Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik350RSS Feed neue Medien: Belletristik
Blu-ray Disc52RSS Feed neue Medien: Blu-ray Disc
DVD134RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur1RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch81RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch258RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD141RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD113RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD59RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch269RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Zeitschriften240RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1700RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Schublade auf, Schublade zu

die verheerende Macht der Vorurteile

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Förster, Jens

Verfasser Angabe:
Jens Förster

Schlagwörter:

Verlag:
Droemer

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2020

Umfang:
268 S.

ISBN:
978-3-426-27790-4

Inhalt:
Klimawandel, Flüchtlingsfrage, #MeToo - Vorurteile dominieren zunehmend den Diskurs und führen zu immer mehr Diskriminierung. Parteien schüren ungenierte Ängste. Ein Präsident lügt und gewinnt dadurch Anhänger. Und in Europa machen sich faschistische Tendenzen deutlich bemerkbar. Wie lässt sich der Trend erklären? Und was können wir dagegen tun?
Dr. Jens Förster, Deutschlands kreativster Sozialpsychologe und führender Vorurteilsforscher, trägt aktuelle Beobachtungen und neueste Erkenntnisse zusammen. Seine Überlegungen rütteln auf, eröffnen eine neue Perspektive und schärfen den Blick: So bilden wir uns wirklich eine Meinung - ohne Schubladendenken.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Ost - Schillerstraße2006SB01863PP.SV FOER
Ausleihe
Verfügbar0 
Nord - Geidorf2108SB02855PP.SV FOER
Ausleihe
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Handb. Kjub, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur, Unterrichtsmaterial, Zubehör, eAudio, eBook, eMusic, ePaper, eVideo

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.