderbuchabenteuer.

Roberta, die Giraffe ist schrecklich unglücklich mit ihrem langen Hals, bis sie Henry, die Schildkröte kennenlernt... Eine Geschichte, die zeigt, das dass, was wir für unsere Schwächen halten, oft unsere größten Stärken sein können.

Ihr müsst nur bequeme Kleidung und Spaß an Bewegung mitbringen, um mit auf eine fantastische Reise zu kommen!

Leitung: Julia Strobel

ACHTUNG: GEÄNDERTER VERANSTALTUNGSORT!
 
Wir bitten um Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Regelungen.
Veranstaltung abgesagt!
Do

5

Aug
2021

INSELZEIT: DER KLEINE PIRAT

Nach einem Buch von Kirsten Boie und Silke Brix

LABUKA - INSELZEIT
 15:30 - 17:00 Uhr
 4 - 8 Jahre

© Oetinger

Der kleine Pirat ist es leid, allein zu sein. Kaum betritt er ein Schiff, flüchten die Leute schreiend unter Deck. Niemand möchte sich mit ihm unterhalten. Das ist doch trostlos! Irgendetwas muss er anders machen... Hast du vielleicht Ideen und kannst dem kleinen Piraten helfen, doch noch Freunde zu finden?

Leitung: Lilo Matzer

Wir bitten um Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Regelungen.
Veranstaltung ausgebucht!

Fr

6

Aug
2021

LABUKA-UMWELT: Lesezeichen aus Buchrücken: Für Leseverliebte, Buch-Junkies und alle, die nicht genug bekommen von Büchern...

Eine Veranstaltung in Kooperation mit heidenspass und dem Klima-Kultur-Pavillon 2021

Stadtbibliothek-Nachhaltigkeit
 14:00 - 17:00 Uhr
 6 - 12 Jahre

© heidenspass

Egal ob als Geschenk oder zum sich selbst jeden Tag neu verlieben: Dein individuelles Lesezeichen kann aus einem ausgemusterten Uralt¿Wälzer oder von deiner Lieblingszeitung gemacht werden. Und du hast die volle Freiheit bei der Wahl der Motive. Eselsohren ade – so kannst du jederzeit sofort wieder eintauchen in dein aktuelles Lieblingsbuch…

Bei diesem Upcycling-Workshop dreht sich alles um Kreativität, Nachhaltigkeit und um die Möglichkeit, scheinbar nutzlose Materialien in hochwertige Produkte zu verwandeln. Das ist nicht nur ein sinnvoller Beitrag zum Umweltschutz, sondern macht auch noch heidenspass. Mit Freude und Kreativität entstehen aus unterschiedlichsten Ausgangsstoffen coole Endprodukte zum Mit-nach-Hause-Nehmen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich – wer möchte, kann gerne eigene Bilder, Magazine, Zeitungen und Bücher mitbringen - oder ihr bedient euch aus unserem Fundus. 

Leitung: heidenspass - ist gleichzeitig Upcycling-Design-Werkstatt und soziales Arbeitsprojekt. Sie entwickeln und verkaufen Produkte aus gebrauchten Materialien und bieten dabei jungen Menschen in schwierigen Lebenssituationen unbürokratisch Arbeit.

Ort: Klima-Kultur-Pavillon  - der “klima-positive” Pavillon wird als physischer Erfahrungsraum über einen Zeitraum von ca. 5 Monaten am Freiheitsplatz in Graz, Österreich demonstrieren, wie grüne Infrastruktur in der Stadt zur Luftreinigung, Sauerstoffproduktion und Kühlung beitragen kann und dabei als Plattform für ein dichtes Diskurs- und Klima-Kulturprogramm dienen.

Wir bitten um Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Regelungen.

noch 4 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mo

9

Aug
2021

MUSIKALISCHE REISE: WENN DAS MEER ZU DIR KOMMT

MIT KLANG ENTSPANNEN

LABUKA - MUSIKALISCHE REISE
 15:00 - 16:00 Uhr
 5 - 9 Jahre

© RobertDenk

Kennst du schon Mala, die Meerestrommel? Oder Elfi Klangkugel? Nein? Dann lass dich überraschen. Du erlebst spannende Instrumente und reist mit ihnen an unterschiedliche Orte. Klara Klangauge kommt auch zu Besuch und freut sich schon sehr, zu erklingen und mit dir zu spielen. Vielleicht verraten sie dir auch, woher sie genau kommen. Ein gemeinsamer, entspannter Abschluss bringt dich in deine Abenteuerwelt, du begibst dich in eine Zauberwelt des Klangs und erlebst die Magie der Töne. So bist du blitzschnell am Meer und dann wieder auf einer schönen bunten Wiese. Auch die Sterne kommen zu dir, und wenn du Glück hast, darfst du dir sogar etwas wünschen. 

Leitung: Zita Martus 
 

PERSONENINFO:
Zita Martus ist Musiktherapeutin, Musikologin und Pädagogin. Sie ist spezialisiert auf die Wirkung von Musik (für Kinder und Erwachsene) im Bereich Entspannung, Gesundheit und Stärkung des Selbstvertrauens. Sie hält Vorträge, leitet Seminare und Workshops und ist leidenschaftliche Musikerin. Zusätzlich schreibt sie personalisierte Namenslieder für Kinder, die Verlässlichkeit und Halt geben, Kraft spenden und den Mut fördern. 
www.soundhorn.at  / www.klangmitgefuehl.com

Macht es euch vor dem PC/Handy/Tablet gemütlich: Die Zugangslinks zu unserem virtuellen Raum, diverse Bastelanleitungen und was sonst noch so benötigt wird, bekommen die Teilnehmenden per Mail zugesandt.
Bitte erst kurz vor Veranstaltungsbeginn auf den Link klicken!
 
Solltet ihr euch erst kurzfristig angemeldet oder bis zum Tag der Veranstaltung noch keinen Link erhalten haben, meldet euch bitte unter: labuka@stadt.graz.at

 

noch 9 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

10

Aug
2021

SPIELOSOPHIE: Ein Haus am Meer

nach einem Buch von Heinz Janisch und Helga Bansch

LABUKA - SPIELOSOPHIE
 15:30 - 17:00 Uhr
 6 - 10 Jahre

© buchhandel.de

Die Schnecke will ans Meer. Eines Tages packt sie ihre Sachen und macht sich auf den langen Weg Richtung Süden. Drei Jahre, denkt sie, wird sie unterwegs sein. Sie trifft einen Riesen, der sich Socken strickt, um beim Gehen leiser zu sein. Er bietet der Schnecke an, sie zu begleiten und trägt sie mit 77 Riesenschritten ans Meer. Dankbar will sie ihm etwas schenken, doch der Riese sagt, dass sie ihm schon etwas gegeben habe. Reise mit uns ans Meer und lass uns gemeinsam herausfinden, warum der Riese so zufrieden ist. Was verbindet das ungleiche Paar? Mach mit bei Gedankenexperimenten, philosophischen Spielen und lustigem Basteln.

Leitung: Sonja Bachhiesl

Wir bitten um Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Regelungen.
noch 8 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Mi

11

Aug
2021
 09:00 - 10:00 Uhr
 3 - 6 Jahre

© G&G

© Natascha Ridisser

Möchtet ihr ein Bilderbuch mit allen Sinnen erleben und richtig darin eintauchen?

Bei dieser LABUKA-Spezial Yogastunde bewegen wir uns mithilfe von verschiedenen Übungen aus dem (Kinder)Yoga durch spannende Bilderbuchabenteuer.

Was passiert, wenn ein Faultier und ein Jaguar etwas tun, das ihnen niemand zugetraut hätte? Ein Bilderbuch, das die Regeln des Dschungels mit Augenzwinkern auf den Kopf stellt und dabei zeigt, wie gut es sein kann, Mut zum Anderssein zu haben.

Ihr müsst nur bequeme Kleidung und Spaß an Bewegung mitbringen, um mit auf eine fantastische Reise zu kommen!

Leitung: Julia Strobel
www.yogawiebassundbienensummen.at

ACHTUNG: GEÄNDERTER VERANSTALTUNGSORT!
 
Wir bitten um Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Regelungen.
Veranstaltung ausgebucht!

Do

12

Aug
2021

INSELZEIT: DER KLEINE PIRAT

Nach einem Buch von Kirsten Boie und Silke Brix

LABUKA - INSELZEIT
 15:30 - 17:00 Uhr
 4 - 8 Jahre

© Oetinger

Der kleine Pirat ist es leid, allein zu sein. Kaum betritt er ein Schiff, flüchten die Leute schreiend unter Deck. Niemand möchte sich mit ihm unterhalten. Das ist doch trostlos! Irgendetwas muss er anders machen... Hast du vielleicht Ideen und kannst dem kleinen Piraten helfen, doch noch Freunde zu finden?

Leitung: Lilo Matzer

Wir bitten um Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Regelungen.
Veranstaltung ausgebucht!

Fr

13

Aug
2021

Bücherblumentopf - ein zweites Leben für deine Bücher

Eine Veranstaltung in Kooperation mit heidenspass und dem Klima-Kultur-Pavillon 2021

Stadtbibliothek-Nachhaltigkeit
 14:00 - 18:00 Uhr
 16 - 99 Jahre

© heidenspass

Bücher machen Freude. Das coolste an dieser Upcycling-Idee: sie machen auch noch Freude, wenn sie nicht mehr gelesen werden. Weg mit dem Staub vom Rücken und den vergilbten Seiten neues Leben einhauchen: das machen wir mit dieser Zero Waste Idee: aus einem alten Buch wird ein wunderbarer Blumentopf für Sukkulenten. Ein einzigartiger Blickfang!

Bei diesem Upcycling-Workshop dreht sich alles um Kreativität, Nachhaltigkeit und um die Möglichkeit, scheinbar nutzlose Materialien in hochwertige Produkte zu verwandeln. Das ist nicht nur ein sinnvoller Beitrag zum Umweltschutz, sondern macht auch noch heidenspass. Mit Freude und Kreativität entstehen aus unterschiedlichsten Ausgangsstoffen coole Endprodukte zum Mit-nach-Hause-Nehmen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich – wer möchte, kann gerne eigene Bilder, Magazine, Zeitungen und Bücher mitbringen - oder ihr bedient euch aus unserem Fundus. 

Leitung: heidenspass - ist gleichzeitig Upcycling-Design-Werkstatt und soziales Arbeitsprojekt. Sie entwickeln und verkaufen Produkte aus gebrauchten Materialien und bieten dabei jungen Menschen in schwierigen Lebenssituationen unbürokratisch Arbeit.

Ort: Klima-Kultur-Pavillon  - der “klima-positive” Pavillon wird als physischer Erfahrungsraum über einen Zeitraum von ca. 5 Monaten am Freiheitsplatz in Graz, Österreich demonstrieren, wie grüne Infrastruktur in der Stadt zur Luftreinigung, Sauerstoffproduktion und Kühlung beitragen kann und dabei als Plattform für ein dichtes Diskurs- und Klima-Kulturprogramm dienen.

Wir bitten um Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Regelungen.

Veranstaltung ausgebucht!