Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Zu Geld und Ökonomie

von der Erstellung eines diskutierbaren Ganzen ; [Euro, Dollar, Leitwährung, Iranische Ölbörse (IOB), Volkswirtschaftslehre, Globalisierung, Kapitalismus vs. Marktwirtschaft, Finanzkrise, Zins, "offizielle" und wahre Inflation, Fair-Trade, Freiwirtschaftslehre u.v.m.]

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Bichlmaier, Simon

Verfasser Angabe:
Simon Bichlmaier

Schlagwörter:

Verlag:
Wagner

Erscheinungsort:
Innsbruck

Jahr:
2009

Umfang:
552 S.

ISBN:
978-3-86683-512-2

Interessenskreise:
Fairtrade

Inhalt:
Auch in Zeiten der Finanzkrise bleiben die grundlegenden Probleme weiter tabuisiert, wird weiter nur über die Symptome lamentiert. Damit muss endlich Schluss sein. Marktwirtschaft und Kapitalismus sind keine Synonyme, der Schlüssel zum Verständnis der großen Ökonomie-Probleme ist das heutige Geld, das ohne Inflation und Zinsen nicht ausreichend zirkuliert. Auch künftig sollen exakt jene Wege weiter beschritten werden, die schon zur aktuellen Welt-Krise und dem De- Industrialisierungs-Fiasko der USA geführt haben das muss verhindert werden, sonst wird Europa den USA als ruinierte Ex-Weltmacht nachfolgen - systemimmanentunweigerlich! Dieses Buch behandelt die echten kapitalistischen Kern-Probleme und zeigt die hierzu passenden Lösungswege auf - alles ist vollends belegbar und durch und durch logisch und verständlich. Die Volkswirtschaftslehre muss endlich zu einer unideologischen Wissenschaft werden, hat - wie auch die Politik und die Medien - endlich die wahren Probleme zu diskutieren...

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1001BU00052GW.WF BIC
Fairtrade
Entliehen002.11.2020

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.