Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik358RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD113RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur7RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch49RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch266RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD44RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD51RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD4RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch276RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket2RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften197RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1370RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Das Streichelinstitut

Roman

eBook

Systematik:

Verfasser:
Berger, Clemens

Verfasser Angabe:
Clemens Berger

Sprache:
Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
Wallstein-Verl.

Erscheinungsort:
Göttingen

Jahr:
2010

Umfang:
362 S.

ISBN:
978-3-8353-0803-9

Inhalt:
Ein urkomischer, kluger Roman über einen liebenswerten Taugenichts, der plötzlich Erfolg hat. Sebastian war ein sensationeller Streichler, beruhigend und aufregend zugleich, fand Anna jedenfalls, seine Freundin. Trotzdem war es eigentlich nur eine Urlaubsalberei, als sie ihm vorschlug, diese Fähigkeiten zu professionalisieren. Natürlich (Regel 1) niemals unterhalb der Gürtellinie! Aber in dieser kalten Welt des Gestresstseins musste es doch eine kommerziell verwertbare Sehnsucht nach Zärtlichkeiten auch oberhalb des Nabels geben. Und irgendetwas sollte sich Sebastian schon einfallen lassen, der nach dem Ende seines Philosophiestudiums schon viel zu lange einfach nur herumhing, während Anna als Lektorin in Foucaultseminaren an der Wiener Uni wenigstens ein bisschen was verdiente. Als Sebastian geschlagene anderthalb Jahre später wirklich zum Gewerbeamt geht, um in der Mondscheingasse ein Streichelinstitut zu eröffnen, stößt er schon bei der Anmeldung auf fast unüberwindliche Schwierigkeiten: "Massagesalon" schlägt ihm die Beamtin als Rubrizierung vor, weil ihre Liste unter "Streicheln" nichts hergibt. Schließlich einigen sie sich auf "Lebensberatung". Dass wirklich Leute kommen und auch noch eine Menge Geld bezahlen, überrascht Sebastian fast selbst. Endlich ist er ein "nützliches Mitglied des menschlichen Marktes", denkt er sich, wenngleich er sich eingestehen muss, dass Zielgruppe und Wunschgruppe nicht identisch sind und sich überhaupt plötzlich ganz ungeahnte Probleme auftun.

Dateigröße: 1,44 MB

ZWEIGSTELLESTATUSRÜCKGABE
Bibliothek digitalDaten werden geladen ...

Download digitaler Medien

Dieses Medium ist über unsere "Bibliothek digital" als Download entlehnbar!

Daten werden geladen ...

Informationen zur Bibliothek digital

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.