Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Das süsse Lied des Todes

ein Petra-Delicado-Roman ; [Petra Delicado ermittelt in ihrem siebten Fall]

Belletristik

Einheits Sachtitel:
Nido vacío (dt.)

Standort:

Verfasser:
Giménez-Bartlett, Alicia

Verfasser Angabe:
Alicia Giménez-Bartlett. [Aus dem Span. von Sybille Martin]

Personen:
Martin, Sybille

Schlagwörter:

Verlag:
Lübbe

Erscheinungsort:
Bergisch Gladbach

Jahr:
2007

Umfang:
395 S.

ISBN:
978-3-7857-1592-5

Inhalt:
In Barcelonas größtem Kaufhaus, just zur besten Einkaufszeit, die Inspectora Petra Delicado geht zähneknirschend shoppen, da schießt eine flinke kleine Hand vor und verschwindet mitsamt ihrer Handtasche. "Nicht mit mir", kann die Inspectora gerade noch zischen, bevor sie die Verfolgung aufnimmt. Es ist ein kleines Mädchen, das im Zickzack seinen Fluchtweg sucht, doch als sie nur noch wenige Zentimeter von ihrem Jackenärmel trennen, schleudert es ihre Beute zu Boden. Einige Tage später wird das kleine Mädchen aufgefunden, ermordet. Wer war dieses Kind? Warum interessiert sich scheinbar niemand für sein Schicksal? Erste Recherchen weisen auf einen Zusammenhang mit einer rätselhaften Mordserie, die seit einiger Zeit Barcelonas Kriminalpolizei in Atem hält.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Die Brandmauer
Die Brücken der Freiheit
Münsters Fall
Fuchs, du hast die Gans gestohlen
Felidae
Die Stimme der Violine
Brandherd