Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Dealer wider Willen?

Wege afrikanischer Migrantinnen und Migranten nach / in Österreich

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Bulayumi, Espérance-François Ngayibata

Verfasser Angabe:
Espérance-François Ngayibata Bulayumi

Schlagwörter:

Verlag:
AA-Infohaus

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2009

Umfang:
140 S.

Auflage:
2., überarb. Aufl.

ISBN:
978-3-200-01506-7

Interessenskreise:
Gender Section
Gender Section : Integration

Inhalt:
Die Darstellung der Problematik der Globalmigration dient diesem Buch als Vehikel, um Wege von Menschen afrikanischer Herkunft nach und in Österreich ohne moralisierende Gedanken aufzuzeichnen.
Was soll man tun, damit Menschen nicht aufgrund ihrer Hautfarbe schablonenartig in der Öffentlichkeit als Drogendealer abgestempelt werden?
Bulayumi fordert eine globale Lösung zur Bekämpfung der Drogenkriminalität, die als globaler "Wirtschaftszweig" genauso wie andere Wirtschaftszweige von den Gesetzen des Marktes bestimmt wird: von Angebot und Nachfrage.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf1308SB01817GS.BM BUL
Gender Section
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.