Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik332RSS Feed neue Medien: Belletristik
Blu-ray Disc51RSS Feed neue Medien: Blu-ray Disc
DVD122RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur1RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch81RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch242RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD124RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD110RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD58RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch265RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Zeitschriften212RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1600RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Damals war Heimat

die Welt des Wiener jüdischen Großbürgertums ; Mit 75 Abbildungen

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Arnbom, Marie-Theres

Verfasser Angabe:
Marie-Theres Arnbom

Schlagwörter:

Verlag:
Amalthea-Verl.

Erscheinungsort:
Zürich

Jahr:
2014

Umfang:
240 S.

ISBN:
978-3-85002-877-6

Inhalt:
»In dieser Epoche war meine Heimat.« Sie sind Fabrikanten oder Wissenschaftler, Schriftstellerinnen oder Rabbiner, Industrielle oder Journalisten, Operettenkönige oder Pädagoginnen, Architekten oder Ärzte. Ihre Geschichten rekonstruieren im Kleinen eine große Gesellschaft, geprägt von enormer Vielfalt, unglaublicher Kreativität und wachem Innovationsgeist. Die Menschen, von denen Marie-Theres Arnbom erzählt, haben etwas gemeinsam: Sie haben ihre Wurzeln im Judentum und zählen zum Wiener Großbürgertum. Manchen ist Religion wichtig, andere stammen aus Familien, deren Eltern oder Großeltern konvertiert sind; erst 1933 respektive 1938 werden viele brutal an weit zurückliegende Ursprünge erinnert, die mit ihrem eigenen Leben kaum etwas zu tun haben.
Marie-Theres Arnbom zeichnet ungewöhnliche, mitunter skurrile Lebenswege nach, die von Wien nach Kansas führten oder aus Bad Ischl nach Afrika. Ein großartiges historisches Panorama der Welt des Wiener jüdischen Großbürgertums und ihres Fortlebens.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1401SB03398GS.QES ARN
Ausleihe
Verfügbar0 
Gösting1402SB02441BA ARN
Ausleihe
Verfügbar0 
West - Eggenberg1405SB02090BA ARN
Ausleihe
Verfügbar0 
Ost - Schillerstraße1406SB00471BA ARN
Ausleihe
Verfügbar0 
Süd - Lauzilgasse1407SB04238BA ARN
Ausleihe
Verfügbar0 
Nord - Geidorf1408SB05446BA ARN
Ausleihe
Verfügbar0 
Nord - Geidorf1408SB05445BA ARN
Depot
Verfügbar0 
Andritz1409SB00715BA ARN
Ausleihe
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Handb. Kjub, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur, Unterrichtsmaterial, Zubehör, eAudio, eBook, eMusic, ePaper, eVideo

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Mutter, der Himmel brennt
Weltreise durch Wien
Gottfried Benn und Else Lasker-Schüler