Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Kraftort Zuhause

Bauen für die Bedürfnisse des modernen Menschen

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Steiner, Franz

Verfasser Angabe:
Franz Steiner

Schlagwörter:

Verlag:
Synergia

Erscheinungsort:
Darmstadt

Jahr:
2013

Umfang:
97 S.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-939272-80-9

Inhalt:
Welche unbewussten Wirkungen üben herkömmliche Architekturformen auf uns aus? Kann eine menschengemäße Architektur die Grundlage für Sozialkompetenz und Frieden sein? Welche verborgenen Eigenschaften wohnen natürlichen Materialien inne?
Franz Steiner präsentiert in diesem Buch eine völlig unkonventionelle, ganzheitliche Sichtweise des Bauens. Im Mittelpunkt seiner Betrachtung steht der moderne Mensch und seine Bedürfnisse nach Schutz, Gesundheit, persönlicher Entfaltung und sozialer Verbundenheit.
Ebenso konkret wie verständlich wird die Qualität verschiedener Baumaterialien und -methoden beschrieben. Allen voran die Güte verschiedener Hölzer und deren feinstofflichen Wirkungen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1801SB06269NT.BHE STEVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Die Magie des Ankommens