Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Deutschland erzählt - vom Kriegsende bis zur Wiedervereinigung

Belletristik

Standort:

Verfasser Angabe:
hrsg. von Albert unter Mitarb. von Maike Schmidt

Personen:
Meier, Albert
Schmidt, Maike

Schlagwörter:

Verlag:
Fischer Taschenbuch

Erscheinungsort:
Frankfurt/M.

Jahr:
2006

Umfang:
312 S.

ISBN:
978-3-596-16980-1

Reihe:
Fischer Taschenbuch

Inhalt:
Stunde Null und Kriegsheimkehrer, Wirtschaftswunder und Mauerbau, Kalter Krieg und Studentenrevolte, Friedensbewegung und Mauerfall - Stichwörter für das Leben nach 1945 und auch die Literatur dieser Zeit. Der Band versammelt bedeutende Erzählungen von Kriegsende bis zur Wiedervereinigung, aus Ost und West, u. a. mit Texten von Borchert, Böll, Bachmann, Dürrenmatt, Brinkmann, Wolf, Handke, Maron, Ransmayr und Gernhardt.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1301SB02536DR.AD DEU
Ausleihe
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Mein Jahrhundert
Sämtliche Erzählungen
Buffet Titanic.