Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik532RSS Feed neue Medien: Belletristik
Blu-ray Disc13RSS Feed neue Medien: Blu-ray Disc
DVD169RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur47RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch67RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch802RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD61RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD45RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD25RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt13RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch235RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele3RSS Feed neue Medien: Spiele
Zeitschriften275RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen2287RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Olchis sind da

Kinderbuch

Standort:

Verfasser:
Dietl, Erhard

Verfasser Angabe:
Erhard Dietl

Schlagwörter:

Verlag:
Oetinger

Erscheinungsort:
Hamburg

Jahr:
2010

Umfang:
[58] S. : zahlr. Ill.

ISBN:
978-3-7891-0682-8

Interessenskreise:
ab 07 Jahre

Reihe:
Sonne, Mond und Sterne
Die Olchis

Inhalt:
Die Olchis sind, wie man mit einem Blick erkennen kann, ganz besonders liebreizende Geschöpfe. Sie leben in der Nähe von Müllbergen und Abfallgruben, verströmen einen entsprechenden Geruch und sind immer von Fliegenschwärmen umgeben. Sie ernähren sich von Blechbüchsen, Autoreifen und Haarschampon und sind so stinkefaul, dass sie die meiste Zeit in der Sonne verdösen. Bis sie vor lauter Nichtstun auf die verrücktesten Ideen kommen...

Übergeordnetes Gesamtwerk:
Klassensatz: Die Olchis sind da! / 2012

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Conni geht auf Klassenfahrt
Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Das Piratenschwein
Hundegeschichten vom Franz
Die feuerrote Friederike
Feriengeschichten vom Franz