Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Wie viel Medizin überlebt der Mensch

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Loewit, Günther

Verfasser Angabe:
Günther Loewit

Schlagwörter:

Verlag:
Haymon

Erscheinungsort:
Innsbruck

Jahr:
2012

Umfang:
280 S.

Auflage:
Orig.-Ausg.

ISBN:
978-3-85218-917-8

Bandangabe:
117

Reihe:
Haymon Taschenbuch

Inhalt:
Mehr als 30 Milliarden Euro fließen in Österreich jährlich in den Gesundheitssektor. Die Ausgaben steigen von Jahr zu Jahr um 5 % – und doch waren noch nie so viele Menschen krank wie heute. Scheitert die moderne Medizin an ihren eigenen Ansprüchen? Macht zu viel Medizin gar krank? Und wer sind die Nutznießer dieses Systems?
Der Arzt und Schriftsteller Günther Loewit stellt in seinem neuen Buch unbequeme Fragen. Anhand authentischer Beispiele zeigt er, wie gefährlich die Spirale von Medikamenten, Operationen, Diagnosen und Therapien sein kann, warum Tabletten nicht das Allheilmittel für alle Beschwerden sind – und dass es manchmal gesünder sein kann, nicht zum Arzt zu gehen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1201SB04069NK.AE LOEWEntliehen002.09.2021
Gösting1202SB00241NK.AE LOEWVerfügbar0 
West - Eggenberg1205SB02760NN.KG LOEWVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße1206SB02331NK.AE LOEWVerfügbar0 
Süd - Lauzilgasse1207SB03976NK.AE LOEWVerfügbar0 
Nord - Geidorf1208SB04431NK.AE LOEWVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.