Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mein Leben

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Harrer, Heinrich

Verfasser Angabe:
Heinrich Harrer

Schlagwörter:

Verlag:
Ullstein

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2002

Umfang:
570, [42] S. : Ill.

ISBN:
3-550-07524-3

Interessenskreise:
Autobiographie

Inhalt:
In seiner groß angelegten Autobiografie lässt Heinrich Harrer, der Autor weltberühmter Bücher wie Sieben Jahre in Tibet oder Die Weiße Spinne, ein Leben Revue passieren, das seinesgleichen sucht. Autorenbiographie: Heinrich Harrer geboren am 6. Juli 1912 in Hüttenberg/Kärnten, durchstieg als Erster die Eiger-Nordwand und nahm an der deutsch-österreichischen Nanga-Parbat-Expedition teil. Im April 1944 gelang Harrer die Flucht aus einem britischen Internierungslager in Indien nach Tibet, wo er zum Freund, Lehrer und Fluchtbegleiter des jungen Dalai Lama wurde.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0201BU39611GE.QE HARVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Wilhelm von Humboldt