Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

U.S.S.R. - Life from the other side / DJ Vadim

Musik CD

Standort:

Verfasser:
DJ Vadim [Komp.]

Personen:
DJ Vadim [mix.]
Taylor, Toastie [vocal]]
Iriscience [vocal]
Jones, Sarah [vocal]
Blade [vocal]

Schlagwörter:

Verlag:
Ninja Tune

Erscheinungsort:
London

Jahr:
1999

Umfang:
72'04

ISBN:
5-9781044-2-5

Inhalt:
Originelle Musik zwischen HipHop und Avantgarde.
Man muß sich die Einzigartigkeit noch einmal auf der Zunge zergehen lassen: Während (fast) alle anderen von Globalisierung und internationalen Pop-Märkten halluzinieren, existiert in London ein Label, das sich der liebevollen Aufzucht von unglaublich schrägen, unglaublich relaxten und unglaublich coolen Sound-Exzentrikern angenommen hat. Ninja Tune ist nicht die Reproduktionsstätte eines bestimmten Sounds, sondern einer hörbaren Individualität in der Musik, daher ist DJ Vadim natürlich ein Goldkind für das Label mit Stil.
Er, der zwar aus Rußland kommt, aber seit seinem dritten Lebensjahr in London lebt. Er, der Tennisprofi werden wollte und erst durch eine Ellenbogen-Verletzung zur Musik kam. Seither ist Vadim zum Hohepriester des Abstract Cool Funk aufgestiegen -- und das auch im wortwörtlichen Sinne, bedankt er sich auf dem Cover von "U.S.S.R. -- Life From The Other Side" doch beim lieben Gott und zitiert seine Lieblingsverse aus den Korinther-Briefen. Aber er bedankt sich auch bei einer fantastischen Liste von Vokalisten, die seine abgehangenen Grooves veredelten. Darunter: El-P & BMS (Company Flow), Iriscience (Dilated Peoples), Swollen Members (Rocksteady Crew), Moshunman (Masters of Illusion), Sarah Jones, Prime Cuts, First Rate (Scratch Perverts), Skinny Man (Mud Family), Toastie Tailor (New Flesh For Old) und Blade. Vadim schert es wenig, welche Codes und Beats von den Kollegen benutzt werden, sein Style ist minimalistisch in der Instrumentierung und zugleich ein Füllhorn waghalsiger Stileskapaden. Mit schräger Phantasie weist Vadim einem Genre den Weg, das sich zum Klischee seiner selbst gestempelt hat. Vielleicht ist das hier daher die Zukunft des Hip Hop (gemeinsam mit Roots Manuva, versteht sich), auf jeden Fall aber gilt: Fuckin' dope shit!

enthaltene Werke:
Getting friendly
Viagra
My favourite letter
Life from the itchy side
English breakfast
Building tension in 2 dimensions
Dig yourself baby !
Are you sure
The pact (Super rimes)

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTANDORT2STATUSVORM.RÜCKGABE
MediathekME01CD029902TD.MP DjvAusleiheVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Dog / Attwenger
The anomaly / DJ Logic
Photos 01 / Binder
Brazilian beats 2 / Various Artists
A mighty good feeling / Vienna Scientists III
Hi-fidelity dub sessions / Various Artists
The Blues Brothers / Soundtrack
Living in the past / Jethro Tull