Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik283RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD107RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur32RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch38RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch304RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD30RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD57RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD32RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch220RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele23RSS Feed neue Medien: Spiele
Zeitschriften151RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1277RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Madame de Stael

Biografie einer großen Europäerin

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Appel, Sabine

Verfasser Angabe:
Sabine Appel

Schlagwörter:

Verlag:
Artemis u. Winkler

Erscheinungsort:
Düsseldorf

Jahr:
2006

Umfang:
359 S. : Ill.

ISBN:
3-538-07231-0

Inhalt:
Anne Louise Germaine de Staël (1766-1817) führte ein ungewöhnlich bewegtes Leben in historisch ereignisreicher Zeit: zwischen Aufklärung und Romantik, Ancien Régime, Revolution und Reaktion. Ihre Lebensgeschichte führt sie mitten in die Turbulenzen jener Zeit, als Gegnerin Napoleons wird sie 1802 aus Paris verbannt. 1803/04 und 1807 bereist sie Deutschland, lernt Schiller und Goethe kennen. Mit ihrem Buch »De l-Allemagne« begründete sie den Mythos von Deutschland als dem »Land der Dichter und Denker«. Das deutsche Geistesleben um 1800 erhält aus dem Blickwinkel einer selbstbewussten Pariser Intellektuellen ein unvergleichliches Kolorit, ganz ohne weihevolle Ehrfurcht. Souverän und mit großer Sachkenntnis zeichnet Sabine Appel das faszinierende Lebensbild einer kämpferischen und selbstbewussten Frau. Die Biographie einer engagierten Schriftstellerin, überzeugten Europäerin und modernen Frauengestalt, die unser Deutschlandbild maßgeblich prägte.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0901BU00874PL.Q APP
Depot Andräschule
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, eAudio, eBook, eMusic, ePaper, eVideo, Handb. Kjub, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur, Unterrichtsmaterial, Zubehör

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Patriarchen
Berühmte Dynastien
Rosalind Franklin
J. R. R. Tolkien
Die Frauen der Genies
Vergangenes und Gegenwärtiges
Unter der Haut
Eine Erinnerung
Balzac