Stadtbibliothek Graz
Mo

22

Aug
2022

GESTRANDET AUF DER BÜCHERINSEL

Deine Sommerwoche bei LABUKA (22.8.-26.8.) 

LABUKA - AKTIONSTAGE
 09:00 - 13:00 Uhr
 6 - 9 Jahre

© iStockphoto/Nadezhda1906

© LABUKA

Eine (Bücher)Insel? Mitten in Graz? Das solltest du nicht nur gesehen, sondern auch miterlebt haben! LABUKA macht´s möglich! Tauche im Sommer für eine ganze Woche (22.8.-26.8.) mit uns ab und freue dich auf viele kreative Stunden, Spiel, Spaß und Bewegung. Jeden Tag gibt es etwas Neues zu entdecken – gemeinsam begeben wir uns in verschiedene Bücherwelten und erwecken diese zum Leben!

Eine Wundertüte voller Aktivitäten wartet auf dich! Fahre beispielsweise gemeinsam mit Zilly und Zingaro in den Urlaub. Oder packe deinen Koffer für eine Reise in den Amazonas. Was wirst du mitnehmen und tatsächlich brauchen? An die Spürnasen unter euch: Wir brauchen Hilfe! Bücher wurden aus der Bibliothek geklaut! Wer kommt dem Dieb auf die Schliche? Außerdem wird es sportlich und kreativ: Ein Orientierungslauf fordert dich auf allen Ebenen, entspannen kannst du dich anschließend beim Malen, Modellieren und beim Ausprobieren verschiedener Instrumente - wenn es das Wetter zulässt - unter freiem Himmel. 

Verpflegung: Obst und Getränke vor Ort

Leitung: Ana Mendoza, Daniela Brasil, Lilo Matzer, Lisa Rautz, Julia Strobel, Matthias Schweyer, Martina Steiner, Zita Martus

Betreuung: LABUKA-Team 

Nähere Infos sowie die genaue Beschreibung des täglichen Ablaufes folgen nach der Anmeldung rechtzeitig vor Abhaltung der Veranstaltung per Mail. 

Wir freuen uns schon sehr auf eine kunterbunte Sommerwoche mit euch! :) 

ACHTUNG: ANMELDUNG GILT FÜR DIE GESAMTE WOCHE - Buchung einzelner Tage nicht möglich 
noch 3 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Mo

18

Jul
2022

GESTRANDET AUF DER BÜCHERINSEL

Deine Sommerwoche bei LABUKA (18.7.-22.7.)

LABUKA - AKTIONSTAGE
 09:00 - 13:00 Uhr
 6 - 9 Jahre

© iStockphoto/Nadezhda1906

© LABUKA

Eine (Bücher)Insel? Mitten in Graz? Das solltest du nicht nur gesehen, sondern auch miterlebt haben! LABUKA macht´s möglich! Tauche im Sommer für eine gesamte Woche (18.7.-22.7.) mit uns ab und freue dich auf viele kreative Stunden, Spiel, Spaß und Bewegung. Jeden Tag gibt es etwas Neues zu entdecken – gemeinsam begeben wir uns in verschiedene Bücherwelten und erwecken diese zum Leben!

Eine Wundertüte voller Aktivitäten wartet auf dich! Fahre beispielsweise gemeinsam mit Zilly und Zingaro in den Urlaub. Oder packe deinen Koffer für eine Reise in den Amazonas. Was wirst du mitnehmen und tatsächlich brauchen? An die Spürnasen unter euch: Wir brauchen Hilfe! Bücher wurden aus der Bibliothek geklaut! Wer kommt dem Dieb auf die Schliche? Außerdem wird es sportlich und kreativ: Ein Orientierungslauf fordert dich auf allen Ebenen, entspannen kannst du dich anschließend beim Malen, Modellieren und beim Ausprobieren verschiedener Instrumente - wenn es das Wetter zulässt - unter freiem Himmel. 

Verpflegung: Obst und Getränke vor Ort

Leitung: Ana Mendoza, Daniela Brasil, Lilo Matzer, Lisa Rautz, Julia Strobel, Matthias Schweyer, Martina Steiner, Zita Martus

Betreuung: LABUKA-Team 

Nähere Infos sowie die genaue Beschreibung des täglichen Ablaufes folgen nach der Anmeldung rechtzeitig vor Abhaltung der Veranstaltung per Mail. 

Wir freuen uns schon sehr auf eine kunterbunte Sommerwoche mit euch! :) 

ACHTUNG: ANMELDUNG GILT FÜR DIE GESAMTE WOCHE - Buchung einzelner Tage nicht möglich 
noch 5 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Mo

23

Mai
2022

LABUKA AUF ENGLISCH: MAYBE SOMETHING BEAUTIFUL

Nach einem Buch von F. Isabel Campoy

LABUKA - SPRACHENINSEL
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 9 Jahre

©goodreads.com

(EN) What good can a splash of color do in a community of gray? As Mira and her neighbors discover, more than you might ever imagine! Based on the true story of the Urban Art Trail in San Diego, Californiathis story reveals how art can inspire transformation—and how even the smallest artists can accomplish something big. A true story of transformation, based on the work of two exceptional people committed to art and social justice.

(DE) Was kann ein Spritzer Farbe in einer grauen Gemeinschaft bewirken? Wie Mira und ihre Nachbarn herausfinden, mehr als Sie sich vorstellen können! Basierend auf der wahren Geschichte des Urban Art Trail in San Diego, Kalifornien, zeigt diese Geschichte, wie Kunst zu Veränderungen inspirieren kann - und wie selbst die kleinsten Künstler etwas Großes bewirken können. Eine wahre Geschichte der Veränderung, die auf der Arbeit zweier außergewöhnlicher Menschen basiert, die sich für Kunst und soziale Gerechtigkeit einsetzen.

Leitung: Sara Crockett 

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

 

noch 5 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Di

24

Mai
2022

MUSIKALISCHE REISE: DAS IST KEIN KRIMSKRAMS!

Nach einem Buch von Janna de Lathouder und Anne Schneider

LABUKA - MUSIKALISCHE REISE
 15:00 - 16:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

©Buchhandel.de

Eule wohnt in einem alten Baum. Doch kommt sie bald nicht in ihr Haus - so viele Sachen hat sie gesammelt. Niemanden kann sie einladen und so kennt sie keiner. Andere betrachten sie als seltsam und ihre Sammlerstücke bezeichnen sie verächtlich als Krimskrams. Dabei hängt an jedem Stück eine wertvolle Erinnerung für sie. Gut, dass Eichhörnchen eine Idee hat, wie Eule wieder Platz bekommt, ihre Erlebnisse mit anderen teilen kann - und am Ende etwas ganz Neues sammeln kann.

Leitung: Zita Martus

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

noch 1 Platz verfügbar
Eintritt frei!

Do

2

Jun
2022

SPIELOSOPHIE: EINE GESCHICHTE OHNE ENDE UND ANFANG

Nach einem Buch von Andrej Usatschow und Alexandra Junge

LABUKA - SPIELOSOPHIE
 09:30 - 11:00 Uhr
 6 - 9 Jahre

@booklooker.de

Wo ist das Ende des Meeres? Diese Frage bringt eine Ameise und einen Elefanten heftig zum Nachdenken. Für den Thunfisch, der ans Ufer schwimmt, ist klar, dass das Ende hier am Strand sein muss. Die Freude über diese Erkenntnis dauert jedoch nicht lange, denn eine neue Frage taucht auf: Wenn hier das Ende ist, wo ist dann der Anfang des Meeres? Lass dich ein auf eine spannende Auseinandersetzung mit dieser großen philosophischen Frage.

Leitung: Sonja Bachhiesl

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

 

noch 6 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Do

2

Jun
2022

INSELZEIT: AM FLUSS

Nach einem Buch von Marc Martin

LABUKA - INSELZEIT
 15:30 - 17:00 Uhr
 6 - 10 Jahre

© Prestel Verlag

"Draußen vor meinem Fenster fließt ein Fluss. Wohin wird er mich tragen?“ Ein poetisches Bilderbuch über den Lauf eines Flusses: Gemeinsam begeben wir uns auf eine Fantasiereise von der Stadt zum Meer. Vorbei an Fabriken und Feldern, Autobahnen und Wäldern folgen wir dem ewigen Kreislauf des Wassers. Komm mit auf die Bücherinsel, träume dich aus dem Alltag heraus und lasse deiner Vorstellungskraft bei dieser besonderen Geschichte freien Lauf!

Leitung: Lilo Matzer

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

Veranstaltung ausgebucht!

Do

2

Jun
2022

LABUKA AUF SPANISCH: PUPI LLEGA A LA TIERRA / PUPI KOMMT AUF DIE ERDE

Nach einem Buch von María Menéndez-Ponte

LABUKA - SPRACHENINSEL
 16:00 - 17:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

© El barco de vapor

Pupi es un extraterrestre con antenas, un botón que cambia de color según su estado de ánimo y una amiga que se llama Lila y lo acompaña a todas partes.

Vive en el planeta Azulón con sus padres Pimpam y Pompom, pero él sueña con vivir aventuras más allá de su pequeño universo. Un día se mete en su nave espacial e inicia un divertidísimo viaje por el universo hasta que llega a la Tierra.

Pupi ist ein Außerirdischer mit Antennen und einem Knopf, der je nach Stimmung seine Farbe ändert. Er hat eine Freundin namens Lila, die ihn überall hin begleitet.

Er lebt mit seinen Eltern Pimpam und Pompom auf dem Planeten Azulón. Pupi träumt von Abenteuern jenseits seines kleinen Universums. Eines Tages steigt er in sein Raumschiff und beginnt eine urkomische Reise durch das Universum, bis er die Erde erreicht.

Leitung: Ana Mendoza - Verein Canicas

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

noch 10 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Fr

3

Jun
2022

MUSIKALISCHE REISE: EIN HAUS AM MEER

Nach einem Buch von Heinz Janisch und Helga Bansch

LABUKA - MUSIKALISCHE REISE
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

© Jungbrunnen-Verlag

© Zita Martus

Die Schnecke träumt von einem Haus am Meer. Eines Tages packt sie ihre Badesachen ein und macht sich auf in Richtung Süden. Auf der Reise läuft ihr ein Riese über den Weg. Seine Schritte hallen laut beim Gehen. Er fragt die Schnecke nach ihren Reiseplänen. Und weil auch er gerne ans Meer möchte, bietet der Riese ihr an, sie zu begleiten. Vorsichtig nimmt er die Schnecke in die Hand und es geht mit Riesenschritten über Häuser und Dörfer, Bäume und Berge in Richtung Süden. Endlich! Nach 77 Schritten liegt das Meer vor ihnen. „Ist das blau!“, sagt die Schnecke und ist glücklich. Aber auch ein wenig traurig, weil sie nicht weiß, was sie dem Riesen dafür schenken könnte, dass er sie so schnell ans Meer gebracht hat. Doch der Riese ist schon längst zufrieden. Denn die Schnecke hat ihm gezeigt, dass es sich lohnt, ein Ziel zu verfolgen.

Personeninfo:

Zita Martus ist Musiktherapeutin, Musikologin und Pädagogin. Sie ist spezialisiert auf die Wirkung von Musik (für Kinder und Erwachsene) im Bereich Entspannung, Gesundheit und Stärkung des Selbstvertrauens. Sie hält Vorträge, leitet Seminare und Workshops und ist leidenschaftliche Musikerin. Zusätzlich schreibt sie personalisierte Namenslieder für Kinder, die Verlässlichkeit und Halt geben, Kraft spenden und den Mut fördern. 
www.soundhorn.at  / www.zita-martus.at

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

Veranstaltung ausgebucht!

Do

9

Jun
2022

LABUBABY: TOCK, TOCK! DARF ICH BEI DIR SCHLAFEN?

Nach einem Buch von Marcus Pfister

LABUBABY
 09:30 - 10:30 Uhr
 0,5 - 2 Jahre

© Ravensburger Verlag

Am Bauernhof ist tagsüber ganz schön was los! Doch wenn es Abend wird, sehnen sich die Tiere auf dem Hof ins warme Bauernhaus. Und so klopfen sie - Tock! Tock! - eins nach dem anderen an die Tür und schlüpfen in das Bett des kleinen Luca. Komm mit uns auf den Bauernhof und lerne dabei ganz spielerisch die Babyzeichen zu dieser tierischen Geschichte kennen. Vielleicht wird diese Gute-Nacht-Geschichte ja dein neues Lieblingsbuch..?

Leitung: Karin Ingolitsch-Aigner

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

Veranstaltung ausgebucht!

 16:15 - 17:15 Uhr
 3 - 6 Jahre

© Julia Strobel

Was ist noch schöner als eine spannende Yogareise? Yoga unter freiem Himmel! Komm in den Park beim Hasnerplatz (schräg gegenüber der Zweigstelle Geidorf) und lass dich zu Vogelgezwitscher und Blätterrauschen in wunderbare Fantasiewelten entführen.

Bring bitte deine eigene Yogamatte oder Unterlage mit!

Bei Schlechtwetter wird die Veranstaltung verschoben oder abgesagt - halte dich darüber bitte auf unserer Website https://stadtbibliothek.graz.at/ am Laufenden.

Leitung: Julia Strobel www.yogawiebassundbienensummen.at

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

 

 

 

 

Veranstaltung ausgebucht!