Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Nachtsafari

Roman

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Gercke, Stefanie

Verfasser Angabe:
Stefanie Gercke

Schlagwörter:

Verlag:
Heyne

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2013

Umfang:
509 S.

ISBN:
978-3-453-26698-8

Inhalt:
Silke begleitet ihren Verlobten Marcus auf einer Geschäftsreise nach Südafrika. Dort ist sie nie gewesen, auch ihr Verlobter Marcus nicht, wie er behauptet. Seltsam ist nur, dass man ihn in Zululand offenbar sehr gut kennt. So gut, dass er zum Opfer einer Entführung wird. Den Kopf voller ungelöster Fragen nimmt Silke die Verfolgung auf, gegen allen Widerstand der Einheimischen. Und auf einmal bricht die Hölle los, der Busch steht in Flammen, und jede Rettung droht zu spät zu kommen ... Angeblich ist Marcus Bonamour, Leiter einer Firma für seltene Erden, noch nie in Südafrika gewesen. Doch kaum ist er mit seiner Verlobten Silke dort angekommen, wird sein Verhalten zunehmend rätselhaft. Auf einer Safari werden die beiden von einem schwarzen Ranger verfolgt. Und als sie bei Einbruch der Nacht in eine riesige Elefantenherde geraten und den massiven Angriff der wütenden Tiere nur knapp überleben, werden sie von dem Ranger überfallen. Marcus wird entführt, und Silke bleibt allein im Busch zurück. Hilfsbereite Zulus bringen sie auf die Farm »Inqaba«. Doch statt mit Mitgefühl begegnen ihr die Anwesenden dort mit Misstrauen und unterziehen die ahnungslose junge Frau einem harten Verhör. So erst erfährt sie, warum Marcus seinen Vater so sehr hasst, und muss nun fürchten, dass ihr Verlobter für die Vergehen des Vaters während der Apartheid büßen soll. Wird es gelingen, den unschuldigen Sohn aus den Fängen seiner Entführer zu retten? Ist er tatsächlich unschuldig? Wird der jungen Liebe ein jähes Ende bereitet?

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Gösting1402SB01035DR.G GERVerfügbar0 
West - Eggenberg1405SB01001DR.G GERVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße1906SB00427DR.G GEREntliehen030.06.2021
Nord - Geidorf1608SB01796DR.G GERVerfügbar0 
Andritz1409SB01149DR.G GERVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Das Haus der Schwestern
Feuerbucht
Auf der Suche nach Marie
Salz der Hoffnung
Frauen die Prosecco trinken
Brennender Traum
Der Ruf des Regenvogels