Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Eine unheimliche Nacht

[1. Klasse ; Leseförderung mit System ; mit witzigem Lesezeichen als Lösungsschlüssel!]

Kinderbuch

Standort:

Verfasser:
Schulze, Hanneliese

Verfasser Angabe:
Hanneliese Schulze. Mit Bildern von Catharina Westphal

Personen:
Westphal, Catharina

Sprache:
Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
Duden

Erscheinungsort:
Mannheim

Jahr:
2006

Umfang:
31 S. : zahlr. Ill. + Lesezeichen

Fußnote:
Duden-Lesedetektive

ISBN:
978-3-411-70788-1

Interessenskreise:
ab 05 Jahre
Erstes Lesealter

Reihe:
Lesedetektive

Inhalt:
Eine Nacht alleine zu Hause? Nichts leichter als das, finden Klara und ihr Bruder Paul. Wenn da nur nicht diese unheimlichen Geräusche im Dunkeln wären - Die kindgerechte Geschichte wird vom kleinen Detektiv und einem Eichhörnchen begleitet. Beide stellen den Lesern Fragen zum Text. Mit einem Lesezeichen, das als Detektivwerkzeug zum Entschlüsseln der richtigen Antworten dient, können die Kinder dann selbst überprüfen, ob sie auf der richtigen Fährte sind.

Übergeordnetes Gesamtwerk:
Lesezug und Lesedetektive 1. Klasse / 2009