Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Afghanistan

KulturSchock

eBook

Systematik:

Verfasser:
Thiel, Susanne

Verfasser Angabe:
Susanne Thiel

Sprache:
Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
REISE KNOW-HOW

Jahr:
2007

Umfang:
265 S. : zahlr. Ill. und graph. Darst.

ISBN:
978-3-8317-1594-7

Inhalt:
Afghanistan wird oft als Schmelztiegel verschiedener Kulturen, Völker und Religionen bezeichnet, aber es ist auch von jeher ein Schlachtfeld für Invasoren und Feldherren gewesen. Alexander der Große, Dschingis Khan, das britische Empire und der Krieg gegen die Sowjetunion prägten das Land. Afghanistan bemüht sich seit dem Fall des Taliban-Regimes, aus dem Schatten des Krieges herauszutreten. Die junge Demokratie und alle Wiederaufbau-Bemühungen werden von traditionellen Machtstrukturen, Stammesdenken und Terrorismus bedroht. Der KulturSchock Afghanistan stellt die widersprüchlichen Seiten dieses schroffen Landes vor und hilft, die afghanische Gesellschaft und das Verhalten der Menschen besser zu verstehen. Der islamische Alltag, die Trennung der Geschlechter, der zentrale Begriff der Ehre und die überwältigende Gastfreundschaft der Afghanen gehören dazu. - Aus dem Inhalt: Afghanistan als Drehscheibe der Kulturen - "The Great Game" des russischen und britischen Reiches in der Kolonialzeit - Krieg am Hindukusch - Ehrenmänner, Warlords und Drogenbarone - Der orthodoxe Islam und "Heilige Männer" - die Bedeutung der Mystik - Purdah - Frauen an den Rand gedrängt - Hochzeit und Familienbande - Das mühsame Geschäft des Wiederaufbaus - Die Wiederkehr von Kunst und Unterhaltung - Deutschland und Afghanistan

Dateigröße: 40,54 MB

ZWEIGSTELLESTATUSRÜCKGABE
Bibliothek digitalDaten werden geladen ...

Download digitaler Medien

Dieses Medium ist über unsere "Bibliothek digital" als Download entlehnbar!

Daten werden geladen ...

Informationen zur Bibliothek digital

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.