Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik251RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD100RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur21RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch70RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch400RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD37RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD52RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD62RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch292RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele18RSS Feed neue Medien: Spiele
Unterrichtsmaterial6RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften139RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1448RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Kovarstvo i ljubov'

Belletristik

Einheits Sachtitel:
Kabale und Liebe (russ.)

Standort:

Verfasser:
Schiller, Friedrich

Verfasser Angabe:
Friedrich Schiller. [Perevod s nemeckogo N. Ljubimova]

Personen:
Ljubimov, N. [Übers.]

Sprache:
Russisch

Schlagwörter:

Verlag:
Eksmo

Erscheinungsort:
Moskau

Jahr:
2013

Umfang:
126 S.

Fußnote:
Text: Russisch ; in kyrill. Schrift

ISBN:
978-5-699-61352-6

Reihe:
Klassika v ¨kole

Inhalt:
Meshhanskaja drama Fridricha Shillera v pjati aktakh. Znamenitaja istorija ljubvi o molodoj pare, kotoraja terpit porazhenie iz-za neoproverzhimykh klassovykh pravil svoego vremeni, ljubvi mezhdu bogatymi i bednymi, srednego klassa i znati, beznadeznoy s samogo nachala i fatal'noj iz-za raschetlivykh silovykh igr i ledjanoj intrigi v konce. Portret obshhestva, v kotorom ljudi - vsego lic' marionetki v rukakh sil'nykh mira sego.

Schillers berühmte Liebesgeschichte um ein junges Paar, das an den unumstößlichen Standesregeln seiner Zeit scheitert, eine Liebe zwischen Arm und Reich, Bürgerlich und Adelig, aussichtslos von Anfang an und durch berechnende Machtspiele und eiskalte Intrige am Ende tödlich. Das Portrait einer Gesellschaft, in der die Menschen nur Marionetten in den Händen der Mächtigen sind.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof2001SB04031FS.SR SCHILVerfügbar0 

Vorbestellen

Während des Lockdowns können vorbestellte Medien nur in den beiden Bibliotheken Zanklhof und Graz Nord abgeholt werden. Wählen Sie daher unbedingt einen dieser beiden Standorte aus!

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.