Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik521RSS Feed neue Medien: Belletristik
Blu-ray Disc12RSS Feed neue Medien: Blu-ray Disc
DVD161RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur47RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch67RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch792RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD59RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD45RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD25RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt13RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch222RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele3RSS Feed neue Medien: Spiele
Zeitschriften269RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen2236RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Ein Jahr im Paradies

Roman

Belletristik

Einheits Sachtitel:
Un an in paradis (dt.)

Standort:

Verfasser:
Corobca, Liliana

Verfasser Angabe:
Liliana Corobca. [Aus dem Rumän. von Ernest Wichner]

Personen:
Wichner, Ernest [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Merz und Solitude

Erscheinungsort:
Stuttgart

Jahr:
2011

Umfang:
173 S.

ISBN:
978-3-937158-53-2

Reihe:
Reihe Literatur

Inhalt:
Es ist alles andere als ein paradiesisches Jahr, das die Protagonistin Sonia durchlebt. Als die junge Frau aus der Provinz eines südosteuropäischen Landes an der Universität nicht aufgenommen wird, scheint der Ausbruch aus den kümmerlichen Lebensumständen in weite Ferne gerückt zu sein. Doch da taucht Pavel auf. Er schafft es, ihre Verzweiflung in neue Hoffnung zu kleiden, »verdienst ein Jahr lang Geld, dann studierst Du dort, wo du möchtest (...) so hat es auch meine Schwester gemacht«. Das Paradies entpuppt sich als Bordell, als menschenverachtendes Gefängnis, in das Sonia mit weiteren jungen Frauen verschleppt wird.
Die moldawische Autorin entrollt vor dem Leser Dialoge, Gedanken, Träume, die drastisch Zeugnis ablegen vom schier unerträglichen Dasein der Frauen. Was macht »Humanität« aus? Diese Frage dient Corobca als roter Faden ihres gleichnishaften Romans, in dem ein Neuanfang für die Protagonistin möglich ist.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1601SB00388DR COR
Ausleihe
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Handb. Kjub, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur, Unterrichtsmaterial, Zubehör, eAudio, eBook, eMusic, ePaper, eVideo

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Eine schöne Schweinerei
Ruhelos
Kaltes Fleisch
Ein perfekter Freund
Cézanne gesucht!
Ein Kunstkabinett
Erogene Zone