Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik244RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD102RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur40RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch64RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch355RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD77RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD61RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Sachbuch279RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele20RSS Feed neue Medien: Spiele
Unterrichtsmaterial6RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften145RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1393RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Lügen im Dunkeln

Roman

Belletristik

Einheits Sachtitel:
Lie in the dark (dt.)

Standort:

Verfasser:
Fesperman, Dan

Verfasser Angabe:
Dan Fesperman. Aus dem Amerikan. von Andree Hesse

Personen:
Hesse, Andree

Schlagwörter:

Verlag:
Ullstein Taschenbuch

Erscheinungsort:
Frankfurt/M.

Jahr:
2000

Umfang:
415 S.

ISBN:
3-612-65043-2

Reihe:
List Taschenbuch

Inhalt:
Sarajewo im Krieg: Nächtliche Ausgangssperre und ständige Angst vor Heckenschützen bestimmen das Leben der Menschen. Vlado Petric, Kommissar bei der Mordkommission, stellt sich immer wieder die Frage: Ist es in diesen grausamen Zeiten überhaupt sinnvoll, nach einzelnen Tätern und ihren Motiven zu forschen? Da wird Esmir Vitas, der Chef der Geheimpolizei ermordet. Steht dieser Mord in Verbindung mit der Mafia? Vlados Ermittlungen im Sumpf der politischen Machenschaften werden von vielen Seiten behindert - die Stadt des Todes wird allmählich zu einer tödlichen Bedrohung auch seines Lebens....

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Sakrileg
Und morgen in das kühle Grab
Tea-bag
Der Dämon und Fräulein Prym
Veronika beschließt zu sterben
Die stumme Herzogin