Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der große Verhau + Willi Tobler und der Untergang der 6.Flotte

DVD

Einheits Sachtitel:
Willi Tobler und der Untergang der 6.Flotte + Der große Verhau

Standort:

Verfasser:
Kluge, Alexander [Regie]

Verfasser Angabe:
Alexander Kluge [Regie]

Personen:
Graue, Sigrid [Darsteller]
Bohm, Hark [Darsteller]
Edel, Alfred [Darsteller]
Hoger, Hannelore [Darsteller]

Zusatzfelder:
Untertitel: Chinesisch, Englisch, Französisch, Russisch, Spanisch
Land: BRD
Sprache: Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
Zweitausendeins

Erscheinungsort:
[o.O.]

Jahr:
1971+1972

Umfang:
90 + 78min.

Ausleihhinweis:
Achtung! 2 DVDs

Altersfreigabe:
16

Bandangabe:
5+6

Reihe:
Alexander Kluge - Sämtliche Kinofilme

Inhalt:
Disc 5:
Vorfilm: Learning Process wich a Deadly Outcome (1:02 Min)
Hauptfilm: Der große Verhau - 1971 (89:16 Min)
Bonus:
- Kurzfilm: Triebwerkhusten - 1996 (15:05 Min)
Nach einem kurzen Minutenfilm präsentiert Disc 5 den Science-Fiction Art-Trash-Film "Der große Verhau" aus dem Jahr 1971. Im Weltall herrscht Bürgerkrieg und besonders die Suez-Kanal Gesellschaft erweist sich im Kampf als erfolgreich, da sie ihr ursprüngliches Verwertungsobjekt, den Kanal, bereits 1956 verloren hat. Ein Film mit vielen lebendigen Einstellungen und interessanter Tricktechnik. Der Bonusfilm beschäftigt sich mit dem "Triebwerkhusten", einer neuartigen "Krankheit", die dann auftritt, wenn gewisse mikrobiologische Organismen, die in Kerosin entdeckt wurden, die Filter im Triebwerk eines Flugzeugs verstopfen.
Disc 6:
Vorfilm: Das gab's nur einmal, das kommt nicht wieder (1:02 Min)
Hauptfilm: Willi Tobler und der Untergang der 6.Flotte - 1972 (77:19 Min)
Bonus:
- Kurzfilm: Der Tag ist nah - 1997 (15:10 Min)
- Kurzfilm: Raumfahrt als Inneres Erlebnis - 1997 (15:07 Min)
Auch Disc 6 widmet sich erneut dem Weltall und dem Science-Fiction Film. Nach dem Kurzfilm, der wieder irgendeine Veranstaltung mit hübscher Lichtshow gerafft dokumentiert, darf Alfred Edel alias Willi Tobler nach einem Bombardement aus dem Weltall, seine Familie und seinen Besitz zu verlassen, und im All in einem fremden Raumsektor anzuheuern. Doch gerade als Tobler Fuß fasst, ändern sich die Mächteverhältnisse"

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
MediathekME07DD051866TV.DU GROVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Die Vögel