Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Wer bin ich

Jugendbuch

Standort:

Verfasser:
Zeevaert, Sigrid

Verfasser Angabe:
Sigrid Zeevaert

Schlagwörter:

Verlag:
Thienemann

Erscheinungsort:
Stuttgart

Jahr:
2009

Umfang:
238 S.

ISBN:
978-3-522-20014-1

Interessenskreise:
ab 12 Jahre

Inhalt:
Sommer, große Ferien, Meer: Die Zwillinge Teresa und Sus freuen sich seit Monaten auf die Wochen in Griechenland, ohne Eltern. Doch dann wird der Urlaub in letzter Minute abgesagt - und eine gemeinsame Alternative finden sie nicht. Denn plötzlich gibt es Finn, den beide Schwestern mögen. Und Finn entscheidet sich ... Für Teresa und Sus beginnt eine schmerzliche Zeit der Trennung, die sie beide verändern wird. Sigrid Zeevaert, selbst ein Zwilling, lässt - ganz behutsam und mit einem großen Gespür für die Altersgruppe und die ganze Bandbreite der Gefühle von vor Freude jauchzend bis zutiefst betrübt - beide Schwestern abwechselnd zu Wort kommen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1001BU00388JE.F ZEEVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Rotkäppchen muss weinen
Lola Rose
Wer fängt mich, wenn ich falle?
Schule, Frust und große Liebe
Kate, völlig verzaubert
Lena. Unser Dorf und der Krieg