Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik330RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD95RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch41RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch216RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD61RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD76RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD5RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch244RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele1RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket2RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften186RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1258RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

The tipping point / The Roots

Musik CD

Standort:

Personen:
Black Thought [vocal]
Hub [bass]
Thompson, Ahmir Guestlove [drums]
Malik B. [mix.]

Urheber:
Roots

Schlagwörter:

Verlag:
Geffen

Erscheinungsort:
[o.O.]

Jahr:
2004

Umfang:
55'05

ISBN:
2-498-62376-0

Inhalt:
Es bleibt dabei, auch mit "The Tipping Point" beweisen "The Roots", dass sie in kein Schema passen. Das siebte Album der Consciousness-Rapper aus Philadelphia ist eine riesige Überraschung. War der von persönlichen Themen bestimmte, oft sehr sperrige Vorgänger Phrenology noch ein genauso gewagter wie gelungener Quantensprung in die Regionen von Experimentalelektronik, Punk, TripHop oder Techno, so besinnt sich eine der besten Live-Rap-Bands diesmal auf die Old-School-Wurzeln des HipHop.
Bereits der Opener, das auf einem Sample von Sly & The Family Stone ("Everybody Is A Star") basierende "Star", zeigt The Roots von ihrer verführerischen Seite. Der Beat ist so spartanisch angelegt, dass Black Thought mit seinen Reimen eindeutig die Führung übernimmt. "Star" ist aber bei weitem nicht die einzige Hymne, mit der die Band diesmal aufwartet. Die erste Single "Don't Say Nuthin'" verwöhnt den Hörer mit einem ungewöhnlichen Elektro-Groove, ohne dadurch an Eingängigkeit zu verlieren. Das gemeinsam mit der Rapperin Jean Grae eingespielte "Somebody's Gotta Do It" ist einer der schönsten Midtempo-Songs in der Karriere der Band. Die federleichte Melodie fesselt bereits nach wenigen Sekunden.
Es ist nicht übertrieben zu behaupten, dass The Roots mit The Tipping Point die Konkurrenz wieder mal sehr blass aussehen lassen, vom ersten bis zum letzten Song. Einen Ausfall leisten sie sich auch diesmal nicht. Im Moment gibt es keine andere Band, die ähnlich virtuos mit der Kunstform HipHop umgeht und dabei ständig nach neuen Wegen sucht.

enthaltene Werke:
Star / Pointro
I don't care
Don't say nuthin'
Guns are drawn
Stay cool
Web
Boom!
Somebody's gotta do it
Duck down!

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Mediathek1713SB00874TD.MP RooVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Rooney / Rooney
Number ones / Bee Gees
Ray of light / Madonna
The essential Neil Diamond / Neil Diamond
High fidelity / Soundtrack
The Masters / The Yardbirds
Bigger, better, faster, more / 4 Non Blondes
Aftermath / The Rolling Stones