Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik427RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD92RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch69RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch246RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD57RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD64RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD5RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch326RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele1RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket2RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften200RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1490RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der Zauberer

Roman

Belletristik

Einheits Sachtitel:
Un mare di nulla (dt.)

Standort:

Verfasser:
Riccarelli, Ugo

Verfasser Angabe:
Ugo Riccarelli. Aus dem Ital. von Karin Krieger

Personen:
Krieger, Karin [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Deuticke

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2009

Umfang:
206 S.

ISBN:
978-3-552-05477-6

Inhalt:
Abenteurer, Aufschneider, Geschichtenerzähler, Taschenspieler - das alles ist der Protagonist des neuen Romans von Ugo Riccarelli. Die Geschichte nimmt ihren Ausgang in einem gottverlassenen Dorf am Fuß der Alpen, führt in die Wüsten in Afrika, wo der Vater als junger Soldat dem Zauber einer Berberfrau mit stahlbaluen Augen verfällt, und endet wieder in Italien. Die Existenz eines jeden ist aber untrennbar mit dem Leben der anderen verbunden, derer, die vorher da waren, und jener, die danach kommen werden, und so erzählt der Riccarelli nicht nur die Geschichte dieses charmanten Schwindlers, sondern auch vom Urgroßvater, der zur See fuhr, von der Großmutter, die blutjung heiratete und blutjung Witwe wurde, von einem Onkel, der ein Windbeutel war, und vom anderen, der sich erfolglos an Erfindungen versuchte. Nach seinem großen Epos "Der vollkommene Schmerz" entwirft Riccarelli in seinem neuen Roman das Porträt einer Epoche und eines schillernden Mannes, der sein Vater war.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0901BU02446DR.WB RICVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Weißes Wasser
Selina oder das andere Leben
Von Zauberhand
Hunger der Gezeiten
Ohnehin
Ich habe sie geliebt
Middlesex
Das Buch der Illusionen
Blindfisch
Prag
Das Gewicht des Wassers
Denn keiner ist ohne Schuld