Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

So weit. So komisch

ein Leben unter Österreichern

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Prokopetz, Joesi

Verfasser Angabe:
Joesi Prokopetz. Mit einem Vorw. von Wolfgang Ambros

Personen:
Ambros, Wolfgang [Vorw.]

Schlagwörter:

Verlag:
Amalthea-Verl.

Erscheinungsort:
Zürich

Jahr:
2012

Umfang:
200 S.

ISBN:
978-3-85002-799-1

Inhalt:
Wann sagt der Wiener "Pfosawahnsinn"? Wieso bekäme der Skifahrer Hermann Maier eher einen Tisch im Restaurant als Francis Crick, der Entdecker der Doppelhelix? Welche gesellschaftliche Bedeutung haben Groschenromane? Der Kabarettist Prokopetz klärt diese und ähnlich wichtige Fragen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Andritz1609SB00109DR.L PROVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Die kluge Katze baut vor
Marder, Rose, Fink und Laus
Enzyklopädie der Alltagsqualen
Das Schweigen des Lemming
Wo kein Zeuge ist
Des Teufels Werk
Die Raubmöwen besorgen den Rest
Totgeglaubte leben länger
Verschwiegene Kanäle
Die Wüste
Stumme Schreie