Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik244RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD102RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur40RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch64RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch355RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD77RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD61RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Sachbuch280RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele20RSS Feed neue Medien: Spiele
Unterrichtsmaterial6RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften145RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1394RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der kleine Grenzverkehr

[basiert auf einem Wortschatz von 2400 Wörtern (B2)]

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Kästner, Erich

Verfasser Angabe:
Erich Kästner. Bearb. von Gisela Betke Nielsen. Ill. von Oskar Jorgensen

Personen:
Nielsen, Gisela Betke [Bearb.]
Jørgensen, Oskar [Ill.]

Schlagwörter:

Verlag:
Easy Readers

Erscheinungsort:
Dänemark

Jahr:
1986

Umfang:
96 S. . Ill.

ISBN:
978-8-7239-0247-4

Interessenskreise:
Vereinfachte Lesetexte

Reihe:
Easy Readers - leicht zu lesen

Inhalt:
Dieser Roman ist eine Liebesgeschichte zwischen einem kunstinteressierten jungen Mann aus Berlin und einer österreichischen Komtesse., die als Stuben,ädchen auftritt. In dem Schloss verkleidet sich die gräfliche Familie als Personal und bedient ein wohlhabendes amerikanische ehepaar während der Salzburger Festspiele. Die Amerikaner durchschauen das Spiel, aber sie gönnen dem Grafen das komödienhafte Spiel. In der typisch humoristischen Art des Schriftstellers entstehen Missverständnisse und lustige Situationen. Die Geschichte endet mit einem glücklichen Ausgang. Gleichzeitig bekommt der Leser eine kulturhistorischen Eindruck der Salzburger Festspiele.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1101SB00742DR KAEVerfügbar0 
Süd - Lauzilgasse1007BU02041DR KAEVerfügbar0 

Vorbestellen

Während des Lockdowns können vorbestellte Medien nur in den beiden Bibliotheken Zanklhof und Graz Nord abgeholt werden. Wählen Sie daher unbedingt einen dieser beiden Standorte aus!

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Anruf für einen Toten
Schreck in der Abendstunde
Schläft wohl gern länger