Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik254RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD100RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur51RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch24RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch227RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD41RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD57RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD37RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch156RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele28RSS Feed neue Medien: Spiele
Zeitschriften165RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1140RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Le Tambour

Roman

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Grass, Günter

Verfasser Angabe:
Günter Grass. Trad. de l'allemand par Jean Amsler

Personen:
Amsler, Jean [Übers.]

Sprache:
Französisch

Schlagwörter:

Verlag:
Éditions du Seuil

Erscheinungsort:
Paris

Jahr:
1997

Umfang:
625 S.

Fußnote:
Die Blechtrommel

ISBN:
978-2-02-031430-5

Bandangabe:
347

Reihe:
Points
Texte Intégral

Inhalt:
Der Roman beginnt mit der Zeugung von Agnes, der Mutter Oskar Matzeraths, auf einem Kartoffelfeld. Oskars Selbstbiographie beginnt 1924 in Danzig, als er das Licht dieser Welt in Gestalt zweier "Sechzig-Watt-Glühbirnen" erblickt. Die Handlung besteht aus oft nur locker gefügten Episoden, die das Leben der polnischen und deutschen Kleinbürger in Danzig seit der Zwischenkriegszeit schildern und später Oskars Leben als Künstler in der frühen Bundesrepublik Deutschland. Er irrt durch die Wirren des Krieges und sieht alles aus seiner ganz eigenen Sicht. Im Jahre 1954 nähert sich schließlich seine Entlassung aus der Heil- und Pflegeanstalt.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0801BU52046FS.RF GRA
Ausleihe
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Handb. Kjub, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Sans feu ni lieu
Blauer Hibiskus
Mobbing
Der Fledermausmann
Göttin in Gummistiefeln
An Weltuntergänge gewöhnt man sich
Einmal noch Marseille
Vom Umtausch ausgeschlossen