Stadtbibliothek Graz

Sperren

ZweigstelleZeitraum
Ost - Schillerstraße02.01.2023 - 05.01.2023
Andritz27.12.2022 - 13.01.2023
Bücherbus27.12.2022 - 05.01.2023

Während der Sperre können Sie entlehnte Medien gerne in jeder anderen Stadtbibliothek abgeben oder in deren Rückgabeklappe bzw. -box einwerfen.

Tipps und Tricks

Wussten Sie schon...?

© Pixabay

Wussten Sie schon, dass Sie sich bei uns auch online einschreiben können?

Einfach das Formular online ausfüllen, Mitgliedsbeitrag überweisen und den Ausweis senden wir Ihnen gerne per Post zu.

Hier geht’s zum Formular!

Neue Bücherbus-Haltestelle in der Green City

© Stadtbibliothek Graz/Ornig

© Stadtbibliothek Graz/Ornig

Der Bücherbus ist seit Jahrzehnten der Nahversorger im Bibliothekswesen. 26 Haltestellen werden vom Bücherbus angefahren, er hält vor allem vor Volksschulen und in Randbezirken der Stadt Graz. Seit diesem Herbst hat der Bücherbus der Stadtbibliothek nun auch eine Haltestelle in der Green City im Bezirk Straßgang.

Der Bücherbus kommt alle 14 Tage immer mittwochs zur Green City - Ankerstraße 2a, Ecke Straßganger Straße.

Die Termine bis Ende Februar sind: 30.11., 14.12., 11.01., 25.01., 08.02., 22.02. von 13 bis 15 Uhr!

Hier finden Sie alle Infos zum Bücherbus und alle Haltestellen!

Hier finden Sie alle Termine!

 

Wissenschaftsbuch des Jahres 2023

Sachbücher sind ein zentrales Medium der Wissensvermittlung. Sie können komplexe Inhalte verständlich darstellen und gleichzeitig Vergnügen bereiten. Der Preis "Wissenschaftsbuch des Jahres" soll sowohl das Publikum animieren als auch die Wissenschaftler:innen selbst. Denn sie können mit ihren Publikationen am besten die Leistungen der Forschung einer breiten Öffentlichkeit vermitteln.

Der renommierte Literaturpreis wird jährlich in vier Kategorien vergeben:

  • Naturwissenschaft & Technik
  • Medizin & Biologie
  • Geistes-, Sozial- & Kulturwissenschaften
  • Junior-Wissensbücher

Aus einer Shortlist von 20 Büchern können Sie bis zum 09.01.2023 Ihre Favoriten in den vier Kategorien wählen. Alle nominierten Bücher sind in einer Ausstellung in der Bibliothek Zanklhof zu sehen.

Es gibt wertvolle Preise zu gewinnen!

Hier geht es zum Onlinevoting

 

* Weihnachts-Gutschein-Aktion *

... mit einem handgemachten Kuvert und einem Geschenkbuch für Sie!

© Stadtbibliothek Graz/Lohr

Heuer haben wir wieder ein kleines Weihnachtsgeschenk vorbereitet – für Leser*innen und solche, die es werden wollen!

Wenn Sie bis Weihnachten 2022 einen Jahres-Mitgliedschafts-Gutschein zu EUR 15,- in einer Stadtbibliothek oder dem Bücherbus kaufen, erhalten Sie diesen in einem handgefertigten Weihnachts-GUTSCHEINKUVERT (s. Foto) und dazu kostenlos ein GESCHENKBUCH! 

Das Gratisbuch kann in der Zweigstelle Ihrer Wahl aus einem Korb selbst ausgesucht werden. Den Gutschein für die Jahresmitgliedschaft können Sie verschenken (nicht nur zu Weihnachten …) oder natürlich auch für sich selbst nutzen!

Die wunderbaren Kuverts wurden übrigens von unseren kreativen Bibliothekar*innen selbst gefertigt!

Ihr Team der Stadtbibliothek

FIT AM PC

Ab sofort mit Terminen vor Ort UND telefonisch!

© Fotostudio Sissi Furgler

© Pixabay

Startet Ihr Computer nicht mehr?
Lässt sich ein eBook nicht herunterladen?
Wissen Sie nicht, welchen Reader Sie anschaffen sollen?
Überfluten Spam-Mails Ihren Posteingang?
Ist Ihr Handy zu langsam geworden?
Befürchten Sie, einen Virus oder Trojaner auf dem PC zu haben?
Sind Sie mit Ihren Videos/Fotos nicht zufrieden?
Haben Sie Sorge, dass Ihre Daten missbraucht werden?
Möchten Sie Ihren PC auf ein neues Betriebssystem umstellen?

Für Probleme mit eReadern, Handys, Tablets, PCs, Office, Hard- & Software etc. steht Ihnen unser langjähriger Referent und Computer-Allrounder Herrn DI Helmut Schmidt zur Verfügung – telefonisch und in unseren Zweigstellen!

Um telefonische Voranmeldung in den Zweigstellen wird gebeten!

Die nächsten Termine:

Di. 20.09.2022    11-15 Uhr Graz Süd      Terminvergabe: Tel. 872-7970
Di. 27.09.2022    11-15 Uhr Graz West    Terminvergabe: Tel. 872-7950

Di. 04.10.2022    11-15 Uhr Graz Nord     Terminvergabe: Tel. 872-7990
Di. 11.10.2022    11-15 Uhr Graz Ost        Terminvergabe: Tel. 872-7980
Di. 18.10.2022    11-15 Uhr Graz Süd       Terminvergabe: Tel. 872-7970
Di. 25.10.2022    11-15 Uhr Graz West     Terminvergabe: Tel. 872-7950

Di. 08.11.2022    11-15 Uhr Graz Nord      Terminvergabe: Tel. 872-7990
Di. 15.11.2022    11-15 Uhr Graz Ost         Terminvergabe: Tel. 872-7980
Di. 22.11.2022    11-15 Uhr Graz Süd        Terminvergabe: Tel. 872-7970
Di. 29.11.2022    11-15 Uhr Graz West      Terminvergabe: Tel. 872-7950

Di. 06.12.2022    11-15 Uhr Graz Nord      Terminvergabe: Tel. 872-7990
Di. 13.12.2022    11-15 Uhr Graz Ost         Terminvergabe: Tel. 872-7980

sowie an jedem Dienstag (Ausnahme 1.11.) von 16-18 Uhr telefonisch unter:

Telefonnummer

0677 – 637 192 68 


Bei Besetztzeichen bitte nach 10 Minuten nochmals probieren.
Außerhalb der Beratungszeiten ist der Anschluss nicht aktiv.
Die Telefonsprechstunde ist auch während der Lockdowns, an Feiertagen und in den Ferien erreichbar.

DAS NEUE LABUKA- UND [KJU:B]-PROGRAMM IST DA!

Wir präsentieren ab 29. August unseren brandneuen Kalender

© achtzigzehn

© achtzigzehn

Hinein geht es in die kühlere Zeit des Jahres mit coolen und spannenden Events bei LABUKA, der Bücherinsel, und [kju:b], der kreativen Jugendbibliothek. Das Team der Stadtbibliothek Graz hat auch diesmal wieder ein Veranstaltungsprogramm zusammengestellt, bei dem garantiert für alle etwas dabei ist.  

Eine Insel? Mitten in der Stadt? LABUKA macht’s möglich! In der Stadtbibliothek Graz könnt ihr ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm besuchen: Spiel, Spaß, Fantasie – und eine Menge toller Kinderbücher warten auf euch! Welche Veranstaltungen, Themenbereiche und Besonderheiten unser aktuelles LABUKA-Programm bietet, findet ihr demnächst auf unserer Website.

Habt ihr Lust darauf, euren Horizont zu erweitern, euch eurer Kreativität hinzugeben und dabei Spaß in der Gemeinschaft zu erleben? Dann findet ihr im neuen [kju:b]-Kalender reichlich Gelegenheit dazu. Bei unseren Workshops für Jugendliche und junge Erwachsene könnt ihr euch mit aktuellen Themen wie Nachhaltigkeit und neuen Medien auseinandersetzen, in Schreibworkshops euren Gedanken freien Lauf lassen oder in Fantasy-Spielen in gänzlich neue Rollen schlüpfen.

Am Montag, den 29.08., um 16 Uhr startet die offizielle Anmeldung - wir freuen uns auf euch!

Eine schöne und unterhaltsame Herbst- und Winterzeit und viel Spaß auf der Bücherinsel wünscht das Team von LABUKA und [kju:b].

Hier geht's demnächst zur Anmeldung:

Deutsch um Drei startet wieder ab 13. September!

Sprachcafé für Frauen mit Kinderbetreuung

© achtzigzehn

Sie möchten Ihre Deutschkenntnisse verbessern und mit anderen Frauen ins Gespräch kommen? In gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee, Tee und Kuchen sprechen wir auf Deutsch über Alltagsthemen, tauschen und aus und plaudern einfach miteinander.

Auch eine Sprachförderung für Ihr Kind von 0 bis 10 Jahren ist vor Ort möglich.

Das Integrationsreferat der Stadt Graz und die Stadtbibliothek Graz laden Sie ganz herzlich ein! Das Angebot ist kostenlos.

 

WANN: dienstags von 15 bis 16.30 Uhr, am

                13., 20. und 27. September

                4., 11., 18. und 25. Oktober

                8., 15., 22. und 29. November

                6., 13. Und 20. Dezember 2022

WO: Stadtbibliothek Graz Nord, Theodor-Körner-Straße 59, 8010 Graz

 

Anmeldung und Information:

Sprachinstitut Deutsch&Mehr

Griesgasse 27, 8020 Graz

Tel.: 0316/329 929 40

office@deutschundmehr.at

FILMFRIEND - Das Streaming Portal der Stadtbibliothek Graz

NEU: Filme, Serien und spannende Dokumentationen gemütlich von zu Hause oder unterwegs!

©filmfriend

Filmfriend, das Streamingportal der Bibliotheken, ist für alle Leserinnen und Leser der Stadtbibliothek Graz uneingeschränkt, ohne Aufpreis, werbefrei und ohne Erhebung personenbezogener Daten nutzbar.

Filmfriend ist eine attraktive Alternative zu kommerziellen Streamingdiensten und bietet ein ausgewogenes Programm für die ganze Familie und es stehen mehr als 3.500 Spiel- und Dokumentarfilme, Serien und Kurzfilme zur Verfügung.

Ob zu Hause oder unterwegs, Nutzerinnen und Nutzer der Stadtbibliothek Graz haben unbeschränkten Online-Zugang zu allen Inhalten – kostenlos, werbefrei und ohne Erhebung personenbezogener Daten. Denn die Anmeldung erfolgt mit Ausweisnummer und Passwort der Bibliothek. Dabei wird auch die Altersfreigabe für Kinder automatisch geprüft!  Das Angebot ist ab sofort über TV-Gerät, Internetbrowser oder die mobile App nutzbar.

Melden Sie sich einfach mit Ihrem Bibliotheksausweis und Ihrem Passwort unter https://graz.filmfriend.at/ an.

Sie hätten gerne nähere Informationen zu diesem Angebot? Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen: Infos und Hilfe

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unserem neuen digitalen Angebot! 

 

DINGEBORG - Die Stadtbibliothek der Dinge!

Viele außergewöhnliche und nützliche Geräte und Gegenstände warten in der Mediathek auf Sie

Sharing, Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung, Umweltbewusstsein – das sind wichtige Ziele unserer Gesellschaft. Daher wollen wir nicht mehr nur Bücher und andere Medien zum Entlehnen anbieten, sondern Sie auch ganz praktisch in ihrem Alltagsleben unterstützen, indem wir Werkzeuge, Geräte, Utensilien zum Verleih bereitstellen, die Sie vielleicht nur einmal oder selten in ihrem Alltag benötigen und sich nicht selbst anschaffen wollen. 

Das Motto ist: Dinge borgen! Mehr leihen, weniger kaufen, weniger wegwerfen und last but not least Geld sparen!

Egal, ob Sie eine Bohrmaschine für Ihr aktuelles Heimwerkerprojekt brauchen, endlich das Backen mit dem Brotbackautomaten versuchen wollen, mit dem Heimplanetarium den Sternenhimmel bewundern oder eine Runde Badminton spielen wollen, all dies ist nun ohne Kostenaufwand möglich.

DINGEBORG – Die Stadtbibliothek der Dinge finden Sie in der Mediathek, Vorbeckgasse 12. Alle Gegenstände sind komfortabel in Schließfächern mit Glasfronten untergebracht.

Mo

12

Dez
2022

SPIELOSOPHIE: SCHNEEMANN LUDWIGS GRÖSSTES GLÜCK

Nach einem Buch von Leelo Tungal und Regina Lukk-Toompere

LABUKA - SPIELOSOPHIE
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

© buchhandel.de

Schneemann Ludwig lebt am Rand des winterlichen Waldes und führt ein glückliches Dasein. Als ihm eines Tages die Meisen von einem wunderbar leuchtenden Weihnachtsbaum in den warmen Kinderstuben erzählen, erwacht in ihm eine Sehnsucht: Er möchte unbedingt den geschmückten Baum mit eigenen Augen sehen. Finde mit uns heraus, ob es ihm gelingen wird und hilf uns beim gemeinsamen Nachdenken über Wünsche und deren Erfüllung. Gemeinsam mit Ludwig wollen wir den Zauber von Weihnachten erleben und anschließend den kleinen Schneemann mit nach Hause nehmen.

Leitung: Sonja Bachhiesl

PERSONENINFO:

Sonja Bachhiesl ist die Gründerin der 'Spielosophie'. Ihre Kurse sollen Kinder zum eigenständigen kritischen Handeln und Denken motivieren. Kleinkinder werden zum phantasievollen Spielen und Interagieren ermuntert. Größere Kinder und Jugendliche werden als gleichberechtigte Gesprächspartner in ihrem Wissensstreben ernst genommen, können eigene Gedanken präsentieren und erhalten Impulse zum Weiterdenken. Durch eine Begegnung auf Augenhöhe soll ihre Kommunikations-, Ausdrucks- und Argumentationsfähigkeit gefördert werden. https://spielosophie.at/ 

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Veranstaltung ausgebucht!