Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Rosen für den Mörder

die zwei Leben des SS-Täters Franz Murer

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Sachslehner, Johannes

Verfasser Angabe:
Johannes Sachslehner

Schlagwörter:

Verlag:
Molden

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2017

Umfang:
287 S. : Ill.

ISBN:
978-3-222-15006-7

Inhalt:
Er ist zum charakterlich hochstehenden "Führer" auserkoren und wird doch nur zum skrupellosen Handlanger des Judenmordes: Der steirische Bauernsohn Franz Murer, ausgebildet auf der NS-Ordensburg Krössinsee, errichtet im Ghetto von Wilna eine wahre Herrschaft des Schreckens. Seine Brutalität und sein Sadismus sind gefürchtet, Frauen und Kinder bevorzugte Opfer. Der Mann, der Tausende Juden ungerührt in den Tod schickt, will nach dem Krieg von diesen Verbrechen nichts mehr wissen, der Staatsvertrag rettet ihn vor 25 Jahren Zwangsarbeit, zu der ihn ein Militärgericht in Wilna verurteilt. Sein Prozess vor dem Landgericht Graz wird 1963 zum Skandal ...
- "Ordensjunker" auf der NS-Ordensburg Krössinsee
- "Engel des Todes": Terrorherrschaft im Ghetto Wilna
- Simon Wiesenthal macht eine Entdeckung
- Vor dem Militärtribunal in Wilna
- Der Skandalprozess von 1963

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1801SB00754GE.QT SACVerfügbar0 
Gösting1802SB00695GE.QT SACVerfügbar0 
West - Eggenberg1805SB00934GE.QT SACVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße1806SB00722GE.QT MURVerfügbar0 
Süd - Lauzilgasse1807SB00267GE.QT SACVerfügbar0 
Nord - Geidorf1808SB00770GE.QT SACVerfügbar0 
Andritz1809SB00220GE.QT SACVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Erich Kästner