Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Tatort Paris

Kinderbuch

Standort:

Verfasser:
Wich, Henriette

Verfasser Angabe:
Henriette Wich

Schlagwörter:

Verlag:
Kosmos

Erscheinungsort:
Stuttgart

Jahr:
2006

Umfang:
126 S.

Fußnote:
Ausrufzeichen ; Ausrufezeichen

ISBN:
978-3-440-10752-2

Interessenskreise:
ab 10 Jahre

Bandangabe:
05

Inhalt:
Eine Woche in paris! Kim, Franzi und Marie überlegen nicht lange, als das Jugendzentrum eine Fahrt dorthin anbietet. doch schnell erweisen sich die Ferientage in Frankreich alees andere als ruhig und entspannend. Bereits bei der Ankunft sorgt ein verschwundener Koffer für Aufregung. Als sich der Busfahrer äußerst merkwürdig verhält, werden Die drei !!! aufmerksam. Ein neuer Fall beginnt!

Übergeordnetes Gesamtwerk:
Die drei !!! [Rufzeichen]

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
West - Eggenberg1205SB00754JE.D DREEntliehen010.03.2021
Ost - Schillerstraße1106SB01575JE.D DREEntliehen010.03.2021
Nord - Geidorf1108SB03976JE.D DREEntliehen009.03.2021

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Komm mit auf die Titanic
Rettet den Ponyhof!
Verrat auf der Rennbahn
Freiheit für Flipper II
Sturmwind darf nicht sterben!