Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Di

23

Apr
2019

Ganzheitliches Gedächtnistraining für 55plus - neuer Kurs in Graz Nord!

Neuer Basiskurs unseres beliebten Workshops für die grauen Zellen

Workshop
 15:30 - 17:00 Uhr
 55 - 99 Jahre

Mag. Andrea Spiess

Wegen des großen Erfolges gibt es eine Neuauflage unseres fünftägigen Gedächtnistrainings-Workshops!
 

Kennen Sie das? Sie treffen einen Bekannten und wollen mit ihm plaudern. Doch wie war gleich sein Name? Er liegt Ihnen auf der Zunge … Oder: Sie haben Ihre Wohnung verlassen und wissen nicht, ob Sie den Herd ausgeschaltet haben?

Wir alle kennen solche Situationen. Die gute Nachricht: Wir können etwas dafür tun, dass wir uns Informationen leichter merken und bei Bedarf auch abrufen können. Wir alle können unser Gehirn ganz einfach trainieren. Ganzheitlich, immer und überall. Denn es gibt kein gutes oder schlechtes, sondern nur ein trainiertes oder untrainiertes Gedächtnis!

In der Zweigstelle Graz Nord bieten wir Personen ab 55 Jahren im April-Juni 2019 - kostenlos! - einen weiteren fünfteiligen Gedächtniskurs an. Mit viel Spiel und Spaß aktivieren Sie Ihre "grauen Zellen". Gemeinsam mit der renommierten Gedächtnistrainerin Frau Mag.a Andrea Spiess trainieren Sie Wahrnehmen, Merken, Erinnern, Wortfindung, Konzentration, vernetztes Denken und erarbeiten praktische Lern- und Merktechniken. 

Melden Sie sich am besten gleich an, denn die Teilnahmeplätze für diesen fünftägigen Kurs sind begehrt und begrenzt!

ACHTUNG - Bitte die Altersgrenze (mind. 55 Jahre) beachten!! 
Anmeldungen jüngerer Personen werden nicht berücksichtigt!

 

Die Termine (die TeilnehmerInnen sollten alle fünf Termine besuchen):
jeweils Dienstag Nachmittag, alle 14 Tage, 15.30 - 17.00 Uhr,

  • am 23.04.
  • 07.05.
  • 21.05.
  • 04.06.
  • und 18.06.2019.
noch 10 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Do

7

Mrz
2019

Iris Wolff - So tun, als ob es regnet

Lesung in Kooperation mit dem Büchereiverband Österreichs und dem Lesezentrum Steiermark

Lesung
 19:00 - 21:00 Uhr
 keine Altersbeschränkung

© Falko Schubring

In Kooperation mit dem Büchereiverband Österreichs und dem Lesezentrum Steiermark lädt die Stadtbibliothek herzlich zur Lesung mit Iris Wolff ein!

Geboren 1977 in Sibiu/ Hermannstadt, Rumänien, studierte Iris Wolff Germanistik, Religionswissenschaft, Grafik und Malerei in Marburg an der Lahn und war langjährig im Deutschen Literaturarchiv Marbach tätig. Erschienen sind bisher von ihr: Halber Stein (2012),  Leuchtende Schatten (2015) und So tun, als ob es regnet (2017), allesamt im Verlag Otto Müller, Salzburg.

Iris Wolff erhielt u.a. den Otto-Stoessl-Preis 2018 und den Literaturpreis Alpha 2018.

Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig
Di

19

Feb
2019

STERNENZEIT: TOM, DER KLEINE ASTRONAUT

NACH EINEM BUCH VON BARBARA SCHOLZ

LABUKA - STERNENZEIT
 10:00 - 11:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

© Buchhandel.de

Jeder kleine Junge träumt davon, einmal mit einer Rakete ins Weltall zu fliegen. So auch Tom, denn in ihm schlummert ein leidenschaftlicher Astronaut. Er kann ein supertolles Raumschiff an nur einem Tag bauen. Und er weiß genau, was man für einen Flug ins Weltall alles braucht. Natürlich eine gute Besatzung und jede Menge praktische Dinge aus dem Kinderzimmer. Auch wenn es mal gefährlich wird, weiß Tom genau, was zu tun ist. Da kann ihm auch eine kleine Bruchlandung nichts anhaben. Gleich hat er einen neuen Plan und vielleicht verrät er dir ja, wie du deine eigene Rakete mit einer zündenden Idee steigen lassen kannst.

Leitung: Thomas Strini

noch 6 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

20

Feb
2019

LABUKINI: Schieb den Wal zurück ins Meer!

NACH EINEM BUCH VON SOPHIE SCHOENWALD UND LEA JOHANNA BECKER

LABUKINI
 09:30 - 10:30 Uhr
 2 - 3 Jahre

© Buchhandel.de

Eines Tages hat das Meer Schnupfen und niest – „hatschi!“ den Wal an Land. Da liegt er nun, der dicke Kerl. Doch wie kommt er zurück ins Wasser? Kann ihm die kleine Maus vielleicht helfen? Doch alleine kann sie es nicht schaffen. Deshalb erbittet sie Hilfe vom weißen Schwan, von den Hyänen und den Giraffen, vom Pandabären, vom Igel und von den Elefanten. Zu guter Letzt hat die Eule einen weisen Rat: Nur gemeinsam
können sie es schaffen! Vielleicht magst du dich auch noch dazu gesellen und mit anschieben?


Leitung: Martin Gerdenitsch

noch 5 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

20

Feb
2019

LABUKIGA: Berti & Blau

NACH EINEM BUCH VON KRISTYNA LITTEN

LABUKIGA
 14:00 - 15:30 Uhr
 4 - 6 Jahre

© buchhandel.de

Berti und die anderen Giraffen machen jeden Tag das Gleiche zur gleichen Zeit: Mümmel, mampf – knabbern sie die süßen Blätter aus den Baumkronen. Schluck, schlürf – erfrischen sie sich am Wasserloch. Und schnarch, schnarch – machen sie ein Nickerchen. Aber dann trifft Berti eines Tages auf Blau. Und mit Blau ist alles ein bisschen anders… Wenn du wissen willst, was da so anders ist, dann komm vorbei und finde es heraus! Und wenn du dann Lust bekommst, Bertis Leben noch ein wenig bunter und abwechslungsreicher zu gestalten, kannst du es gemeinsam mit Blau gleich noch ein wenig mehr auf den Kopf stellen.

Leitung: Martin Gerdenitsch

Veranstaltung ausgebucht!

Do

21

Feb
2019

STERNENZEIT: TOM, DER KLEINE ASTRONAUT

NACH EINEM BUCH VON BARBARA SCHOLZ

LABUKA - STERNENZEIT
 15:00 - 16:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

© Buchhandel.de

Jeder kleine Junge träumt davon, einmal mit einer Rakete ins Weltall zu fliegen. So auch Tom, denn in ihm schlummert ein leidenschaftlicher Astronaut. Er kann ein supertolles Raumschiff an nur einem Tag bauen. Und er weiß genau, was man für einen Flug ins Weltall alles braucht. Natürlich eine gute Besatzung und jede Menge praktische Dinge aus dem Kinderzimmer. Auch wenn es mal gefährlich wird, weiß Tom genau, was zu tun ist. Da kann ihm auch eine kleine Bruchlandung nichts anhaben. Gleich hat er einen neuen Plan und vielleicht verrät er dir ja, wie du deine eigene Rakete mit einer zündenden Idee steigen lassen kannst.

Leitung: Thomas Strini

Veranstaltung ausgebucht!

Mo

25

Feb
2019

LEICHTER LERNEN

Wissensnetze knüpfen

[kju:b]-Skills4U
 09:30 - 11:30 Uhr
 12 - 19 Jahre

© pixabay

Kennst du das? Obwohl du deine Vokabel-Listen brav gelernt hast, will dir das eine „Dingsda" einfach nicht einfallen. Hirnforscher sagen, das läge daran, dass unser Hirn nicht in Listen denkt, sondern wie ein Wissensnetzwerk funktioniert. In diesem Workshop bauen wir mit Hilfe von assoziativem Denken die Wörter, die du brauchst, in unser Wissensnetz ein. Bringe dazu, wenn du möchtest, deine Lernunterlagen in den Workshop mit.

Leitung: Sandra Radinger...
…forscht und lehrt in den Bereichen Sprachunterricht und Psychologie/Philosophie, hat verschiedenste Fortbildungen zu Lerncoaching (z.B. individuelle Lernbegleitung, Birkenbihl-Trainer) absolviert und befindet sich in der Ausbildung zur philosophischen Praktikerin.
Alter: 12-19 (Workshop passt sich an das Alter der Teilnehmenden an)

Veranstaltung ausgebucht!

Mo

25

Feb
2019

MUSIKALISCHE REISE: Wer freut sich über neue Nachbarn?

NACH EINEM BUCH VON SARAH MCINTYRE

LABUKA - MUSIKALISCHE REISE
 16:00 - 17:30 Uhr
 5 - 8 Jahre

© buchhandel.de

Die kleinen Hasen freuen sich: Neue Nachbarn sind eingezogen – Ratten! Hopsend, tapsend und polternd
verbreiten sie die Neuigkeit in Windeseile im ganzen Haus. Doch was haben die anderen Bewohner nicht
alles über Ratten gehört: Sie sind unordentlich, schmutzig, riechen streng und sollen sogar stehlen! Aber
stimmt das wirklich? Tapse auch du vorbei und finde heraus, ob an den Gerüchten etwas dran ist, bilde dir
deine eigene Meinung, und verkünde diese dann mit deiner eigenen schellenden Ratsche!


Leitung: Elisabeth Windbacher

Veranstaltung ausgebucht!

Di

26

Feb
2019

INSELZEIT: KRÜMEL UND FUSSEL IM SCHNEEGESTÖBER

NACH EINEM BUCH VON JUDITH ALLERT UND JOËLLE TOURLONIAS

LABUKA - INSELZEIT
 08:15 - 09:45 Uhr
 6 - 9 Jahre

© Buchhandel.de

Krümel und Fussel begegnen einigen Waldtieren, die einen großen Berg an Wintervorräten gesammelt haben. „Sammeln?“, fragen sich die beiden Schweineferkel, „Wofür soll das denn gut sein?“. Da fängt es plötzlich an zu schneien. Während Krümel und Fussel den ersten Schnee genießen und Schneeschweineengel machen, ist der plötzliche Wintereinbruch für die anderen Tiere keine Freude. All ihre Vorräte sind eingeschneit. Hoffentlich können Krümel und Fussel helfen, damit du es dir mit den Tieren in der kuscheligen Winterhöhle gemütlich machen kannst.

Leitung: Martin Gerdenitsch

noch 1 Platz verfügbar
Eintritt frei!

Di

26

Feb
2019

SPIELOSOPHIE: Der Seiltänzer

NACH EINEM BUCH VON ÀLEX TOVAR UND ÀFRICA FANLO

LABUKA - SPIELOSOPHIE
 09:00 - 10:30 Uhr
 7 - 10 Jahre

© Buchhandel.de

Jeden Tag spannt der Seiltänzer sein Seil und geht los, um den Zauber des Gleichgewichtes zu spüren. Lass dich ein auf dieses Abenteuer, überwinde Ängste, meistere Prüfungen und finde neue Freundinnen und Freunde. Du musst nur ein Seil spannen und es versuchen. Komm mit in eine Gedankenwelt, in der du alles schaffen kannst, und finde beim Seiltanzen heraus, welche Rolle dein Gleichgewicht dabei spielt! Anschließend kannst du mit deinem eigenen Seiltänzer nach Hause balancieren.


Leitung: Sonja Bachhiesl

noch 4 Plätze verfügbar
Eintritt frei!