Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik350RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD165RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur2RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch59RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch248RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD41RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD24RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD19RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch372RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele-Nintendo Swit1RSS Feed neue Medien: Spiele-Nintendo Swit
Zeitschriften242RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1524RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der Bankert vom Naschmarkt

ein Kriminalfall aus dem alten Wien

Sachbuch

Standort:

Verfasser Angabe:
Gerhard Loibelsberger. Eine Graphic Novel gezeichnet von Reinhard Trinkler

Personen:
Loibelsberger, Gerhard
Trinkler, Gerhard [Ill.]

Schlagwörter:

Verlag:
Amalthea-Verl.

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2017

Umfang:
[106] S. : überw. Ill.

ISBN:
978-3-9905010-3-0

Interessenskreise:
Comic

Inhalt:
Ein neuer Fall für Joseph Maria Nechyba: Wien 1911. Ein eisiger Jänner-Morgen am Naschmarkt. Die Marktfrau Rosa Mrkwiczka macht eine grausige Entdeckung: Zwischen den Verkaufsständen liegt ein erfrorener Säugling. Welche Mutter ist so kaltblütig, ihr eigenes Neugeborenes auszusetzen und dem sicheren Tod zu überlassen? Als kurze Zeit später die Polizei unter der Leitung von Inspector Joseph Maria Nechyba eintrifft, herrscht Schweigen unter den Anwesenden. Niemand will etwas gesehen haben. Die Ermittlungen führen Nechyba ins Haus des Edlen von Odenthal. Dessen Dienstmädchen hat vor Kurzem einen Buben zur Welt gebracht, doch von dem Kind fehlt jede Spur. Aber nicht alles ist so, wie es auf den ersten Blick scheint... Gerhard Loibelsbergers Kult-Ermittler ist zurück - und zum ersten Mal Held einer Graphic Novel. Reinhard Trinkler setzt Nechybas Suche nach dem Kindsmörder gekonnt in Szene und entführt mit ausdrucksstarken, stimmungsvollen Bildern in das Wien der Jahrhundertwende.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1801SB02303KB.CC BANEntliehen006.10.2020
Nord - Geidorf1808SB03437KB.CC BANVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Eine Kindheit im Iran
Die glorreichen Drei
Das Leben des Jesus
Frohes Fest, Charlie Brown!
Urbanity
Deix am Sonntag
Wo geht's lang, Mann ?