Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik212RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD66RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur36RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch33RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch196RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD8RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD12RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD24RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch232RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele17RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket2RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften142RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen980RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Pictures / Katie Melua

Musik CD

Standort:

Verfasser:
Melua, Katie [Komp.]

Personen:
Melua, Katie [vocal, guitar]
Spedding, Chris [guitar]
Batt, Mike [piano, organ]
Cooper, Ray [percussion]
Spinetti, Henry [drums]

Schlagwörter:

Verlag:
Dramatico

Erscheinungsort:
[o.O.]

Jahr:
2007

Umfang:
44'44

ISBN:
080-2-9870081-2-9

Inhalt:
Die 22-jährige Sängerin und Songwriterin Katie Melua ist - mit mehr als acht Millionen verkaufter Platten - eie feste Größe am Pophimmel. Auch dieses Album läßt an Qualität nichts zu wünschwen übrig, wieder einnmal beweist sie sich als Meisterin in der Kunst des sensiblen Geschichtenerzählens.

enthaltene Werke:
Mary Pickford (used to eat roses)
All in my head
If the lights go out
What I miss about you
Spellbound
What it says on the tin
Scary films
Perfect circle
Ghost town

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Dear Heather / Leonard Cohen
Down the old plank road / Chieftains
Room for squares / John Mayer
The wide world over - a 40 year celebration / The Chieftains
Riding with the King / B.B. King and Eric Clapton
The very best of J. J. Cale / J. J. Cale
Bop till you drop / Ry Cooder