Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik468RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD146RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur18RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch82RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Karten/Pläne2RSS Feed neue Medien: Karten/Pläne
Kinderbuch349RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD125RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD64RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Sachbuch267RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Themenpaket1RSS Feed neue Medien: Themenpaket
Zeitschriften199RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1723RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Do

30

Jan
2020

Aus den eigenen Reihen, Vol. 2

Abendlesung in der Stadtbibliothek Graz Nord am 30.01.2020

Lesung / Konzert
 19:00 - 21:00 Uhr
 keine Altersbeschränkung

© Stadtbibliothek Graz/achtzigzehn

Herzliche Einladung zur

LESUNG MIT MUSIK:
Aus den eigenen Reihen - Bibliothek kreativ, Vol. 2

Elisabeth Hamann – Mediathek Graz
Bettina Messner – Kulturamt Graz
Rudolf Strohmeyer – Bücherbote der Stadtbibliothek
Lorena Valta – Stadtbibliothek Graz Süd

Eine kongenial-kreative Kultur-Kollaboration erwartet uns, wenn vier Kunstschaffende aus den Reihen von Stadtbibliothek und Kulturamt Graz im Rahmen einer gemeinsamen Lesung vor den Vorhang treten!

Elisabeth Hamann trägt mit Im Moment des Abschieds und Ein ganz normaler Donnerstag zwei neue Kurzgeschichten vor. Bettina Messner präsentiert einen Auszug aus ihrem dritten Erzählband Das schachspielende Chamäleon. Rudolf Strohmeyer liest aus seiner Neuerscheinung Funkschatten. Die Lesung wird jazzig-soulig untermalt vom Freaky Friday Jailhouse Duo mit seiner Frontfrau Lorena Valta.

Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig
Mo

27

Jan
2020

ABGESAGT: INSELZEIT: WENN DU SORGEN HAST, ROLLE EINEN SCHNEEBALL

NACH EINEM BUCH VON SANG-KEUN KIM UND ANDREAS SCHIRMER

LABUKA - INSELZEIT
Hauptbibliothek Zanklhof
 08:15 - 09:45 Uhr
 6 - 8 Jahre

© Beltz & Gelberg

Gedankenversunken stapft der Maulwurf durch den tiefen Schnee. Seine Oma sagt: „Kleiner Maulwurf, wenn du Sorgen hast, dann rolle sie in einen Schneeball ein.“ Und das macht der Maulwurf auch fleißig, denn er hat die große Sorge, niemals einen Freund zu finden. So rollt und rollt und rollt er und dabei merkt er gar nicht, dass er dich als Freund bereits in seinem Schneeball eingefangen hat.

Leitung: Lilo Gruber

ACHTUNG! DIESER LABUKA-WORKSHOP MUSSTE LEIDER KRANKHEITSBEDINGT ABGESAGT WERDEN!
Veranstaltung abgesagt!
Mo

27

Jan
2020

MUSIKALISCHE REISE: MOLLYS FLUG ZUM MOND

NACH EINEM BUCH VON DUNCAN BEEDIE UND KRISTINA KREUZER

LABUKA - MUSIKALISCHE REISE
 09:00 - 10:30 Uhr
 5 - 8 Jahre

© Magellan GmbH & Co. KG

Die kleine Motte Molly liebt ihre Familie und ihr Zuhause, aber sie hat einen großen Traum: Sie möchte zum Mond fliegen! Also hilft sie Tag für Tag ihrer Mutter in den Tiefen des alten Kleiderschranks. Und Nacht für Nacht bereitet sie sich auf ihre Weltraummission vor. Aber hat sie mir ihren winzigen Flügeln überhaupt eine Chance, den Mond zu erreichen? Bereite dich gemeinsam mit Molly auf ihren Abflug vor - und wer weiß, vielleicht wirst auch du zum Astronauten und hebst ab?!

Leitung: LABUKA-Team

Veranstaltung ausgebucht!

Mo

27

Jan
2020

MUSIKALISCHE REISE: MOLLYS FLUG ZUM MOND

NACH EINEM BUCH VON DUNCAN BEEDIE UND KRISTINA KREUZER

LABUKA - MUSIKALISCHE REISE
 15:00 - 16:30 Uhr
 5 - 8 Jahre

© Magellan GmbH & Co. KG

Die kleine Motte Molly liebt ihre Familie und ihr Zuhause, aber sie hat einen großen Traum: Sie möchte zum Mond fliegen! Also hilft sie Tag für Tag ihrer Mutter in den Tiefen des alten Kleiderschranks. Und Nacht für Nacht bereitet sie sich auf ihre Weltraummission vor. Aber hat sie mir ihren winzigen Flügeln überhaupt eine Chance, den Mond zu erreichen? Bereite dich gemeinsam mit Molly auf ihren Abflug vor - und wer weiß, vielleicht wirst auch du zum Astronauten und hebst ab?!

Leitung: LABUKA-Team

noch 2 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mo

27

Jan
2020

INSELZEIT: WENN DU SORGEN HAST, ROLLE EINEN SCHNEEBALL

NACH EINEM BUCH VON SANG-KEUN KIM UND ANDREAS SCHIRMER

LABUKA - INSELZEIT
 15:30 - 17:00 Uhr
 6 - 8 Jahre

© Beltz & Gelberg

Gedankenversunken stapft der Maulwurf durch den tiefen Schnee. Seine Oma sagt: „Kleiner Maulwurf, wenn du Sorgen hast, dann rolle sie in einen Schneeball ein.“ Und das macht der Maulwurf auch fleißig, denn er hat die große Sorge, niemals einen Freund zu finden. So rollt und rollt und rollt er und dabei merkt er gar nicht, dass er dich als Freund bereits in seinem Schneeball eingefangen hat.

Leitung: Lilo Gruber

noch 10 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mo

27

Jan
2020

ZWISCHEN SUPERFOOD UND VEGGIE-BURGER

Ernährungstrends, Gesundheitswahn oder doch wirksame Diät?

[kju:b]-Gesundheit
 16:00 - 18:00 Uhr
  ab 14 Jahre

© pixabay

Ernährst du dich vegan? Ja, klar, ich vertrag‘ eh keine Laktose. Für mich bitte keine Kohlenhydrate kochen, ich will abnehmen - und ich steh‘ total auf Superfood! Längst schon sind sehr spezielle Ernährungsformen keine Seltenheit mehr und werden von vielen gerne ausprobiert. In diesem Workshop analysieren wir aktuell beliebte Ernährungstrends und klären die Vor- und Nachteile für unsere Gesundheit.

Alter: ab 14

Leitung: Damaris Schulz – ist selbstständige Diätologin und berät bei Ernährungsfragen aller Art.

noch 2 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

28

Jan
2020

LABUKIGA: FURZIPUPS, DER KNATTERDRACHE

NACH EINEM BUCH VON KAI LÜFTNER UND WIEBKE RAUERS

LABUKIGA
 09:00 - 10:30 Uhr
 4 - 6 Jahre

© Coppenrath Verlag GmbH & Co KG

„Nein, nicht viele Ungeheuer spucken, wenn es ernst wird, Feuer. Für Drachen ist es sogar Pflicht, die meisten tun es – einer nicht!“ Knatter! Pups! Prö-ö-ö-ö-t! Sobald der kleine Drache Furzipups Feuer spucken will, donnert es gewaltig. Ganz schön blöd, wenn man mit den großen Drachen mithalten will. Oder?! Ein paar Drachen geben Furzipups Tipps und Tricks, um ihm zu helfen. Doch wenn nicht einmal der feurige Chili dem Drachen das Spucken lernen kann, dann braucht er ganz dringend eines: deine tatkräftige Hilfe!!!

Leitung: Martin Gerdenitsch-Petzwinkler

noch 9 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

28

Jan
2020

SMARTPHONE - SMARTLIFE

Verantwortungsbewusster Umgang mit Handyapps, Social Media und Co.

[kju:b]-Medienkompetenz
 09:00 - 11:00 Uhr
 12 - 19 Jahre

© pixabay

Smartphones sind ein Teil unseres Alltags geworden und verändern unser Leben maßgeblich. Multimediale Kommunikation, Datenzugriff und Apps als Unterstützer im Schul-, Berufs- oder Privatleben eröffnen uns neue Perspektiven. Doch wie nutzt man diese zahlreichen Möglichkeiten verantwortungsbewusst? Wie geht man sensibel mit Bildmaterial und anderen Inhalten um? Wir durchleuchten die vielseitigen Funktionen des Smartphones und sprechen über die unterschiedlichen Betriebssysteme und deren Vor- und Nachteile für die Userinnen und User. Was sind Apps und wie steht es um die Absichten der App-Entwicklerinnen und -Entwickler? Wir nehmen Anwendungssoftwares wie Instagram, Snapchat und Whatsapp ins Visier, beschäftigen uns mit der Sicherheit unserer Daten und den Zugriffsrechten, die Apps wirklich benötigen. Dabei geht es darum, das Smartphone optimal zu nutzen und sich gleichzeitig des Umgangs mit unterschiedlichsten Inhalten und Daten bewusst zu sein. 

Alter: 12-19  (Workshop passt sich an das Alter der Teilnehmenden an)
Leitung: fum (Film und Medien Initiative) – ist eine Plattform für Menschen aller Altersgruppen im Bereich Film, Foto und Neue Medien. Ein zentrales Anliegen stellt die Vermittlung von Medienkompetenz dar.
 

Veranstaltung ausgebucht!

Di

28

Jan
2020

[kju:b]-SPECIAL: KUNST TRIFFT GESCHICHTE

Interaktive Führung durch 100 Jahre Republik Österreich in 16 originalen Kunstwerken

[kju:b]-Special
 09:00 - 11:00 Uhr
 12 - 99 Jahre

© Nikolaus Pessler

Was verbindet Frau Hannelore V. mit dem Brand des Justizpalastes? Was ist eigentlich am Rosenmontag 1934 passiert? Ist Überfremdungsangst ein Thema unserer Zeit? Warum wurde Demokratie so groß geschrieben in den 1980ern? Und was hat das alles mit uns zu tun? Wie sagte ein großer Politiker so schön: „Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten.“ Werde Teil unserer gemeinsamen PostIT-History, lerne jede Menge über die Geschichte Österreichs und nütze die Chance, Kunst und Geschichte mit den Augen eines Künstlers zu betrachten. 

Alter: 12 – 99
Dieser Workshop richtet sich in erster Linie an Schulklassen. Außerdem sind natürlich auch ältere Personen herzlich eingeladen, ihre ganz persönliche Geschichte mit der jüngeren Generation zu teilen. 

Leitung Petra Lex vom Büro für Pessi_mismus, das sich auf den Weg gemacht hat, um den Menschen abseits von Museen und Galerien Kunst zu zeigen und Lust auf Demokratie zu machen. Nähere Infos: www.bfp.agency.

Veranstaltung ausgebucht!

Di

28

Jan
2020

LABUBABY: DAS IST MEIN TAG

NACH EINEM BUCH VON DENITZA GRUBER

LABUBABY
 15:00 - 16:00 Uhr
 0,5 - 2 Jahre

© CARLSEN Verlag

Vom Aufwachen bis zum Gutenachtkuss: Diese liebevolle LABUBABY-Einheit begleitet unsere Allerkleinsten durch einen schönen Tag – in der Kinderkrippe und auf dem Spielplatz, beim Essen, Kuscheln und beim Zubettgehen. Die Babyzeichen, die du in diesem Kurs erlernen kannst, leiten dich durch deinen Alltag zum Miterleben und Wiedererkennen.

Leitung: Maria Gfrerer

Veranstaltung ausgebucht!