Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Aller Laster Anfang

Ansichten eines Flaneurs

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Eichberger, Günter

Verfasser Angabe:
Günter Eichberger

Schlagwörter:

Verlag:
Residenz

Erscheinungsort:
Salzburg [u.a.]

Jahr:
2003

Umfang:
154 S.

ISBN:
3-7017-1313-8

Inhalt:
Johann Gottfried Seume wußte schon 1803: »Die Grazer sind ein gutes, geselliges, jovialisches Völkchen; sie sprechen im Durchschnitt etwas besser deutsch als die Wiener.« So soll denn auch ein Grazer das Wort ergreifen, wenn es gilt, von und aus Graz und dem schmucken Hügelland im Süden zu erzählen: von den herausragenden Winzern und ihren kostbaren Erzeugnissen, die die Lasterhaftigkeit begünstigen, von den vorzüglichen Lokalen, die auch den seßhaften Städtern zum sauberen Rebensaft verhelfen, jenen, denen es an der Muße fehlt, sich ins Umland zu begeben, um etwa stille Tage in Kitzeck zu verleben. Doch was wäre der Alkohol ohne die Kunst? Die Stadt Graz kann sich nicht nur über ein gehäuftes Aufkommen lebender Literaten freuen, hin und wieder wird sie auch von einem toten Maler besucht: Paul Gauguin betrinkt sich in üblen Spelunken und gesteht, daß er weiland Van Goghs im Akkord produzierte, wenn er dringend Geld brauchte.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Sputnik Sweetheart
Die Reise nach Trulala
Gleissendes Glück
Strömung