Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Was können wir noch essen?

unsere Lebensmittel auf dem Prüfstand

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Despeghel, Michael

Verfasser Angabe:
Michael Despeghel

Schlagwörter:

Verlag:
Riva-Verl.

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2013

Umfang:
218 S. : zahlr. Ill.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-86883-263-1

Inhalt:
Schluss mit Essen, das krank macht. Was kann man heute noch unbedenklich essen? Was steckt tatsächlich in unseren Lebensmitteln? Was tut uns gut, was schadet uns? Viele Menschen stellen sich diese Fragen jeden Tag und haben große Schwierigkeiten, glaubwürdige Antworten zu finden. Wir haben das Vertrauen in unsere Lebensmittel verloren, und daran hat die Industrie erheblichen Anteil. Dass Essen dem Menschen oft mehr schadet als nützt, sieht man an der drastischen Zunahme von Zivilisationskrankheiten und Übergewicht in der westlichen Welt, aber auch an den Skandalen, die rund um »unser täglich Brot« immer wieder Schlagzeilen machen. Dieses Buch erklärt die neuen Standards gesunder und nachhaltiger Ernährung. Diese hat nicht nur das Wohl des Konsumenten im Blick, sondern garantiert auch eine umweltschonende und nachhaltige Produktion. Grundlage ist die aktuelle Lebensmittelpyramide der Harvard University, die den heute verbreiteten Bewegungsmangel und die meist zu hohe Energiedichte in der Nahrung berücksichtigt. Ein tabellarischer Überblick über die Eigenschaften und Inhaltsstoffe aller gängigen Nahrungsmittel - von Brot, Öl über Gemüse und Obst, Fleisch und Fisch bis zu Milchprodukten, Fertiggerichten und Fastfood - hilft dem Leser, sich im heutigen Ernährungsdschungel zurechtzufinden und Lebensmittel auszuwählen, die ihm guttun und die Umwelt schonen. Aus dem Inhalt: - So funktioniert die neue Ernährungspyramide - Saisonale Lebensmittel-Checklisten zu Obst und Gemüse - Verbraucherinformationen zu Fisch, Fleisch und Eiern - Warum Fertigprodukte und Fastfood in einer gesunden Ernährung wenig zu suchen haben.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1401SB02309NK.E DESEntliehen004.12.2020

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.