Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Geheimnisvolle Frauen

Rebellinnen, Mätressen, Hochstaplerinnen

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Strohmeyr, Armin

Verfasser Angabe:
Armin Strohmeyr

Schlagwörter:

Verlag:
Piper-Verl.

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2015

Umfang:
319 S.

ISBN:
978-3-492-30605-8

Interessenskreise:
Biographie
Gender Section
Gender Section : Persönlichkeiten

Reihe:
Piper

Inhalt:
Kaiserin Sisi war für eine ganze Epoche Vorbild und Rätsel zugleich, Thérèse Humbert brachte als Hochstaplerin mit leerem Tresor den französischen Staat an den Abgrund und Greta Garbo verkörpert bis heute die Femme fatale. Obwohl sie Schläue und Unangepasstheit demonstrierten, hatte jede dieser beeindruckenden Frauen ein schicksalhaftes Geheimnis. In zwölf klugen und spannenden Biografien werden beeindruckende Lebenswege nachgezeichnet, wenig bekannte Tragödien enthüllt und große Schicksale beschrieben, die unsere Welt prägten.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1501SB00554GS.QFS STRVerfügbar0 
Nord - Geidorf1508SB03435GS.QFS STR
Gender Section
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Hauptsache heiraten oder wie ich die sexuelle Revolution knapp verpaßt habe
Nach Afghanistan kommt Gott nur noch zum Weinen
Ich träumte von Afrika
Madame de Pompadour
Wolfgang Amadeus Mozart