Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik288RSS Feed neue Medien: Belletristik
CD-ROM1RSS Feed neue Medien: CD-ROM
DVD149RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur2RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch59RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch236RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD62RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD38RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD23RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch361RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele-Nintendo Swit1RSS Feed neue Medien: Spiele-Nintendo Swit
Zeitschriften199RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1420RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Triple Agent

DVD

Standort:

Verfasser:
Rohmer, Eric [Regie]

Verfasser Angabe:
Eric Rohmer [Regie]

Personen:
Didaskalou Katerina [Darsteller]
Renko, Serge [Darsteller]
Claire, Cyrielle [Darsteller]
Langlet, Amanda [Darsteller]
Rohmer, Eric [Drehbuch]

Zusatzfelder:
Untertitel: Deutsch, Französisch
Sprache: Deutsch, Französisch
Land: Frankreich / Italien / Spanien

Schlagwörter:

Verlag:
Universum

Erscheinungsort:
[o.O.]

Jahr:
2003

Umfang:
110 min.; Farbe

Altersfreigabe:
12

Nebeneintrag:
Baratier, Diane [Kamera]
Stephen, Mary [Musik]

Inhalt:
Paris 1936. Die Volksfront-Regierung sympathisiert mit den spanischen Republikanern, in Deutschland sind die Nazis auf dem Höhepunkt ihrer Macht, die Sowjets schleusen Spione ein, um die Weißrussen im Exil im Auge zu behalten. Unter den Exilanten ist ein ehemaliger Offizier der Zaren-Armee, der mit seiner griechischen Frau, einer Malerin naiver Bilder, vor Stalin nach Frankreich floh. Er macht keinen Hehl daraus, Spion zu sein, über seine Auftraggeber lässt er seine Frau aber im Unklaren. Es scheint, als wolle er mit allen möglichen Seiten paktieren. Ein Film voller subtiler Andeutungen und vielfältiger Bezüge, der sich vor allem über den Dialog erschließt und sich zu einer Studie über Verrat und Täuschung auf mehren Ebenen verdichtet. Der elegant geschriebene, inszenierte und fotografierte Film belegt die virtuose Wandlungsfähigkeit des zur Entstehungszeit 83-jährigen Eric Rohmer.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
MediathekME06DD041713TV.DD TRIVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Verhandlungssache
Das Leben nach dem Tod in Denver
Frantic
Midnight Express - 12 Uhr nachts