Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Das Bandenbuch zum Mitmachen

Kinderbuch

Standort:

Verfasser:
Funke, Cornelia

Verfasser Angabe:
Cornelia Funke

Schlagwörter:

Verlag:
Dressler

Erscheinungsort:
Hamburg

Jahr:
2001

Umfang:
95 S. : Ill.

ISBN:
3-7915-0460-6

Interessenskreise:
ab 08 Jahre

Reihe:
Die wilden Hühner

Inhalt:
Endlich ist es da: das Bandenbuch für alle echten Wilde-Hühner-Fans.
Der ultimative Fan-Artikel für alle Wilde-Hühner-Freunde. Ein Buch zum Lesen, Reinschreiben und Mitmachen. Platz genug für wichtige Eintragungen wie "Meine besten Freundinnen" oder "Die Pygmäen aus meiner Klasse". Und mit zahlreichen unentbehrlichen Specials wie z. B. Melanies Flechtfrisuren-Tipps, Sprottes Geheimschriften, einem lustigen Quiz und noch vielem mehr.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Bücherbus0511BU15651JS.V FUN
Ausleihe
Entliehen015.10.2022

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Handb. Kjub, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur, Unterrichtsmaterial, Zubehör, eAudio, eBook, eMusic, ePaper, eVideo

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Das Wetter
Die Didriksen-Detektive
Bens Geheimnis
Hundegeschichten vom Franz
Kleines Monster Schnibulum
Mini ist kein Angsthase
Der Tag, an dem ich Papa war
Tiger und Bär im Straßenverkehr