Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Rosa Mayreder

ein Leben zwischen Utopie und Wirklichkeit

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Schmölzer, Hilde

Verfasser Angabe:
Hilde Schmölzer

Schlagwörter:

Verlag:
Promedia

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2002

Umfang:
302 S.

ISBN:
978-3-85371-196-5

Interessenskreise:
Gender Section : Persönlichkeiten
Gender Section

Reihe:
Edition Spuren

Inhalt:
Rosa Mayreder (1858 - 1938) ist die bekannteste Vertreterin der österreichischen Frauenbewegung und eine der bedeutesten Essayistinnen der Zeitwende vom 19. zum 20. Jahrhundert. Sie arbeitete nicht nur als frühendes Mitglied im "Allgemein österreichischen Frauenverein", sondern schrieb auch Romane, Erzählungen und Gedichte und machte sich als Malerin im In- und Ausland einen Namen. In Mayreders Wirken vermengen sich progressive und konservative Aspekte, wobei die konservatieven in ihren späteren Lebensjahren unter dem Einfluß des aufkommenden Faschismus ein Übergewicht gewannen. Sie litt unter diesem Zeitspalt: am teilweisen Festhalten an bürgerlichen Moralvorstellungen einerseits und ihren sehr viel weiter reichenden feministischen Utopien anderseits, die sie in ihrem Leben nicht verwirklichen konnte.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf1208SB01223GS.QF SCHMOE
Gender Section
Verfügbar0 
Andritz1209SB00522GS.QF SCHMOEVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Das späte Glück
Margaret Stonborough-Wittgenstein
Im Namen der toten Prinzessin