Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Entwicklung fördern

ein Arbeitsbuch für Eltern und Erzieher

Sachbuch

Einheits Sachtitel:
Ontwikkeling stimuleren (dt.)

Standort:

Verfasser:
Janssens, Albert

Verfasser Angabe:
Albert Janssens. Dt. Fassung: Monique Randel-Timperman

Schlagwörter:

Verlag:
Borgmann Media

Erscheinungsort:
Dortmund

Jahr:
2005

Umfang:
118 S.

ISBN:
978-3-938187-04-3

Inhalt:
Welche Technik braucht ein Lehrer für einen erfolgreichen Unterricht? Vergessen Sie Didaktik! Das wesentliche Element ist Wertschätzung! LehrerInnen, ErzieherInnen, Therapeutlnnen und Eltern möchten, dass sich die Kinder, die ihnen anvertraut werden, weiterentwickeln. Dies geht nur, wenn das Kind entsprechend gefördert wird. Dabei gilt: Je höher die Qualität der Förderung, desto größer die Entwicklungschancen des Kindes. Aber welche Anreize sollte man dem Kind anbieten? Und welchen Qualitätsnormen sollten die Interaktionen mit dem Kind genügen, damit es die angebotenen Anreize annehmen und aus ihnen lernen kann? Die Antwort auf diese Fragen gilt für jede Erziehungssituation und übersteigt somit das Spezifische der Erziehung, des Unterrichts oder gar einer Therapie: sie betrifft das Bedürfnis eines jeden Kindes nach einer sinnvollen, angemessenen Mediation. Der Autor legt hier klar und einprägsam dar, wie LehrerInnen und Eltern eine erfolgreiche Mediation durchführen können. Albert Janssens hat mit "Entwicklung fördern" ein ansprechend lebendiges, dialogisches Lern-Lehrbuch geschrieben, in dem er mit klarem Sachverstand und mit menschlicher Herzlichkeit die Elemente vorstellt, die zu einer gelingenden Förderung verhelfen. Er hat sich dazu von R. Feuerstein, P.S. Klein, F. Cuvelier, C. Haywood und K. Greenberg inspirieren lassen. Das Buch ist ein Arbeitsbuch, das dem Leser Gelegenheit gibt, das Kind und auch sich selbst besser kennen zu lernen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0801BU50328PN.MT JANVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Entwicklungspsychologie