Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik251RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD100RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur21RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch70RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch400RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD37RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD52RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD62RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch292RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele18RSS Feed neue Medien: Spiele
Unterrichtsmaterial6RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften139RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1448RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Vzjatie Izmaila

Roman

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Siskin, Michail P.

Verfasser Angabe:
Mikhail Shishkin

Sprache:
Russisch

Schlagwörter:

Verlag:
Vagrius

Erscheinungsort:
Moskau

Jahr:
2006

Umfang:
429 S.

Fußnote:
Text: Russisch ; in kyrill. Schrift

ISBN:
978-5-9697015-2-6

Inhalt:
Roman Michaila Shishkina "Vzjatie Izmaila" v 2000 godu byl udostojen Bukerovskoj premii. Ehto roman-zagadka, i, nesmotrja na "vojenno-istoricheskoe" nazvanie, on malo pokhozh na kanonicheskuju istoricheskuju literaturu, khotja v ego osnove lezhat sobytija iz proshlogo. Dorevoljucionnyj ugolovnyj sud - i rjadom sceny zhhizni iz stalinskikh, khrushhevskikh i brezhnevskikh vremen. Geroi - real'nye i vymyshlennye, sovremennaja leksika i staroslavjanskie stilizacii - avtor slovno by podcherkivaet ravnocennost' dlja Rossii vsekh ehpoch i sobytij...

Michail ¦i¨kins Roman wurde im Jahr 2000 mit dem Booker Prize ausgezeichnet. Es handelt sich um einen Krimi und trotz seines "militärhistorischen" Namens hat er wenig Ähnlichkeit mit der kanonischen historischen Literatur, obwohl er auf Ereignissen aus der Vergangenheit basiert. Ein vorrevolutionäres Strafgericht - und daneben Lebensszenen aus der Zeit Stalins, Chruschtschows und Breschnews. Helden - reales und fiktives, modernes Vokabular und altkirchenslawische Stilisierungen - der Autor scheint die Gleichwertigkeit aller Epochen und Ereignisse für Russland zu betonen ...

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Süd - Lauzilgasse2007SB02598FS.SR SISVerfügbar0 

Vorbestellen

Während des Lockdowns können vorbestellte Medien nur in den beiden Bibliotheken Zanklhof und Graz Nord abgeholt werden. Wählen Sie daher unbedingt einen dieser beiden Standorte aus!

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.